Traktorenlexikon: Bolinder-Munktell

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht
Ein Bolinder-Munktell BM 10 unter die Norwegische Meisterschaft im Oldtimer-Pflügen in Sigdal am 26. September 2009.

Die schwedischen Firmen Bolinder und Munktells schlossen sich im Jahre 1932 zu Bolinder-Munktell zusammen. Zuvor fertigten sie eigenständig Dampfmaschinen und Verbrennungsmotoren. Im Jahre 1950 fusionierte Bolinder-Munktell mit der Volvo AB.

Typen[Bearbeiten]

BM 350 Boxer.

Es wurden Schlepper mit folgenden Typenbezeichnungen vertrieben:

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bolinder-Munktell – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wikipedia: Bolinder-Munktell – enzyklopädische Informationen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht