Programmieren mit dBASE PLUS: sql

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Eigenschaften | One wikibook.svg Hoch zu Regal EDV | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Inhaltsverzeichnis


Diese Eigenschaft bezeichnet die SQL-Anweisung, die die Abfrage beschreibt.

Eigenschaft von[Bearbeiten]

Query,

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Eigenschaft sql eines Query-Objekts enthält die SQL-Anweisung SELECT, die den zu generierenden Datensatzbereich beschreibt. Um auf einem SQL-Server eine Stored Procedure zu benutzen, die einen Datensatzbereich zurückgibt, müssen Sie anstelle von sql die Eigenschaft procedureName des StoredProc-Objekts verwenden.

Die Eigenschaft sql muß vor der Aktivierung des Query-Objekts zugewiesen werden.

Die SQL-Anweisung SELECT kann eine ORDER BY-Klausel zur Bestimmung der Datensatzreihenfolge oder eine WHERE-Klausel zur Auswahl einer Untermenge von Datensätzen enthalten oder eine JOIN- oder eine beliebige andere SELECT-Klausel ausführen.

//TODO