Zum Inhalt springen

Traktorenlexikon: Agria 1900

Aus Wikibooks
Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „Agria“
Agria
Agria 1900D Bj. 1961 mit Lichtleiste und Treibachsanhänger
Agria 1900D Bj. 1961 mit Lichtleiste und Treibachsanhänger
Basisdaten
Hersteller/Marke: Agria
Modellreihe: 1900D
Modell:
Produktionszeitraum: seit
Maße
Eigengewicht:
Länge:
Breite:
Höhe:
Spurweite:
Standardbereifung:
Motor
Nennleistung: 12 PS
Nenndrehzahl: 2000/min
Zylinderanzahl: 1
Hubraum: 660 cm³
Kraftstoff: Diesel 2takt
Kühlsystem: Luftgekühlt
Antrieb
Antriebstyp:
Getriebe: 4Gang Unsynchronisiert
Höchstgeschwindigkeit: 15 km/h

Der 1900D wurde als eine sehr universelle leistungsfähige Maschine konstruiert. Die Maschine hatte einen voll schwenkbaren Holm und konnte durch das 4-Gang-Wendegetriebe vorwärts wie rückwärts gleich schnell gefahren werden. Es gab zu der Maschine neben den üblichen Anbaugeräten Fräse, Pflug und Anhänger unter anderem auch Erdlochbohrer, Pumpen und Triebachsanhänger.

Mit einem Triebachsanhänger konnte die Maschine auch für den Strassenverkehr zugelassen werden, denn sie hatte eine komplette elektrische Ausrüstung mit Lichtmaschine, Blinker und 7-poliger Steckdose für den Anhänger.

Motor[Bearbeiten]

Ilo Diesel DL660 Zweitakt-Dieselmotor, drehzahlgeregelt. Schmieröl Einbereichsöl SAE 20 HD

Kupplung[Bearbeiten]

Einscheiben-Trockenkupplung.

Getriebe[Bearbeiten]

Viergang-Wendegetriebe mit sperrbarem Differenzial. Wahlweise mit G Getriebe, dies beduetet eine gangabhängige Zapfwelle welche für den Triebachsanhänger nötig ist.

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Max. 15 km/h in beide Richtungen

Zapfwelle[Bearbeiten]

Agria-Zapfwelle auf der Getriebeseite, wahlweise geschwindigkeitsabhängig (für Triebachsanhänger) und geschwindigkeitsunabhängig schaltbar. Das Zwischengetriebe für den Triebachsanhänger hatte dann ein Normprofil für die Zapfwelle. Gangunabhängige Zapfwelle bei Vollgas:

750U/min

Bremsen[Bearbeiten]

Trommelbremsen und Einzelradbremsen.

Achsen[Bearbeiten]

--

Lenkung[Bearbeiten]

--

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Keine Hydraulik

Steuergeräte[Bearbeiten]

--

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

12V-Lichtmaschine und Anlasser.

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Zugmaschine ohne Anbaugeräte ca. 320 kg

Bereifung[Bearbeiten]

7.00-18 AS

Füllmengen[Bearbeiten]

Getriebe: 8,0 Liter SAE 80

Verbrauch[Bearbeiten]

Kraftstoffverbauch bei Dauerleistung 210-220g/PSh

Schmierölverbauch bei Dauerleistung ca 0,05 kg/h

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

https://hochleistungssirene.de/dokument/typ-rickmers-ilo-dl660-betriebsanleitung.pdf

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „Agria“