Polnisch/ Grammatik/ Pronomen/ Reflexivpronomen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Reflexiv-Pronomen[Bearbeiten]

  • G: siebie,się
  • D: sobie
  • A: siebie,się
  • I: sobą
  • L: sobie



Grammatik Hinweise[Bearbeiten]

Obwohl się eine Form von siebie ist, ist es mehr als das. Es ist ein unveränderbarer Teil vom Verb in der Klasse der Verben welche als reflexive wahrgenommen werden. Aktuell benutzen viele Verben się als ""selbst,sich"". z.B.: (Ona myie się. Sie wäscht sich), es gibt unzählige Verben, welche się brauchen, die nur hinweisen, dass sie keine Akkusativobjekte fordern (Ona boi się ojca. Sie ängstigt sich vor ihrem Vater).Es gibt keine generelle Regel, dass alle den Akkusativobjekt verlangen. Viele Verben verlangen gar kein się, aber es wird einfach gesprochen.


Es sind einige feste Begriffe, welche się benötigen:


""tak się mówi, tak się to robi - wie man es sagt, so macht man es".[Bearbeiten]

Quelle: [comprgrammar.polish.com]

Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Personalpronomen | One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Possesivpronomen