Traktorenlexikon: John Deere 2120

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“
John Deere 2120
John Deere 2120
Basisdaten
Hersteller/Marke: John Deere
Modellreihe: 20
Modell: 2120
Produktionszeitraum: 1968–1972
Stückzahl: 11.266
Maße
Eigengewicht: 3000 kg
Länge: 3430–3600 mm
Breite: 2340 mm
Höhe: 2146 mm
Radstand: 2050–2180 mm
Bodenfreiheit: 490 mm
Spurweite:
Wenderadius mit Lenkbremse: 3150 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 3700 mm
Standardbereifung: vorne: 7.5 R16
hinten: 15.5 R38
Motor
Nennleistung: 49 kW, 68 PS
Nenndrehzahl: 2500/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 3590 cm³
Kraftstoff: Diesel
Antrieb
Antriebstyp: Hinterrad- oder Allradantrieb
Getriebe:
Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h

Der 2120 ist ein John-Deere-Schlepper, der von 1968 bis 1972 gebaut wurde.

Motor[Bearbeiten]

  • Vierzylinder-Saugmotor (Diesel)
  • Bohrung x Hub: 102 mm x 110 mm
  • Drehmoment: 228 Nm bei 1500/min Motordrehzahl

Kupplung[Bearbeiten]

  • trockene Doppelscheiben-Kupplung mit einem Durchmesser von 280 mm

Getriebe[Bearbeiten]

  • Muffen-Schaltgetriebe mit 8 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgängen
  • semihydraulisches Lastschalt-Getriebe mit 16 Vorwärts- und 8 Rückwärtsgängen optional
  • Hinterradantrieb oder hydrostatischer Frontantrieb (HFWD)

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • vorwärts 1,6 bis 24,7 km/h und rückwärts 1,8 bis 7,3 km/h
  • oder vorwärts 1,7 bis 26,5 km/h und rückwärts 2 bis 7,8 km/h

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Heckzapfwelle: 540/min (540/1000 optional)
  • Frontzapfwelle: 1000/min optional

Bremsen[Bearbeiten]

  • hydraulisch betätigte, nasse Scheibenbremsen

Achsen[Bearbeiten]

  • Hinterachse mit Planetengetriebe Enduntersetzungen
  • Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

  • mechanische Lenkung
  • bei Allrad-Antrieb: hydraulische Lenkung mit einem Einschlagwinkel von 45°

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Pumpenförderleistung : 25 l/min (47 l/min optional)
  • Öldruck: 155 kp/cm²
  • Kraftheber-Kategorie: I/II
  • Hubkraft Heckkraftheber: 2040 kg

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • Lichtmaschine: 12 V, 28 A
  • 2 Batterien: 12 V, 55 Ah (60 Ah optional)

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Höhe: 2146 mm (2450 mm mit Rahmen oder Bügel)
  • zulässiges Gesamtgewicht: 4500 kg

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung: vorne 7.5 R16 und hinten 15.5 R38

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Kraftstofftank: 74 Liter
  • Motoröl: 5,7 Liter
  • Kühlflüssigkeit: 11,4 Liter
  • Hydraulik- und Getriebeöl: 38 Liter

Verbrauch[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Der 2120 hat serienmäßig keine Kabine. Angeboten wurde er mit 4-Pfosten-Sicherheitsrahmen (Überrollschutzrahmen) aus Rundstahlrohr (mit oder ohne Sonnendach) oder mit 2-Pfosten-Überschlagschutzbügel „Roll Gard“ aus 4-Kant-Stahlrohr. Später konnte man eine Baugleiche Fritzmeier M611 Halb-Kabine bestellen.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“