Zum Inhalt springen

Traktorenlexikon: Holder C65

Aus Wikibooks
colspan="2" | Basisdaten
Logo Hersteller Foto
Logo fehlt
Hersteller: Holder
Modellreihe: C-Reihe
Modell: C65
Motor
Hubraum: X.XXX cm³
Anzahl Zylinder: 4
Leistung: 37 kW / 50 PS
Drehmomentanstieg: X.XXX %
Hubraum: X.XXX cm³
Anzahl Zylinder: 4
Leistung: 43 kW / 59 PS
Drehmomentanstieg: X.XXX %
Maße und Abmessungen
Länge: X.XXX mm
Breite: X.XXX mm
Höhe: X.XXX mm
Radstand: X.XXX mm
Spurweite: X.XXX mm
Wenderadius (mit/ohne Lenkbremse): X.XXX mm
Eigengewicht: X.XXX kg
Bauzeit und Stückzahl
Bauzeit: von 1982 bis 1986
Gesamtstückzahl: XXX Stück
Sonstiges
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h
Standardbereifung (vorn / hinten): X.XXX / X.XXX

Der Holder C65 war bzw. ist ein robuster Schlepper.

Bauart[Bearbeiten]

Blockkonstruktion

Motor[Bearbeiten]

Holder 6001-14, 4-Takt Dieselmotor mit Boschausrüstung, wassergekühlt oder

Holder 6001-4, 4-Takt Turbo-Dieselmotor mit Boschausrüstung, wassergekühlt

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

12 Vor- 4 Rückwärtsgänge

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Antrieb[Bearbeiten]

Allradantrieb über 4 gleichgroße Räder

Zapfwelle[Bearbeiten]

Hinten: 540 U/min

Vorne: 540 U/min

Zapfwelle wird über separaten Hebel zugeschaltet

Bremsen[Bearbeiten]

Betriebsbremse

Achsen[Bearbeiten]

2

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrostatische Knicklenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

HOLDER Einzylinderhydraulik

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Heizung Scheibenwischer Kabinenlampe

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

     Länge ..................  mm
     Breite: ................  mm
     Höhe: ..................  mm
     Spurweite: .............  mm
     Radstand: ..............  mm
     Bodenfreiheit: ......... ca. mm
     Kleinster Wenderadius:
            mit Lenkbremse ..  mm
            ohne Lenkbremse .  mm

Eigengewicht[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Edscha

Sonstiges[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

zurück zu Holder

zurück zum Inhaltsverzeichnis