Regal Diskussion:Technik

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abgrenzung zu Regal:Elektrotechnik[Bearbeiten]

Einige Bücher wie Digitale Signalverarbeitung, Nachrichtentechnik oder auch Telefontechnik sowie einiges das unter "Planung" auftaucht, würde auch oder besser in Regal Elektrotechnik passen.

Wie sollen wir die beiden Regale von einander abgrenzen?

Was sollen die Kriterien sein?

Soll Elektrotechnik "nur" ein "Unterregal" von Technik sein?

Sollen Bücher die dazwischen liegen in beide Regale?

Ich möchte einfach mal alle Beteiligten zur Diskussion einladen.

-- MichaelFrey 14:47, 28. Mai 2006 (UTC)

Ich glaube, man macht eine solche Unterscheidung intuitiv richtig. Zweifelsfälle gehören eben in beide Regale. Ins Regal Elektrotechnik gehört, was ins Regal Technik gehören würde, aber nach Strom riecht. ;-) Also alles mit Widerständen, Kondensatoren und elektromagnetischen Signalen, die es elektrisch zu bearbeiten gilt. Insbesondere machst Du es intuitiv richtig. --Gnushi 14:56, 28. Mai 2006 (UTC)


Buch: Verfahrenstechnik[Bearbeiten]

Hi, bin neu hier :) Bin Student und würde gerne meine Vorlesung "Verfahrenstechnik I" hier in eigenen Worten in Wikibooks verewigen. Starten würde das Ganze Mitte Oktober, enden im Februar 07. Ungefährer Inhalt: Grundlagen der (mechanischen, thermischen & chemischen) Verfahrenstechnik. (ev. ein Streifzug in die Bioverfahrenstechnik)

Wollt fragen, ob euch das so passt!?!? Kenn mich mit den Projektgepflogenheiten hier nicht aus. Bzw. wenn schon was anderes mit Verfahrenstechnik geplant ist, lasst es mich bitte wissen :-) LG --Stefan 14:23, 4. Sep 2006 (CEST)

Genauere Infos über unsere Gepflogenheiten und wie man ein Buch schreibt findest du auf deiner Diskussionseite.
Du und dein Buch sind Willkommen :-)
-- MichaelFrey 18:09, 4. Sep 2006 (CEST)


Buch: Eisenbahntechnik[Bearbeiten]

Hallo, habe gerade zu Planungen den Buchtitel Eisenbahntechnik hinzugefügt. Würde gerne dieses Lehrbuch mit anderen zusammen bearbeiten, da ich vor allem vor der Seite der Fahrzeugtechnik nicht wirklich viel Ahnung habe. Ich könnte zu den Teilen Trassierung, Eisenbahnbetrieb und der betriebswirtschaftlichen Seite des Eisenbahnverkehrs meinen Beitrag leisten.

Hinzufügen existierender Bücher: Kettenschaltung einstellen[Bearbeiten]

Das Wikibook Kettenschaltung einstellen (Fahrrad) existiert bereits und könnte als Ergänzung/Bestandteil des geplanten Buch Fahrradtechnik dienen. Das Ding ist imho hervorragend. Aufgrund der thematischen Nähe und damit der Zusammenhang für die Bearbeitung nicht verloren geht, habe ich den Wunsch nicht alphabetisch sondern zu Fahrradtechnik dazu geschrieben.

Josef Hörmandinger

Ich habe das Buch jetzt zu den fertigen Büchern umgestellt. -- Klaus 19:22, 1. Mär. 2007 (CET)[Antworten]

Buch Herstellung von Silicium und Weiterverarbeitung in Elektro- und Solarindustrie[Bearbeiten]

Hallo,

ich habe kürzlich eine Studienarbeit zum Thema "Herstellung von reinem Silizium für die Elektronik- und Solarindustrie" geschrieben und würde, da keine wesentlichen Fehler in der Korrektur gefunden wurden, diese hier veröffentlichen. Thema war die Herstellung des Siliciums vom Rohsilicium bis hin zu monokristallinem Reinstsilicium sowie die Weiterverarbeitung in Elektronik und Solarindustrie. Weiterhin wurde ein Blick auf die Marktsituation bezüglich des Siliciums geworfen und Abschätzungen für die Zukunft gegeben. Es ist recht umfangreich durch Publikationen belegt (etwa 3 Seiten Literatur auf 22 Seiten Text) und annähernd ohne Vorkenntnisse lesbar.

Wäre ein solches Buch im Allgemeinen für Wikibooks und im Speziellen für dieses Regal geeignet? Die Studienarbeit ist im Fach „Chemisch-Technische Prozesse an Beispielen" geschrieben worden - also Technische Chemie. Da es nicht sonderlich Chemielastig ist, dachte ich, ich frage hier mal zuerst.

Ich denke, das Kapitel der Marktsituation sollte wegfallen (zu aktuell), dafür könnten einige technische Aspekte und Neuerungen tiefergehend behandelt werden. Innerhalb der Studienarbeit habe ich Bilder aus anderen Publikationen benutzt, diese müssten neu erstellt werden. Falls nötig, kann ich die Studienarbeit auch per Mail jemandem zukommen lassen.

Ach ja: der Titel kommt mir etwas lang vor, vielliecht reicht auch "Herstellung und Weiterverarbeitung von Reinstsilicium"

--Sepp 17:43, 4. Jul. 2008 (CEST)[Antworten]

Hallo Sepp,
Ich denke, ich spreche im Namen aller, wenn ich sage, dass deine Buch"spende" willkommen ist. Dass du das Kapitel über die Marktsituation weglassen möchtest, ist OK, insbesondere dass die Betrachtung der Zukunftsaussichten wegfällt. Zumindest die Zukunftsaussichten stellen nämlich kein gesichertes Wissen dar. Wer weiß schon gewiss, was in der Zukunft passieren wird? ;-) Und auch dass du die Bilder nicht einfach hochlädst, sondern neu zeichnen (lassen) möchtest, ist klasse.
Zum Regalproblem: Es ist möglich, Bücher auch in mehrere Regale zu stellen. Du bist in dem Sinne nicht eingeschränkt. Du kannst das Buch zusätzlich etwa in das Regal:Chemie stellen.
Der Titel ist übrigens später immer noch änderbar, falls er dir nicht mehr gefallen sollte oder doch zu ungenau ist. Ich denke aber, dass "Herstellung und Weiterverarbeitung von Reinstsilicium" auch genau genug ist. Vielleicht würde ich sogar noch kürzen und so etwas wie "Herstellung von Reinstsilicium" oder sogar nur "Herstellung von Silicium" benutzen.
Viele Grüße
heuler06 18:24, 4. Jul. 2008 (CEST)[Antworten]


Hallo,
Danke für die Antwort. Ich bin gerade dabei die Arbeit ein wenig neu zu gliedern und bin dabi auf das Problem mit den Fußnoten gestoßen. Meine Arbeit hat recht viele davon. Soll ich sie wie in Wikipedia beschrieben einfach zu den Quellen mit dazu setzen oder gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit?
--Sepp 11:11, 13. Jul. 2008 (CEST)[Antworten]

Das Thema finde ich überaus Interessant! Ich würde Dir dann beim Wikifizieren helfen, wenn Du möchtest. Ich habe auch irgendwo noch ein paar Brocken Rohsilizium herumliegen. Da könnte ich dann ein Foto von machen. Grüße --Svon 11:50, 13. Jul. 2008 (CEST)[Antworten]

Das Foto wär prima, denn die Bilder sind bisher ohnehin das Hauptproblem. Hast Du ne Lösung für das Fußnotenproblem?
Mit Fußnoten im Text kenne ich mich bisher nicht aus, aber wir finden da bestimmt eine Lösung. --Svon 14:54, 13. Jul. 2008 (CEST)[Antworten]
Das mit den Fußnoten kannst du halten, wie ein Dachdecker – nur nicht so hoch. :)
Die meisten packen die Fußnoten wohl einfach ans Ende der jeweiligen Seite und separieren es durch ein paar Zeilenumbrüche. Es gibt auch welche, die sie unter eine Überschrift wie "Fußnoten", "Quellen" oder "Referenzen" einstellen. Denkbar ist auch eine einfache horizontale Linie, wie es wohl die meisten Textverarbeitungsprogramme standardmäßig machen. -- heuler06 15:01, 13. Jul. 2008 (CEST)[Antworten]
Das Thema Fußnoten hat sich erledigt (siehe Siliciumverarbeitung: Geschichtlicher Abriss), ist zwar nicht die eleganteste Variante, aber besseres ist aus der Wiki-Software wohl nicht rauszuholen. --Sepp 16:52, 13. Jul. 2008 (CEST)[Antworten]

Buch ist fertiggestellt

Ich habe das Buch jetzt so weit fertig, es ist nun auf dem Stand vom April, dass heißt, ich werde es gleich mal durchgehen und schauen, was sich seit dem so geändert hat. Für einen Einblick in die Siliciumherstellung und Verarbeitung ist es bereits gut geeignet, die allermeisten Punkte sind noch aktuell, lediglich die Unterkapitel "Zukünftige Entwicklungen" muss ich ggf. aktualisieren. Wenn jemand Lust auf ein Review hat, wär ich dafür dankbar. Noch toller wären Grafiken ;) --Sepp 22:46, 8. Sep. 2008 (CEST)[Antworten]