Zum Inhalt springen

Traktorenlexikon: Holder E6

Aus Wikibooks
Logo Hersteller Foto
Logo fehlt
Basisdaten
Hersteller: Holder
Modellreihe: E-Reihe
Modell: E6 / E6G
Motor
Hubraum: 193 cm³
Anzahl Zylinder: 1
Leistung: 3,8 kW / 5,0 PS
Drehmomentanstieg: XX %
Hubraum: 191 cm³
Anzahl Zylinder: 1
Leistung: 4,4 kW / 5,8 PS
Drehmomentanstieg: 1,3 kpm
Maße und Abmessungen
Länge: 1.350 mm
Breite: 260 - 600 mm
Höhe: 820 mm
Spurweite: 220 - 500 mm
Wenderadius: X.XXX mm
Eigengewicht: 108 kg
Bauzeit und Stückzahl
Bauzeit: von 1959 bis 1975
Gesamtstückzahl: ca. 19.500 Stück
Sonstiges
Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
Standardbereifung: 4.00 - 8 AS/

4.00 - 12 AS

Der E6 ist trotz der geringen Größe ein überaus kraftvoller, wendiger und robuster Schlepper. Er ist die Weiterentwicklung des E5. Durch die lange Bauzeit, wurde der E6 immer wieder etwas verändert. Er wurde 1963 in "E6 G" umbenannt.

Bauart[Bearbeiten]

Formschöne, solide Blockkonstruktion

Motor[Bearbeiten]

Fichtel & Sachs Stamo 200, 2-Takt, 1:25 Benzin-Ölgemisch, luftgekühlt

Ab 1962 mit:

Fichtel & Sachs Stamo 201, 2-Takt, 1:25 Benzin-Ölgemisch, luftgekühlt, mit Kugelregler

Kupplung[Bearbeiten]

Einscheiben - Trockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

Einzelradlenkung: Durch ziehen des Hebels wird das linke Rad vom Antrieb abgeschaltet


7 - Ganggetriebe mit 3 Vor-, 3 Rückwärtsgängen und einem Schnellgang. Vor- und Rückwärtsgänge sind gleich abgestuft. Im Schnellgang ist das 3-Gang-Getriebe entkoppelt = diese Zahnräder drehen nicht mehr, um die innere Reibung zu reduzieren.

Geschwindigkeiten im 1., 2., 3. und Schnellgang:

4.00-8 AS: 1,04; 2,77; 4,15; 12,70 km/h

4.00-12 AS: 1,29; 3,34; 5,15; 15,60 km/h

Zapfwelle[Bearbeiten]

2 Drehzahlen, 540 und 840 U/min

Bremsen[Bearbeiten]

1 Innenbackenbremse als Fahrbremse

Achsen[Bearbeiten]

1

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Bosch Zündanlage mit Lichtspule; Dreipoliger Lichtstecker 16 W - 6 V

Bereifung[Bearbeiten]

Luftreifen: 4.00-8 AS, 4.00-12 AS, 6.00-12 AS. Später noch 6.00-9 AS wahlweise mit Klappgreifer

Stahlgreiferräder: 380 und 580 cm Durchmesser

Füllmengen[Bearbeiten]

Ca. 2 l SAE 80

Sonstiges[Bearbeiten]

Mehr als 30 verschiedene Arbeiten im Ganzjahreseinsatz möglich

15 kg Frontgewicht und je zwei 20 kg Radgewichte montierbar

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Holder Einachser E5&E6

MyHolder.de


zurück zu Holder

zurück zum Inhaltsverzeichnis