Traktorenlexikon: Aebi TP 20

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Aebi“
Aebi TP20
Aebi TP 20.JPG
Basisdaten
Hersteller/Marke: Aebi
Modellreihe: Transporter
Modell: TP20
Produktionszeitraum: 1964–mind. 1972
Maße
Eigengewicht:
Länge:
Breite:
Höhe:
Spurweite:
Standardbereifung:
Motor
Nennleistung: 18,5 kW, 25 PS
Nenndrehzahl: 3000/min
Zylinderanzahl: 2
Hubraum: 1272 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Luft
Antrieb
Antriebstyp: Hinterrad/Allradantrieb wählbar
Getriebe: 6V + 2R
Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h

Ist ein Motorkarren/Transporter des schweizerischen Traktorenbauers Aebi.

Motor[Bearbeiten]

Deutz F2L 410

Kupplung[Bearbeiten]

mechanische Einfachkupplung (Zapfwelle und Getriebe werden miteinander gekuppelt)

Getriebe[Bearbeiten]

6 Vorwärts und 2 Rückwärtsgänge Aufgeteilt in 2 Gruppen. Dem Strassengang und dem Geländegang. Jede Gruppe besteht aus 3 Vorwärts- und 1 Rückwärtsgang.

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Vorwärts etwa 28 km/h

Zapfwelle[Bearbeiten]

Drehzahl ist Motor und Gangabhängig, Zapfwelle befindet sich in etwa hinter dem Beifahrersitz.

Bremsen[Bearbeiten]

Lenkung

Beim Tp.20 ist eine Mechanische Lenkung. Also ohne Hydraulik und ziemlich schwer vor allem beim rückwärts fahren.

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Da es keine Hydraulikpumpe gibt hat es auch kein Hydrauliksystem.

Steuergeräte[Bearbeiten]

Zwischen den Sitzen ein Hebel zum einstellen des Vorder-, Hinter-, Allradantriebs; ein Hebel zum ein und ausschalten der Kardanwelle; die Gangschaltung, mit 3 Geländevorwärtsgänge, 3 Straßenvorwärtsgänge, einen Geländerückwärtsgang, einen Straßenrückwärtsgang; die hintere Differenzialsperre; und die Handbremse. Hinter den Sitzen ein Hebel zum ein und Ausschalten des Förderbandes. Neben dem Fahrersitz der Hebel zum rauf und runterfahren des Pick-up. 4 Pedale für das Gas, für die Kupplung, für die Bremse und ein Pedal für das abstellen des Motors. Unter dem Fahrersitz befindet sich ein Knauf für das ein- und ausschalten der Differenzialsperre für Vorne. Vor den Pedalen ist das Lenkrad und vor dem Lenkrad ist das Armaturenbrett wo sich die Lichtschalter, der Blinker und das Schloss für den Schlüssel befinden. Über den Hinterreifen ist ein ein- und ausfahrbarer Hebel mit dem man den Pick-up ein- und ausschaltet.

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Lichter, Lichtmaschiene, Anlasser, Batterie

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Vorne Einzelreifen, hinten Doppelreifen

Füllmengen[Bearbeiten]

Schaltgetriebe: 7l Vorderachse: 4l Hinterachse: 3l Lenkgetriebe: 0,25l

Hypoid Getriebeöl: SAE-90

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Je nach Ausführung mit oder ohne Kabine

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Aebi“