Liederbuch/ Kumbayah my Lord

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Liedvorschlag für: Gitarre:_schneller_Griffwechsel
Gospel Bearbeitet von Mjchael
Crd D.svg Crd G.svg Crd A.svg Crd Em.svg

Kumbayah my Lord[Bearbeiten]

  1. Kum-ba- D yah my Lord (D - G) kumba- D yah D
    Kum-ba- D yah my Lord (D - G) kumba- A yah A
    Kum-ba- D yah my Lord (D - G) kumba- D yah}
    (D - G) Oh D Lord (Em - A(7)) Kumba D yah D

  2. Someone’s D laughing, Lord ( - G) kumba- D yah..
  3. Someone’s D crying, Lord ( - G) kumba- D yah...
  4. Someone’s D praying, Lord - G kumba- D yah...
  5. Someone’s D singing, Lord - G kumba- D yah...

Rhythmusprobleme[Bearbeiten]

Der erste Akkordwechsel erfolgt mitten im Takt, ohne dass am Anfang des Taktes ein Griffwechsel war. Die stellt eine besondere Schwierigkeit für Anfänger dar. Normalerweise notiert man einen Akkord nicht noch einmal, wenn vorher noch kein Griffwechsel erfolgt ist. Ebenfalls ist es bei normalen Liederbüchern unüblich, einen schnellen Griffwechsel durch Klammern anzuzeigen. Man benötigt einige Spielerfahrung, um von solch einem schnellen Griffwechsel nicht überrascht zu werden. Du musst dir also noch einmal alles ins Gedächtnis rufen, was du über den schnellen Griffwechsel gelernt hast, um 1½ Takte lang einen Akkord zu spielen und dann erst in der zweiten Hälfte des Taktes zum nächsten Akkord zu wechseln.

  • Du beginnst mit einem Auftakt.
  • Dann spielst du noch einen ganzen Takt lang den D-Dur-Akkord.
  • Danach spielt du noch einmal einen halben Takt lang den D-Dur-Akkord,...
  • ...bevor du in der zweiten Takthälfte erst zum G-Dur wechselt.

Im Verlauf der einzelnen Strophen werden immer weniger Hilfen gegeben. Mit einiger Spielerfahrung wirst du es später auch so heraushören können, wann ein Griffwechsel erfolgen muss.