Traktorenlexikon: Deutz-Allis DX 8.30

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo Hersteller Foto
Logo fehlt
Basisdaten
Hersteller: Deutz Allis
Modellreihe: DX-Reihe
Modell: 8.30
Motor
Hubraum: XX.XXX cm³
Anzahl Zylinder: 6
Leistung: XXX kW / 220 PS
Drehmomentanstieg: XX %
Maße und Abmessungen
Länge: X.XXX mm
Breite: X.XXX mm
Höhe: X.XXX mm
Radstand: X.XXX mm
Spurweite: X.XXX mm
Wenderadius (mit/ohne Lenkbremse): X.XXX mm
Eigengewicht: X.XXX kg
Bauzeit und Stückzahl
Bauzeit: von 1984 bis 1985
Gesamtstückzahl: XXX Stück
Sonstiges
Höchstgeschwindigkeit: XX km/h
Standardbereifung (vorn / hinten): 9.5 R-24 / 15.5 R-38

Topmodell von Deutz-Allis. Der DX 8.30 wurde komplett aus Deutschland bezogen. Der DX 8.30 hatte 220 PS.


Bauart[Bearbeiten]

Motor[Bearbeiten]

Deutz BF6L513FR luftgekühlter Sechszylinder-Reihenmotor mit 9572 cm3 Hubraum und Turbolader mit 220 Ps

Getriebe[Bearbeiten]

ZF T-6636: sechs Gänge, davon die oberen vier synchronisiert; dazu eine Lastschaltung mit drei Vorwärtsstufen und einer Rückwärtsstufe; insgesamt also 18/6 Gänge; integrierte Strömungskupplung

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

     Länge ..................  mm
     Breite: ................  mm
     Höhe: ..................  mm
     Spurweite: .............  mm
     Radstand: ..............  mm
     Bodenfreiheit: ......... ca. mm
     Kleinster Wenderadius:
            mit Lenkbremse ..  mm
            ohne Lenkbremse .  mm

Eigengewicht[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

zurück zu Deutz-Allis

zurück zum Inhaltsverzeichnis