Traktorenlexikon: Alpenland GS 15

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Alpenland“
Alpenland GS 15
Alpenland GS 15
Basisdaten
Hersteller/Marke: Alpenland
Modellreihe: GS
Modell: GS 15
Produktionszeitraum: 1948–1951
Stückzahl: 500
Maße
Eigengewicht: 1090 kg
Länge:
Breite:
Höhe:
Radstand: 1530 mm
Spurweite:
Standardbereifung:
Motor
Nennleistung: 11 kW, 14/15 PS
Nenndrehzahl: 1500/min
Zylinderanzahl: 1
Hubraum: 1178 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 5/1
Höchstgeschwindigkeit:

Dieser in den Nachkriegsjahren von der Bayrischen Landmaschinen und Kraftfahrzeug GmbH unter der Marke "Alpenland" hergestellte Traktor bestand aus Teilen des US-Jeeps und des Dodge-Kommandowagens.

Motor[Bearbeiten]

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Dieser Traktor verfügte über eine Vierradlenkung und war daher besonders wendig. Der Lenkeinschlag der Hinterräder betrug ein Drittel der Vorderräder.

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Alpenland“