Mathematik: Lineare Algebra: Determinanten: Permutationen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Wort Permutation kommt aus dem Lateinischen und heißt vertauschen. Dabei handelt es sich in dem Fall im eine bijektive Abbildung einer Menge, welche mindestens zwei, aber nicht unendlich viele Elemente enthält.

Dabei entspricht die Zahl der möglichen Permutationen der der Elemente der Menge.