Optimierung von Kleinheizungsanlagen

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche


Gnome-applications-office.svg

Dieses Buch steht in den Regalen Technik, Ratgeber und Physik.

80% fertig „Optimierung von Kleinheizungsanlagen“ ist nach Einschätzung seiner Autoren zu 80% fertig

<< zurück zum Inhalt

Zusammenfassung des Projekts[Bearbeiten]

Kleinheizungsanlagen sind Heizungsanlagen in einer Größe, wie sie in privaten Haushalten verwendet werden. Sie werden zur Einzelraumheizung, Gebäudeheizung und Erwärmung von Trinkwasser benutzt.

  • Themenbeschreibung:: Wer meint, zuviel für Heizkosten auszugeben, kann sich hier informieren, was die Ursachen sein könnten und welche Gegenmaßnahmen es gibt.
  • Zielgruppe:: Das Buch richtet sich an Laien, die ihre Heizungsanlage optimieren wollen oder die vor dem Kauf einer neuen Heizungsanlage stehen. Aber auch Fachleute könnten damit ihren Wissensstand optimieren.
  • Lernziele:: Die Funktionsweise einer Heizung verstehen lernen und dann Heizkosten zu sparen. Einsparungen sind noch in vielen Haushalten möglich.
  • Buchpatenschaft/Ansprechperson: Zur Zeit niemand. Buch darf übernommen werden.
  • Sind Co-Autoren gegenwärtig erwünscht? ja, sehr gerne.
  • Richtlinien für Co-Autoren:: Ich darf geduzt werden.
  • Projektumfang und Abgrenzung zu anderen Wikibooks::
    • Das Buch Energiesparen soll laut seinem Hauptautor ein knapper kurz gehaltener Ratgeber werden, dafür sind die hier wiedergegebenen Fakten zu lang, eine Einbindung daher nicht unbedingt sinnvoll.