Programmfehler

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seitentitel: MediaWiki/ Anhang/ Programmfehler
(MediaWiki/ Anhang/ Programmfehler)

Attention green.svg

Merke
Bugzilla ist überholt. Inzwischen dient Phabricator als Oberfläche für die Weiterentwicklung und Anpassung der MediaWiki-Software.
MediaZilla-Begrüßungslogo mit All your base are belong to us-Anspielung

MediaZilla (bugzilla.wikimedia.org) ist ein von der Wikimedia Foundation unterhaltenes, englischsprachiges Projekt zur Verwaltung von Fehlerberichten (bug reports) und Wünschen nach zusätzlichen Funktionen (feature requests), die die Wikipedia-Software MediaWiki mit Erweiterungen sowie seitenspezifische Probleme der verschiedenen Wikimedia-Projekte betreffen. Der engl. Begriff Bug wird der Einfachheit halber im Folgenden zusammenfassend für Fehler und Erweiterungswünsche verwendet.

Im August 2004 ersetzte MediaZilla den alten MediaWiki-Bugtracker bei SourceForge, seitdem werden die eigenen Wikimedia-Server für das neu eingerichtete MediaZilla genutzt. Hinter der für Wikipediabenutzer gewohnten Wiki-Optik von MediaWiki verbirgt sich das Programm Bugzilla, so ist auch der Name MediaZilla eine Kombination von MediaWiki und Bugzilla.

Wichtige Vorbemerkung[Bearbeiten]

Diese Seite kann und soll lediglich denjenigen, die willens sind, konstruktiv bei der Fehlerbeseitigung mitzuhelfen und sich einzulesen, einige Hinweise geben.

MediaZilla ist als Werkzeug für Entwickler zu betrachten, es dient nicht als Diskussionsforum für unspezifische Beschwerden.

Anmeldung[Bearbeiten]

MediaZilla kann aktiv nur mit einem eigenen Benutzerkonto genutzt werden – im nicht angemeldeten Zustand kann man dort nicht schreiben und auch nicht alle Seiten einsehen. Bei der Anmeldung ist die Angabe einer funktionierenden E-Mail-Adresse nötig, die auch bei jedem späterem Einloggen statt eines gesonderten Accountnamens verwendet wird. Ein Name (Nickname oder Klarname) kann jedoch zusätzlich angegeben werden, was ausdrücklich erwünscht ist.

  1. Bei bugzilla.wikimedia.org auf create account klicken, eines oder beide Felder ausfüllen und die Daten absenden.
  2. Eigenen E-Mail-Posteingang prüfen (die automatische Passwortzusendung kann eine Weile dauern)
  3. Nach Passworterhalt das Benutzerkonto bestätigen, in den Einstellungen (preferences) kann das Passwort geändert werden.

Fehlerberichte schreiben[Bearbeiten]

Voraussetzungen
Für die MediaZilla-Benutzung sind grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache und das ernsthafte Lesen und Verstehen der beiden folgenden Links notwendig.
Unabdingbare Lektüre zu Anfang
Fehlerberichte: Wie du Softwarefehler sinnvoll meldest
MediaZilla Bug Writing Guidelines
Zentrale Schritte, einen Fehler oder Erweiterungswunsch zu melden
  1. Suche, ob der Bug schon bekannt ist, entweder mit der normalen, der erweiterten Suche oder in der Gesamtliste - bei Unklarheiten eventuell im IRC-Channel #mediawiki nachfragen
  2. Wenn unbekannt, dann Enter a new bug anklicken
  3. Vorauswahl treffen, für welchen Bereich der Bug eingetragen werden soll
  4. Formular ausfüllen (Hilfe zu den einzelnen Feldern)
    • bei Assign To sollte in der Regel wikibugs-l@wikipedia.org eingetragen werden
    • Im Feld URL soll nach Möglichkeit eine Referenzseite eingetragen werden, auf der der Fehler beispielhaft auftritt oder auf der nähere Erläuterungen vorhanden sind.
    • Gemäß der obigen Lektüre gut ausgefüllte Bug-Formulare werden grundsätzlich schneller und besser bearbeitet, besonders wichtig sind deshalb insbesondere die Felder Description (möglichst prägnante Hinweise) und Summary. Letztere erscheint als bleibender Bug-Titel, deshalb lohnt es sich, ruhig ein paar Minuten für die Formulierung aufzuwenden; am besten mal nach aussagekräftigen Beispielen in der Gesamtliste gucken.
  5. Mit Commit den Bug-Eintrag abschicken, ggf. Eintrag überprüfen (ausloggen, fertig)

Bug Vote-System[Bearbeiten]

Um anzuzeigen, wie relevant, dringend oder wie ärgerlich ein gemeldeter Bug ist, besteht die Möglichkeit, pro Benutzer eine Stimme je Fehler/Funktionserweiterungswunsch abzugeben – die so genannten bug votes (engl. "Fehlerstimmen"; MediaZilla-Hinweise). Je mehr Stimmen ein Bug auf sich vereint, desto dringlicher ist der Wunsch der Gemeinschaft nach Änderung. Insgesamt hat jeder Benutzer 1.000 Votes pro Bereich. Die persönlichen Stimmen können in der Übersicht My Votes zurückgezogen oder erneuert werden.

Kurzanleitung

Voraussetzung ist, dass du bereits bei MediaZilla angemeldet bist!

  1. Bei MediaZilla einloggen
  2. Passenden Bug suchen oder – wenn die Fehlernummer bekannt ist – direkt über das Suchfeld in der Navigation auswählen (siehe Abb.)
    Fehlernummer eingeben

  3. Den Link Vote for this bug ziemlich unten auf der jeweiligen Fehlerseite anklicken (siehe Abb.)
    Position des Links Vote for this bug

  4. Häkchen machen und Change My Votes klicken (ausloggen, fertig)

FAQ – Häufige Fragen[Bearbeiten]

Gibt es MediaZilla nur in Englisch?
Ja, die von allen Entwicklern gemeinsam genutzte Sprache ist Englisch. Wenn du Hilfe bei der Übersetzung benötigst, kannst du für einzelne Wörter LEO benutzen.
Muss ich bei der Anmeldung unbedingt meine E-Mail angeben?
Ja, denn zur Anmeldung wird zwecks Bestätigung, dass die E-Mail-Adresse gültig ist, ein Passwort verschickt und außerdem werden zu selbst gemeldeten oder individuell beobachteten Fehlern aktuelle Änderungen automatisch per E-Mail verschickt (z.B. wenn der Fehler behoben wurde).
Muss ich nach der Anmeldung mit Spam rechnen?
Jein, Spam kann auf Grund der teilweise offen lesbaren E-Mail-Adresse vorkommen, allerdings in sehr geringem Umfang. Das Aufkommen ist abhängig davon, ob und wie viele Fehlerberichte du abgibst (unterschiedlich viel Spam) oder ob du nur abstimmst (offenbar kein Spam). Rein präventiv ist es daher schon sinnvoll, eine entsprechende E-Mail-Adresse zu verwenden (eine grundsätzliche Empfehlung im Internet). Solange du dich nur anmeldest, aber MediaZilla nur lesend benutzt, also selbst keine Fehlerberichte schreibst, ist deine E-Mail-Adresse nicht öffentlich sichtbar.
Kann ich zu einem bestimmten Bug aktuelle Infos bekommen?
Ja, du kannst alle einen Bug betreffende Statusänderungen automatisch zugeschickt bekommen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Melde dich an, gehe zu dem fraglichen Bug, ergänze deine E-Mail-Adresse im Feld Add CC: und klicke auf Commit (mit Remove selected CCs kannst du dich auch wieder austragen). Alternativ kannst du gleich für einen Bug stimmen.

Weblinks[Bearbeiten]