Pflanzen Mitteleuropas (Bildband)/ Familia Asteraceae

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gattung Achillea[Bearbeiten]

Name: Gemeine Schafgarbe
Wissenschaftlicher Name:
Achillea millefolium L.
Name: Sumpf-Schafgarbe, Bertram-Schafgarbe
Wissenschaftlicher Name:
Achillea ptarmica L.
Name: Edle Schafgarbe
Wissenschaftlicher Name:
Achillea nobilis L.


Gattung Antennaria[Bearbeiten]

Name: Gewöhnliches Katzenpfötchen, Gemeines Katzenpfötchen
Wissenschaftlicher Name:
Antennaria dioica (L.) Gaertn.
Name: -
Wissenschaftlicher Name:
Antennaria alpina (L.) Gaertn.
Name: Karpaten-Katzenpfötchen
Wissenschaftlicher Name:
Antennaria carpatica (Wahlenb.) Hook.


Gattung Artemisia[Bearbeiten]

Name: Gewöhnliche Beifuß, Gemeine Beifuß
Wissenschaftlicher Name:
Artemisia vulgaris L.
Name: Wermutkraut, Bitterer Beifuß
Wissenschaftlicher Name:
Artemisia absinthium L.
Name: Norwegischer Beifuß
Wissenschaftlicher Name:
Artemisia norvegica Fr.


Name: Feld-Beifuß
Wissenschaftlicher Name:
Artemisia campestris L.
Name: Sibirischer Beifuß
Wissenschaftlicher Name:
Artemisia laciniata Willd.
Name: Strand-Beifuß
Wissenschaftlicher Name:
Artemisia maritima L.


Gattung Carduus[Bearbeiten]

Name: Krause Ringdistel, Krause Distel
Wissenschaftlicher Name:
Carduus crispus L.
Name: Weg-Distel, Stachelige Distel
Wissenschaftlicher Name:
Carduus acanthoides L.
Name: Alpen-Distel, Berg-Distel
Wissenschaftlicher Name:
Carduus defloratus L.


Name: Kletten-Ringdistel
Wissenschaftlicher Name:
Carduus personata (L.) Jacq.


Gattung Centaurea[Bearbeiten]

Name: Kornblume
Wissenschaftlicher Name:
Centaurea cyanus L.
Name: Skabiosen-Flockenblume
Wissenschaftlicher Name:
Centaurea scabiosa L.
Name: Schwarze Flockenblume
Wissenschaftlicher Name:
Centaurea nigra L.


Name: Wiesen-Flockenblume, Gewöhnliche Flockenblume
Wissenschaftlicher Name:
Centaurea jacea L.
Name: Perücken-Flockenblume
Wissenschaftlicher Name:
Centaurea pseudophrygia C.A.Mey.
Name: Stern-Flockenblume, Fußangel-Flockenblume
Wissenschaftlicher Name:
Centaurea calcitrapa L.


Name: Berg-Flockenblume
Wissenschaftlicher Name:
Centaurea montana L.


Gattung Cirsium[Bearbeiten]

Name: Gewöhnliche Kratzdistel, Lanzett-Kratzdistel
Wissenschaftlicher Name:
Cirsium vulgare (Savi) Ten.
Name: Sumpf-Kratzdistel
Wissenschaftlicher Name:
Cirsium palustre (L.) Scop.
Name: Kohl-Kratzdistel
Wissenschaftlicher Name:
Cirsium oleraceum (L.) Scop.


Name: Wollkopf-Kratzdistel
Wissenschaftlicher Name:
Cirsium eriophorum (L.) Scop.
Name: Verschiedenblättrige Kratzdistel
Wissenschaftlicher Name:
Cirsium heterophyllum (L.) Hill


Gattung Crepis[Bearbeiten]

Name: Wiesen-Pippau
Wissenschaftlicher Name:
Crepis biennis L.
Name: Abgebissener Pippau, Trauben-Pippau
Wissenschaftlicher Name:
Crepis praemorsa (L.) Walther
Name: Sumpf-Pippau
Wissenschaftlicher Name:
Crepis paludosa (L.) Moench


Name: -
Wissenschaftlicher Name:
Crepis multicaulis Ledeb.
Name: Stink-Pippau
Wissenschaftlicher Name:
Crepis foetida L.
Name: Borstige Grundfeste
Wissenschaftlicher Name:
Crepis setosa Haller f.


Gattung Erigeron[Bearbeiten]

Name: Einköpfiges Berufkraut
Wissenschaftlicher Name:
Erigeron uniflorus L.
Name: Scharfes Berufkraut, Echtes Berufkraut
Wissenschaftlicher Name:
Erigeron acer L.
Name: Niedriges Berufkraut
Wissenschaftlicher Name:
Erigeron humilis Graham


Gattung Filago[Bearbeiten]

Name: Acker-Filzkraut
Wissenschaftlicher Name:
Filago arvensis L.
Name: Gewöhnliches Filzkraut, Deutsches Filzkraut
Wissenschaftlicher Name:
Filago vulgaris (L.) Huds.
Name: Zwerg-Filzkraut, Kleines Filzkraut
Wissenschaftlicher Name:
Filago minima L.


Gattung Hieracium[Bearbeiten]

Name: Doldiges Habichtskraut
Wissenschaftlicher Name:
Hieracium umbellatum L.
Name: Orangerotes Habichtskraut
Wissenschaftlicher Name:
Hieracium aurantiacum L.
Name: Kleines Habichtskraut, Mausohr-Habichtskraut
Wissenschaftlicher Name:
Hieracium pilosella L.


Name: -
Wissenschaftlicher Name:
Hieracium triangulare Almqu. ex Stenstr.
Name: Niedriges Habichtskraut
Wissenschaftlicher Name:
Hieracium humile Jacq.
Name: Trugdoldiges Habichtskraut
Wissenschaftlicher Name:
Hieracium cymosum L.


Name: Natterkopf-Habichtskraut
Wissenschaftlicher Name:
Hieracium echioides Lumnitz.
Name: Florentiner Habichtskraut
Wissenschaftlicher Name:
Hieracium praealtum Vill. ex Gochnat
Name: Wald-Habichtskraut
Wissenschaftlicher Name:
Hieracium murorum L.

Gattung Hypochoeris[Bearbeiten]

Name: Gemeines Ferkelkraut
Wissenschaftlicher Name:
Hypochaeris radicata L.
Name: Geflecktes Ferkelkraut
Wissenschaftlicher Name:
Hypochaeris maculata L.
Name: Kahles Ferkelkraut
Wissenschaftlicher Name:
Hypochaeris glabra L.


Gattung Inula[Bearbeiten]

Name: Echter Alant
Wissenschaftlicher Name:
Inula helenium L.
Name: Weidenblättriger Alant
Wissenschaftlicher Name:
Inula salicina L.
Name: Schwert-Alant, Schmalblättriger Alant
Wissenschaftlicher Name:
Inula ensifolia L.
Name: -
Wissenschaftlicher Name:
Inula vrabelyiana Kern.


Gattung Lactuca[Bearbeiten]

Name: Stachel-Lattich, Kompass-Lattich
Wissenschaftlicher Name:
Lactuca serriola L.
Name: Blau-Lattich
Wissenschaftlicher Name:
Lactuca perennis L.
Name: Weiden-Lattich
Wissenschaftlicher Name:
Lactuca saligna L.


Name: Gift-Lattich, Wilder Lattich
Wissenschaftlicher Name:
Lactuca virosa L.
Name: -
Wissenschaftlicher Name:
Lactuca sibirica Maxim.


Gattung Leontodon[Bearbeiten]

Name: Herbst-Löwenzahn
Wissenschaftlicher Name:
Leontodon autumnalis L.
Name: Rauer Löwenzahn
Wissenschaftlicher Name:
Leontodon hispidus L.
Name: Nickender Löwenzahn
Wissenschaftlicher Name:
Leontodon saxatilis Lam.


Gattung Petasites[Bearbeiten]

Name: Gewöhnliche Pestwurz, Bach-Pestwurz
Wissenschaftlicher Name:
Petasites hybridus (L.) P. Gaertn., B. Mey. & Scherb.
Name:
Wissenschaftlicher Name:
Petasites frigidus (L.) Fr.
Name: Filzige Pestwurz
Wissenschaftlicher Name:
Petasites spurius (Retz.) Rchb.


Name: Weiße Pestwurz
Wissenschaftlicher Name:
Petasites albus (L.) P. Gaertn.


Gattung Scorzonera[Bearbeiten]

Name: Niedrige Schwarzwurzel
Wissenschaftlicher Name:
Scorzonera humilis L.
Name: Violette Schwarzwurzel
Wissenschaftlicher Name:
Scorzonera purpurea L.
Name: Schlitzblättrige Schwarzwurzel
Wissenschaftlicher Name:
Scorzonera laciniata L.
Name: Jacquins fiederbl. Schwarzwurzel
Wissenschaftlicher Name:
Scorzonera laciniata var. jacquiniana


Gattung Senecio[Bearbeiten]

Name: Gemeines Greiskraut, Gemeines Kreuzkraut
Wissenschaftlicher Name:
Senecio vulgaris L.
Name: Jakobs-Greiskraut
Wissenschaftlicher Name:
Senecio jacobaea L.
Name: Klebriges Greiskraut
Wissenschaftlicher Name:
Senecio viscosus L.
Name: Wald-Greiskraut
Wissenschaftlicher Name:
Senecio sylvaticus L.


Name: Fuchs' Greiskraut
Wissenschaftlicher Name:
Senecio ovatus (P.Gaertn., B.Mey. & Scherb.) Willd.


Gattung Sonchus[Bearbeiten]

Name: Gemüse-Gänsedistel, Gewöhnliche Gänsedistel
Wissenschaftlicher Name:
Sonchus oleraceus L.
Name: Acker-Gänsedistel
Wissenschaftlicher Name:
Sonchus arvensis L.
Name: Sumpf-Gänsedistel
Wissenschaftlicher Name:
Sonchus palustris L.


Name: Raue Gänsedistel
Wissenschaftlicher Name:
Sonchus asper (L.) Hill


Gattung Taraxacum[Bearbeiten]

Name: Gewöhnlicher Löwenzahn
Wissenschaftlicher Name:
Taraxacum sect. Ruderalia Kirschner, H.Øllg. & Štěpánek
Name: Schwielen-Löwenzahn
Wissenschaftlicher Name:
Taraxacum sect. Erythrosperma (H. Lindb.) Dahlst.
Name: Sumpf-Löwenzahn
Wissenschaftlicher Name:
Taraxacum sect. Palustria Dahlst.


Gattung Tragopogon[Bearbeiten]

Name: Wiesen-Bocksbart
Wissenschaftlicher Name:
Tragopogon pratensis L.
Name: Haferwurzel, Purpur-Bocksbart
Wissenschaftlicher Name:
Tragopogon porrifolius L.
Name: Großer Bocksbart
Wissenschaftlicher Name:
Tragopogon dubius Scop.


Andere Korbblütler[Bearbeiten]

Name: Strand-Aster, Salz-Aster
Wissenschaftlicher Name:
Tripolium pannonicum subsp. tripolium (L.) Greuter
Name: Gold-Aster
Wissenschaftlicher Name:
Galatella linosyris (L.) Rchb. f.
Name: -
Wissenschaftlicher Name:
Eurybia sibirica (L.) Nesom


Name: Golddistel, Gemeine Eberwurz
Wissenschaftlicher Name:
Carlina vulgaris L.
Name: Silberdistel
Wissenschaftlicher Name:
Carlina acaulis L.
Name: Berg-Aster, Kalk-Aster
Wissenschaftlicher Name:
Aster amellus L.


Name: Margerite
Wissenschaftlicher Name:
Leucanthemum vulgare Lam.
Name: Saat-Wucherblume
Wissenschaftlicher Name:
Glebionis segetum (L.) Fourr.
Name: Echte Kamillen
Wissenschaftlicher Name:
Matricaria recutita L.


Name: Kanadisches Berufkraut, Katzenschweif
Wissenschaftlicher Name:
Conyza canadensis (L.) Cronq.
Name: Scharfes Berufkraut, Echtes Berufkraut
Wissenschaftlicher Name:
Erigeron acer L.
Name: Norwegisches Ruhrkraut
Wissenschaftlicher Name:
Gnaphalium norvegicum Gunnerus
Name: Wald-Ruhrkraut
Wissenschaftlicher Name:
Gnaphalium sylvaticum L.
Name: Zwerg-Ruhrkraut
Wissenschaftlicher Name:
Gnaphalium supinum (L.) Huds.
Name: Sumpf-Ruhrkraut
Wissenschaftlicher Name:
Gnaphalium uliginosum L.


Name: Arnika, Berg-Wohlverleih
Wissenschaftlicher Name:
Arnica montana L.
Name: -
Wissenschaftlicher Name:
Arnica angustifolia subsp. alpina Vahl
Name: Filz-Klette
Wissenschaftlicher Name:
Arctium tomentosum Mill.


Name: Färber-Scharte
Wissenschaftlicher Name:
Serratula tinctoria L.
Name: Färberkamille
Wissenschaftlicher Name:
Anthemis tinctoria L.
Name: Rainfarn, Wurmkraut
Wissenschaftlicher Name:
Tanacetum vulgare L.


Name: Dreiteiliger Zweizahn
Wissenschaftlicher Name:
Bidens tripartita L.
Name: Huflattich
Wissenschaftlicher Name:
Tussilago farfara L.
Name: Moor-Greiskraut, Moor-Aschenkraut
Wissenschaftlicher Name:
Tephroseris palustris (L.) Fourr.


Name: Sand-Strohblume
Wissenschaftlicher Name:
Helichrysum arenarium (L.) Moench
Name: Gewöhnliche Goldrute
Wissenschaftlicher Name:
Solidago virgaurea L.
Name: Gänseblümchen
Wissenschaftlicher Name:
Bellis perennis L.


Name: Gemeiner Rainkohl, Hasenkohl
Wissenschaftlicher Name:
Lapsana communis L.
Name: Gemeine Wegwarte
Wissenschaftlicher Name:
Cichorium intybus L.
Name: Gewöhnliche Wasserdost, Kunigundenkraut
Wissenschaftlicher Name:
Eupatorium cannabinum L.


Name: Kleine Flohkraut
Wissenschaftlicher Name:
Pulicaria vulgaris Gaertn.
Name: Großes Flohkraut
Wissenschaftlicher Name:
Pulicaria dysenterica Gaertn.
Name: Dreiblättrige Traubenkraut
Wissenschaftlicher Name:
Ambrosia trifida L.


Name: Dornige Spitzklette
Wissenschaftlicher Name:
Xanthium spinosum L.
Name: Küsten-Kamille
Wissenschaftlicher Name:
Tripleurospermum maritimum (L.) Koch
Name: Gemeine Alpenscharte, Gewöhnliche Alpenscharte
Wissenschaftlicher Name:
Saussurea alpina (L.) DC.


Name: Kleines Lammkraut, Lämmersalat
Wissenschaftlicher Name:
Arnoseris minima (L.) Schweigg. & Korte
Name: Eselsdistel, Krebsdistel
Wissenschaftlicher Name:
Onopordum acanthium L.
Name: Alpen-Milchlattich
Wissenschaftlicher Name:
Cicerbita alpina (L.) Wallr.