TI-Basic: Schleifen: While

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikibooks buchseite.svg Zurück zu "For-Schleife" | One wikibook.svg Hoch zu "Schleifen" | Wikibooks buchseite.svg Vor zu "Repeat-Schleife"


Syntax[Bearbeiten]

:While Bedingung
:Befehle
:End

Funktion[Bearbeiten]

Wiederholt alle Befehle zwischen While und End solange die Bedingung wahr ist. Bei der Bedingung können logische Operatoren und boolesche Operatoren verwendet werden.

Ort[Bearbeiten]

[PRGM]
CTL
5:While

[PRGM]
CTL
7:End

Auf welchen Taschenrechnern funktioniert es?[Bearbeiten]

TI 82 Stats, TI 83 Plus, TI 84 Plus, TI 84 Plus SE
TI 89, TI 89 Plus, TI 92, TI 92 Plus, TI Voyage 200 → Struktur: While...EndWhile

Programm[Bearbeiten]

:0 Sto> X
:While X<200
:X+1 Sto> X
:End
:Disp X

Was passiert?[Bearbeiten]

Das Programm speichert 0 in X. Nun wiederholt es X+1 Sto> X solange X kleiner als 200 ist. Dann zeigt es X an.

Endlosschleife[Bearbeiten]

:While 1
:Disp "HALLO"
:End

Was passiert? Da 1 immer wahr ist, wird die Schleife immer weiter laufen. "While 0" hingegen läuft nie, da 0 das TI BASIC-Äquivalent zu "false" ist.