Traktorenlexikon: Case 4994

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Case“
J.I. CASE 4994
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: J.I. CASE
Modellreihe: 94 er-Baureihe
Modell: 4994
Bauweise: Rahmenbauweise
Produktionszeitraum: 1984–1985
Stückzahl: 224
Maße
Eigengewicht: 14.204 kg
Länge: 6.650 mm
Breite: 3.048 mm
Höhe: 3.518 mm
Radstand: 3.170 mm
Bodenfreiheit: 368 mm
Spurweite: 2.441/3.950 mm
Standardbereifung: vorne: 24.5-32 AS
hinten: 24.5-32 AS
Motor
Nennleistung: 294,2 kW, 400 PS
Nenndrehzahl: 2.100/min
Zylinderanzahl: 8
Hubraum: 14.191 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allradantrieb
Getriebe: 12 V/2 R
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h

Das leistungsstärkste Modell der 94er Baureihe war der CASE 4994. Er löste das Modell 4894 als Spitzenmodell der Baureihe ab. Wie schon beim CASE 4894 stammte das Aggregat von SAAB-SCANIA. Diesmal verwendet man einen V8-Motor, der noch zusätzlich über einen Turbolader incl. Ladeluftkühlung verfügte. Eine weitere Neuheit stellte das elektronisch geregelte Volllastschaltgetriebe dar. Dieser Schlepper war das leistungsstärkste Modell, das je bei J.I.-Case gefertigt wurde.


Motor[Bearbeiten]

  • SAAB-SCANIA, Typ: 14-L TI, wassergekühlter Viertakt-Achtzylinder-V-Motor mit Direkteinspritzung, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, auswechselbare nasse Zylinderlaufbuchsen, Reihen-Einspritzpumpe, Vierringkolben, Doppel-Kraftstofffilter, neunfach-gelagerte Kurbelwelle, Trockenluftfilter mit Vorabscheider, Duo-Flow-Ölfilter, Zentrifugal-Drehzahlregler, Turbolader incl. Ladeluftkühlung, Thermostat gesteuerte Umlaufkühlung mittels Kreiselpumpe, Röhrenkühler und Ventilator


  • Bohrung = 127 mm, Hub = 140 mm
  • Hubraum = 14.191 cm³
  • Verdichtungsverhältnis = 15,5:1
  • Max. Drehmoment = 1309 Nm bei 1.400 U/min.
  • Nenndrehzahl = 2.100 U/min.


Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes, elektronisch-gesteuertes CASE-Vollastschaltgetriebe mit Einhebel- und Pedalbedienung
  • Selektiver Gang mit fester Übersetzung


12 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

"Geschwindigkeiten mit Bereifung 24.5-32 AS


bei Motordrehzahl (U/min) 2.100
1.Gang 4,02 km/h
2.Gang 4,83 km/h
3.Gang 5,63 km/h
4.Gang 6,76 km/h
5.Gang 8,21 km/h
6.Gang 9,82 km/h
7.Gang 11,43 km/h
8.Gang 13,04 km/h
9.Gang 16,25 km/h
10.Gang 19,47 km/h
11.Gang 23,34 km/h
12.Gang 27,68 km/h
RÜCKWÄRTSGÄNGE
1.Rückwärtsgang 4,99 km/h
2.Rückwärtsgang 14,32 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Handhebel-betätigte, unabhängige Motorzapfwelle
  • Stummel = 1 3/8"
  • Einfach schaltbar, 1.000 U/min.


  • 991 U/min. mit Nenndrehzahl

Übertragbare Leistung = 256,6 kW


Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, hydraulische Scheibenbremse auf die Differentialseitenwellen wirkend


  • Unabhängige Feststellbremse auf die Betriebsbremse wirkend


Achsen[Bearbeiten]

  • Zwei starre Achsen mit Doppelkardangelenken


Spurweite = 2.441 mm, mit Zwillingsbereifung = 3.950 mm


  • Vordere Achslast = 8.255 kg
  • Hintere Achslast = 5.949 kg


Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydraulische Front- und elektrohydraulische Hecklenkung
  • Wahlweise nur Front- oder Hecklenkung und Hundeganglenkung

Eigener Kreislauf mit einer Förderleistung von 75,7 l/min. bei 138 bar


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Optional hydraulische CASE-Kraftheber
  • Einfachwirkender Hubzylinder
  • Keine Dreipunktkupplung erhältlich ! !
  • Zugkraftkontrolle, Tiefen- und Lageregelung


Förderleistung der Hydraulikpumpe = 132,5 l/min. bei 138 bar


  • Max. durchgehende Hubkraft 610 mm hinter den Koppelpunkten = 7.255 kg


Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Zwei hydraulische Steuergeräte, auf Wunsch bis vier Steuergeräte


Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt-Einrichtung
  • Zwei Batterien je 12 Volt


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge über alles = 6.650 mm
  • Kleinste Breite = 3.048 mm
  • Höhe über Auspuff = 3.518 mm


  • Radstand = 3.170 mm
  • Bodenfreiheit = 368 mm


  • Betriebsgewicht = 14.204 kg


Bereifung[Bearbeiten]

"Standardbereifung:"

  • Vorne und hinten = 24.5-32 AS


Optional = 20.8-38, 20.8-42, 23.1-34 und 30.5-32 AS


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 1.135 l
  • Motoröl = 24,0 l
  • Kühlsystem = 83,3 l
  • Getriebe ohne Zapfwelle = 55,8 l
  • Getriebe mit Zapfwelle = 59,6 l
  • Hydraulik = 99,4 l
  • Vorderachse = 16,1 l
  • Radnaben je 12,8 l
  • Hinterachse = 21,3 l


Verbrauch[Bearbeiten]

  • Kraftstoffverbrauch = 76,5 l/h bei 348,8 PS und 2.100 U/min.


Kabine[Bearbeiten]

  • Schallisolierte Stahlkabine (76,5 dB) mit einer Tür, gepolsterten Fahrersitz incl. Armlehnen, seitliche Bedienelemente, Öldruck- und Temperaturanzeige, Kraftstoffanzeige, Betriebsstundenzähler und Dreispeichenlenkrad


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Radgewichte
  • Kraftheber
  • Zapfwelle


Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • TractorData. com (J.I. CASE)
  • konedata-traktorit. net (DAVID BROWN-CASE)
  • Nebraska-Tractor-Test (Test-Nr. 1530/84)
  • tractorgearbox. com (J.I. Case)


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Case“