Traktorenlexikon: Fendt Farmer 104

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Fendt“
Logo Hersteller Foto
Logo fehlt
Basisdaten
Hersteller: Fendt
Modellreihe: Farmer 100
Modell: Farmer 104 Turbomatik (Typ FW238 bzw. FWA 238)
Motor
Hubraum: 3.120 cm³
Anzahl Zylinder: 3
Leistung: 40 kW / 55 PS
Drehmomentanstieg: XX %
Maße und Abmessungen
Länge: 3.690 mm
Breite: 1.900 mm
Höhe: 2.409 mm
Radstand: 2.247 mm
Spurweite: 1.640 mm
Wenderadius (mit/ohne Lenkbremse): 3.520 mm 3.870 mm
Eigengewicht: FW/FWA 2555 / 2845 kg
Bauzeit und Stückzahl
Bauzeit: von 1974 bis 1982
Gesamtstückzahl: ?
Sonstiges
Höchstgeschwindigkeit: 25 /30 km/h
Standardbereifung (vorn / hinten): 6.5 R-20 / 16.9 R-30 mit Allradantrieb vorne 10.5 R-20

Einleitender Text zum Modell.

Bauart[Bearbeiten]

Standarttraktor in Blockbauweise mit Fendt Feinstufensynchrongetriebe und pendelnd aufgehängter Vorderachse

Motor[Bearbeiten]

3-Zylinder MWM Dieselmotor D225.3 ab 1975: D226.3; ab Fg. Nr. 23205 (ca. 1978): D226.3.2 (wassergekühlt) Reihenmotor, Direkteinspritzer, Nenndrehzahl 2300 U/Min; Bohrung

Kupplung[Bearbeiten]

Turbomatikkupplung und getrennte trocken Mehrscheibenlamellen-Zapfwellenkupplung; Fahrkupplung: 1-Scheiben Trockenkupplung 250mm

Getriebe[Bearbeiten]

Fendt Feinstufensynchrongetriebe mit Einfachportalhinterachsabtrieben wahlweise mit Doppel-H oder 2-Hebelschaltung. 13V und 4R Gängen. 3 Hauptgänge mit Untersetzung L/S und Kriechgang, Zusätzlich ein Overdrive Schnellgang; auf Wunsch Superkriechgang. Unabhängige Motorzapfwelle abgezweigt in Verteilergetriebe zwischen Motor und Schaltgetriebe; Turbokupplung Turbomatik

Antrieb[Bearbeiten]

Hinterradantrieb oder auf Wunsch mit Allradantrieb

Zapfwelle[Bearbeiten]

540/1000 und Wahlweise Wegezapfwelle Umdrehungen bei "540" bei Motor-Nenndrehzahl 564 bei "1000" bei Motor-Nenndrehzahl 1004, Auf Wunsch Frontzapfwelle mit 540 oder 1000 rpm

Bremsen[Bearbeiten]

Durch Fußhebel betätigte Innenbackenbremse mechanisch über Getriebe auf Hinterräder wirkend. Handbremse als Bandbremse auf Trommelaussenseite

Achsen[Bearbeiten]

Als HR-Maschine: vorne 1450KG Last und hinten 3230KG Last; Bei Allrad: vorne 1600kg; Allradachse ZF APL 1251 oder ZF GLA 2552 B

Lenkung[Bearbeiten]

Hydraulische Lenkhilfe Gemmer-Lenkung, Typ 7340 ;auf Wunsch Hydro-Spindellenkung, Typ 7409

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Blockkraftheber mit mechanischer Lage- und Zugkraftregelung; Hydraulikpumpe mit Antrieb vom Nockenwellenrad, Arbeitsdruck 175 atü;

Steuergeräte[Bearbeiten]

Bis zu 2 Stk. DW oder EW Steuergeräte Bosch SB7

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

12V Spannung der Anlage; 88Ah Hochleistungbatterie, Hauptscheinwerfer Blinklichtanlage Begrenzungs- und Schlusslicht

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

     Länge ..................  mm  3690
     Breite: ................  mm  1900
     Höhe: ..................  mm  2488
     Spurweite: .............  mm  1500
     Radstand: ..............  mm  2118 / FWA: 2113
     Bodenfreiheit: ......... ca. mm 430
     Kleinster Wenderadius:
            mit Lenkbremse ..  mm  3520 
            ohne Lenkbremse .  mm  3870

Eigengewicht[Bearbeiten]

HR-Maschine: 2555 kg; Allradmaschine: 2845 kg

Bereifung[Bearbeiten]

6.5 -20 und 16.9-30 als Allradmaschine: 10.5 R20 und 16.9 R30

Füllmengen[Bearbeiten]

Kraftstofftank: 73l

Motorschmierung: HD-Motorenöl; Füllmenge: 7,75l

Motorkühlung: 10l

Hydrauliktank mit separatem Ölbehälter: 11,5l; Ölsorte Einbereichsmotoröl 20W;

Wechselgetriebe: 29,75l mit Allrad; 25,75 ohne Allrad; Ölsorte 80W90 API GL4

Verteilergetriebe: 5,7l; Ölsorte 80W90 API GL4

Hinterachsendantriebe 2* 3l; Ölsorte SAE 80W90 API GL5

Vorderachse bei Allrad ZF APL 1251: Achsmitte: 4,5l (Bis Überlauf Einfüllbohrung); Ölsorte: SAE 80W90 API GL5; Endantrieb 0,5l 80W90 API GL5

Hubwerksschmierung: 2l Ölsorte 80W90 API GL4

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Fritzmeier oder Peko Verdeckkabine oder als LS mit Edscha-Vollkabine

Sonstiges[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Ab Werk auf Wunsch mit Frontkraftheber und Zapfwelle, Druckluftanlage und Frontlader

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Fendt“