LaTeX-Wörterbuch: settowidth

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

\settowidth\name{Text}

Beschreibung[Bearbeiten]

Ändert den Wert der Längenvariable \name auf die Länge des Textes.

Beispielcode[Bearbeiten]

\documentclass[12pt,a4paper]{article}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{german,hyperref}

%Kopfzeile mit Subsection als Überschrift
%Falls es keine Subsection gibt, verwende Section als Überschrift
\usepackage{fancyhdr}
\pagestyle{fancy}
\fancyhf{}

\newlength{\len}

%Kopfzeile links
\fancyhead[L]{
   \settowidth\len{\rightmark}
   \ifdim \len=0pt {
      \scshape\leftmark
   } \else {
      \scshape\rightmark
   } \fi
}
%Kopfzeile rechts
\fancyhead[R]{\thepage}
%Linie oben und unten
\renewcommand{\headrulewidth}{0.5pt}
\renewcommand{\footrulewidth}{0pt}

\begin{document}
Text
\end{document}

Siehe auch:[Bearbeiten]

InDeX[Bearbeiten]