Zum Inhalt springen

Traktorenlexikon: Bolinder-Munktell T 2200

Aus Wikibooks
Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „Bolinder-Munktell“
VOLVO-BM 2200
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: VOLVO-BM
Modellreihe:
Modell: 2200
Bauweise: Rahmenbauweise
Produktionszeitraum: 1978–1974
Stückzahl: 1.819
Maße
Eigengewicht: 2.945 kg
Länge: 3.680 mm
Breite: 1.865 mm
Höhe: 2.250 mm
Radstand: 2.230/2.170 mm
Bodenfreiheit: 360 mm
Spurweite: vorne: 1.460 mm
hinten: 1.520-1.940 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 3.700 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 4.100 mm
Standardbereifung: vorne: 10.00-16 ASF
hinten: 16.9-34 AS
Motor
Nennleistung: 44,9 kW, 56 PS
Nenndrehzahl: 2.200/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 3.866 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Heckantrieb
Getriebe: 8 V/4 R oder 16 V/8 R
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h

Das Modell T-500 wurde Ende 1978 durch das Modell 2200 ersetzt. Mit 56 und 68 DIN-PS wurden zwei Leistungsklassen angeboten. Zusätzlich konnte eine Allradvariante geordert werden. Die verwendete Allrad-Vorderachse stammte vom japanischen Hersteller KIMCO. Der Vierzylindermotor stammte wieder von PERKINS, das Triebwerk, die Hinterachse und der Kraftheber wurde bei INTERNATIONAL HARVERSTER beschafft.


Motor[Bearbeiten]

  • VOLVO-BM (PERKINS), Typ: D-39 T (4.236), stehender wassergekühlter Viertakt-Vierzylinder-Saugmotor mit Direkteinspritzung, A.C.-DELCO-Kraftstoffpumpe, obenliegenden Ventilen, CAV-Kraftstofffilter, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, CAV-Mehrloch-Einspritzdüsen, trockene-austauschbare Zylinderlaufbuchsen, CAV-Düsenhalter, CAV-Ölfilter, Fünfring-Leichtmetallkolben, CAV-Einspritzpumpe, zahnradgetriebene Nockenwelle, mechanischer-integrierter CAV-Fliehkraft-Drehzahlregler, fünffach-gelagerte Kurbelwelle, MANN & HUMMEL-Trockenluftfilter, Thermostatgesteuerte Wasserkühlung und Lamellenkühler und Ventilator.


  • Bohrung = 98,43 mm, Hub = 127 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 16:1
  • Max. Drehmoment = 218 Nm bei 1.400 U/min.
  • Öldruck bei warmen Motor = 1,9 bis 5,1 bar
  • Geregelter Drehzahlbereich = 500 bis 2.450 U/min.
  • Kompressionsdruck = 31,9 bar
  • Einspritzdruck = 176 bar


Kupplung[Bearbeiten]

  • Pedal betätigte, trockene Lamellenkupplung, Typ: 11"


Vier Lamellen mit 279,4 mm Durchmesser


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes INTERNATIONAL HARVESTER-Gruppengetriebe
  • Synchronisiertes Wechselgetriebe mit vier Gängen
  • Gruppengetriebe bestehend aus drei Gruppen, in die Gruppen: L-H und R unterteilt


8 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgänge



"Optional:"

  • Zusätzlich vorgeschaltetes Zweigang-Planetengetriebe, auf alle Gänge wirkend


16 Vorwärts- und 8 Rückwärtsgänge


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

"Geschwindigkeiten des 8/4-Triebwerk, mit Bereifung 13.6-38 AS"


bei Motordrehzahl (U/min) 2.200
GRUPPE - L
1.Gang 2,90 km/h
2.Gang 4,02 km/h
3.Gang 5,79 km/h
4.Gang 7,72 km/h
GRUPPE - H
1.Gang 9,50 km/h
2.Gang 13,04 km/h
3.Gang 18,67 km/h
4.Gang 25,27 km/h
GRUPPE - R
1.Gang 4,35 km/h
2.Gang 5,95 km/h
3.Gang 8,53 km/h
4.Gang 11,75 km/h


"Geschwindigkeiten des 16/8-Triebwerk, mit Bereifung 13.6-38 AS"


bei Motordrehzahl (U/min) 2.200
GRUPPE - L / Untersetzer
1.Gang 2,41 km/h
2.Gang 3,38 km/h
3.Gang 4,83 km/h
4.Gang 6,44 km/h
GRUPPE - L
1.Gang 2,90 km/h
2.Gang 4,02 km/h
3.Gang 5,79 km/h
4.Gang 7,72 km/h
GRUPPE - H / Untersetzer
1.Gang 7,72 km/h
2.Gang 10,78 km/h
3.Gang 15,45 km/h
4.Gang 21,08 km/h
GRUPPE - H
1.Gang 9,50 km/h
2.Gang 13,04 km/h
3.Gang 18,67 km/h
4.Gang 25,27 km/h
GRUPPE - R / Untersetzer
1.Gang 3,54 km/h
2.Gang 4,99 km/h
3.Gang 7,24 km/h
4.Gang 9,66 km/h
GRUPPE - R
1.Gang 4,35 km/h
2.Gang 5,95 km/h
3.Gang 8,53 km/h
4.Gang 11,75 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Handhebel-betätigte, unabhängige Motorzapfwelle
  • Stummel = 1 3/8"- 6 Keile
  • Einfach schaltbar, 540 U/min.

Auf Wunsch zweifach schaltbar, 540/1.000 U/min.


  • 540 U/min. bei 1.940 U/min.- Motordrehzahl

Übertragbare Leistung = 46,0 kW

  • Oder 612 U/min. mit Nenndrehzahl

Übertragbare Leistung = 49,0 kW


"Optional:"

  • Riemenscheibe mit 225 mm Breite und 160 mm Durchmesser

1.270 U/min. mit Nenndrehzahl

  • Riemengeschwindigkeit = 15,0 m/s


Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, nasse IH-Scheibenbremsen, auf die Differentialseitenwellen wirkend, als Lenkbremse ausgebildet


  • Handhebel-betätigte Feststellbremse, als Bandbremse ausgebildet, auf die Ritzelwelle wirkend



  • Optional mit hydraulischer Anhängerbremse


Achsen[Bearbeiten]

  • Pendelnd-gelagerte Rohr-Vorderachse

Spurweite mit Bereifung 7.50-16 ASF = 1.415 mm (Mit Bereifung 10.00-16 ASF = 1.460 mm)


"Wahlweise:"


  • Pendelnd-aufgehängte, verstellbare Vorderachse

Fünffach-verstellbare Spurweiten = 1.390, 1.490, 1.590, 1.700, 1.800 und 1.900 mm


  • Starre IH-Hinterachse mit Kegelradgetriebe und Planetenenduntersetzung


Vierfach-verstellbare Spurweite mit Bereifung 16.9-34 AS = 1.520, 1.610, 1.720, 1.820 und 1.940 mm

  • Mit Bereifung 13.6-38 AS = 1.420, 1.520, 1.620, 1.720, 1.820 und 1.940 mm



Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydrostatische DANFOSS-Lenkung, Typ: ORBITROL


  • Wenderadius mit starrer Vorderachse = ohne Bremse 4.100 mm, mit Bremse = 3.700 mm
  • Wenderadius mit verstellbarer Vorderachse = ohne Bremse 3.400 mm, mit Bremse = 3.100 mm


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Hydraulischer IH-Regelkraftheber
  • Dreipunktaufhängung der Kategorie II
  • Einfachwirkender Hubzylinder


Funktionen:

  • Heben, Senken, Schwimmstellung, Lage-, Misch-, Positions- und Zugkraftregelung


Direkt vom Motor angetriebene Zahnradölpumpe

  • Max. Förderleistung von 45,0 l/min. bei 172 bar


Max. Hubkraft an den Koppelpunkten = 1.850 kg



Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Ein einfachwirkendes und ein doppelt-wirkendes Steuergerät


Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt-Einrichtung


  • Zwei Batterien, 12 V-140 Ah
  • BOSCH-Anlasser, Typ: JD (12 V-4 PS)
  • S.E.V.-Lichtmaschine, 14 V-35 A/450 W


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge über alles = 3.680 mm
  • Breite über alles = 1.865 mm
  • Höhe über Kabine = 2.250 mm


  • Radstand mit starrer Vorderachse = 2.230 mm, Mit verstellbarer Vorderachse = 2.170 mm
  • Bodenfreiheit unter der Vorderachse = 360 mm
  • Betriebsgewicht = 2.945 kg


Bereifung[Bearbeiten]

"Standardbereifung:"


  • Vorne = 10.00-16 AS Front
  • Hinten = 16.9-34 AS


"Optional:"

  • Vorne = 7.50-16 AS Front
  • Hinten = 13.6-38 AS


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 88,0 l
  • Motoröl incl. Filter = 8,0 l
  • Kühlsystem = 13,0 l
  • Getriebe, Hinterachse und Endantrieb = 53,0 l


Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerstand mit Sicherheitskabine und zwei Türen, gepolstertem BOSTROM-Fahrersitz, Lade- und Öldruckanzeige, Kraftstoffanzeige, Traktormeter, ausstellbare Seiten- und Heckscheibe, Scheibenwischer, Heizung und Temperaturanzeige



Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Radgewichte
  • TRAC-TROL-Getriebe
  • Kabinenlüfter
  • Motorvorwärmer


Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • TractorData. com (Volvo)
  • solhem9.se/broschyrbank_lantbruksmaskiner
  • konedata.net/traktorit



Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „Bolinder-Munktell“