TI-Basic: Variablen zuweisen: Store

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikibooks buchseite.svg Zurück zu "Variablen zuweisen mit Prompt" | One wikibook.svg Hoch zu "Variablen zuweisen" | Wikibooks buchseite.svg Vor zu "If-Then-Else (Bedingungen)"


Syntax[Bearbeiten]

Wert->Variable

Funktion[Bearbeiten]

Speichert den Wert in der Variablen.

Ort[Bearbeiten]

Taste [STO->]

Auf welchen Taschenrechnern funktioniert es?[Bearbeiten]

Die Variabel-Zuweisung gehört zu den Grundfunktionen des TI-Basic, und ist auf allen programmierbaren Taschenrechnern von Texas Instruments vorhanden.

  • TI-57
  • TI-58
  • TI-59
  • TI-68
  • TI-82 (und TI-82 Stats)
  • TI-83 (und TI-83 plus, TI-83 Plus SilverEdition)
  • TI-84 (und TI-84 plus, TI-84 Plus SE)
  • TI-85
  • TI-86
  • TI-89 (und TI-89 Titanium)
  • TI-92 (und TI-92 Plus)
  • Voyage 200
  • Ti-Nspire

Programme[Bearbeiten]

Programm 1[Bearbeiten]

Input X
5*X -> Y
Disp Y

Was passiert?[Bearbeiten]

Das Programm fragt den Benutzer nach X. Das Programm speichert den Wert 5*X in Y und zeigt Y an.