Traktorenlexikon: Fendt Grasmäher 1928

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Fendt“
Fendt Grasmäher
1928 - Fendt - Grasmäher 4PS .tiff-crop.png
Basisdaten
Hersteller/Marke: Fendt
Modellreihe:
Modell: Grasmäher
Bauweise: Rahmenbauweise
Produktionszeitraum: 1928
Stückzahl: 1
Maße
Eigengewicht: 510 kg
Länge:
Breite:
Höhe:
Spurweite:
Standardbereifung:
Motor
Nennleistung: 3 kW, 4 PS
Nenndrehzahl: 600/min
Zylinderanzahl: 1
Hubraum: 308 cm³
Kraftstoff: Benzin
Kühlsystem: Verdampfungskühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 3V/1R
Höchstgeschwindigkeit: 6 km/h

Im Jahr 1928 baute Fendt aus einem gebrauchten Gespann-Grasmäher einen Motormäher. Damit legte Fendt den Grundstein für eines der erfolgreichsten Unternehmen in Deutschland. Unterstützt vom Brauereibesitzer Franz Sailer, der seinen Einfluss geltend machte um die junge Produktionsfirma zu fördern. Sailer prägte auch den Begriff "Dieselross".

Motor[Bearbeiten]

  • Deutz, Typ: MA 608, liegender Einzylinder-Viertakt-Ottomotor mit Verdampfungskühlung und Bosch-Magnetzündung.
  • Bohrung = 70 mm, Hub = 80 mm
  • Bosch-Magnetzündung, Typ: Noris E 1 FH
  • Zundkerze, Typ: W 95 T 2

Kupplung[Bearbeiten]

  • Einscheibenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • Opel-P4-Getriebe
  • Kraftübertragung durch Kettenantrieb
  • Knacken-Freilauf mit schaltbarer Bolzen-Kupplung
  • 3 Vorwärts und 1 Rückwärtsgang

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • 1.Gang = 2,00 km/h; 2.Gang = 4,00 km/h; 3.Gang = 6,00 km/h.
  • Rückwärtsgang = 2,00 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Schwungrad-Riemenscheibe mit 160 mm Durchmesser und 130 mm Breite

Bremsen[Bearbeiten]

  • Bremse auf die Hinterräder wirkend

Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse vom Getreidebindemäher

Lenkung[Bearbeiten]

  • Zugseil-Lenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

  • Speichen-Gusseisenräder

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Fendt-Das Typenbuch ( A. Mößmer ), Seite 17
  • Fendt, Typen und Daten ( G. Kremer ), Seite 120

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Fendt“