Traktorenlexikon: Agria 4000

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Agria“
Agria 4000
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Agria
Modellreihe:
Modell: 4000
Bauweise: Einachser
Produktionszeitraum: 1964–1975?
Maße
Eigengewicht: 47 kg
Länge: 1200 mm
Breite: 720 mm
Höhe: 900 mm
Spurweite:
Standardbereifung:
Motor
Nennleistung: 3,3 kW, 4,5 PS
Nenndrehzahl:
Zylinderanzahl: 1
Hubraum: 100 cm³
Kraftstoff: Zweitaktmischung
Kühlsystem: Gebläse-Luftkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allrad (Einachser)
Getriebe: 3/3-Getriebe
Höchstgeschwindigkeit: 15,7 km/h

Die vielfältig verwendbare Einachs-Motorhacke Agria 4000 wurde in den 1960er und 1970er Jahren produziert. Baulich entspricht sie der 2 PS stärkeren Agria 6000.

Motor[Bearbeiten]

  • luftgekühlter NSU-Motor vom Typ 64

Kupplung[Bearbeiten]

  • Ölbad-Mehrscheibenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • 3 Vorwärts- und 3 Rückwärtsgänge

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • Höchstgeschwindigkeit im 3. Gang ca. 15 km/h

Zapfwelle[Bearbeiten]

Es gibt Maschinen mit und ohne Zapfwelle. Die Zapfwelle dreht gangunabhängig mit ca. 800 min-1.

Bremsen[Bearbeiten]

  • keine Bremsen

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

  • Holme

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 6-V-Lichtmaschine

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

  • 6-6 AM Reifen
  • 4,00-12 AS Reifen

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Kraftstoffbehälter: ca. 5,5 L Zweitaktgemisch
  • Luftfilter-Ölbad: ca. 0,15 L Motorenöl
  • Schaltgetriebe im Motorblock: 0,3 L Getriebeöl SAE 80W GL-3
  • Hackgetriebe: 500 g Getriebefliessfett

Verbrauch[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Anhänger

Sonstiges[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Agria“