Traktorenlexikon: IHC 453

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo Hersteller Foto
Logo fehlt IHC-453
Basisdaten
Hersteller: International Harvester
Modellreihe: Common Market-Reihe
Modell: 210
Motor
Hubraum: 2.533 cm³
Anzahl Zylinder: 3
Leistung: 32,9 kW / 45 PS
Drehmomentanstieg: XX %
Maße und Abmessungen
Länge: 3.090 mm
Breite: 1.685 mm
Höhe: 2.320 mm (mit Bügel)
Radstand: 1.920 mm
Spurweite: 1.230-1.870 / 1.325-1.950 mm
Wenderadius (mit/ohne Lenkbremse): 3.160 / 3.510 mm
Eigengewicht: 2.180 kg
Bauzeit und Stückzahl
Bauzeit: von 7/1971 bis 3/1975
Gesamtstückzahl: 12.756 Stück
Sonstiges
Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
Standardbereifung (vorn / hinten): 6.50-16 ASF / 13-28 AS

Der 453 erschien 1971 im Traktorenprogramm von IHC. Er besaß wie auch der 423 den Motor D-155, im 453 allerdings mit einer Nenndrehzahl von 2200 U/min und 45 PS. Gegenüber seinen kleineren Brüdern hatte der 453 über den Schriftzügen an der Motorhaube Luftkiemen zur besseren Kühlung. Ihn gab es ab Mai 1972 mit Alugrill. Versuchsweise wurde das Modell 453 sogar als Allrad-Variante gebaut, blieb aber letztendlich ein Prototyp.

Bauart[Bearbeiten]

Block-Bauweise

Motor[Bearbeiten]

  • IHC, Typ: D-155, stehender, wassergekühlter Viertakt-Dreizylinder-Reihen-Saugmotor mit Direkteinspritzverfahren, hängende Ventile mit Rotocap-System, Verteiler-Einspritzpumpe mit hydraulischem Verstellregler, vierfach-gelagerte Kurbelwelle, Kraftstoff-Stufenboxfilter mit Wasserabscheider, Mehrloch-Düse, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, zahnradgetriebene Nockenwelle, Ölbadluftfilter mit Vorabscheider, Zentrifugalpumpe und Thermostat mit Kurzschlusskreislauf.


  • Nennleistung = 48 PS Höchst-oder 45 PS Dauerleistung bei 2200 U/min.
  • Bohrung = 98,4 mm, Hub = 111,1 mm
  • Verdichtung = 16:1
  • Max. Drehmoment = 16,5 mkp mit 1457 U/min.
  • Kompressionsdruck = 22-24 kp/cm²
  • Öldruck = 3,2-3,6 kp/cm²
  • Drehzahl-Regelbereich = 650-2430 U/min.
  • Kraftstoff-Pumpendruck = 6,0-6,4 bar bei 1600 U/min.
  • Einspritzmenge = 48,5 mm²/Hub mit Nenndrehzahl
  • Einspritzdruck = 205-213 kp/cm²


  • Bosch-Verteiler-Einspritzpumpe, Typ: EP VA 3 100 H 1100 BR 9-3 mit Plastikgrill
  • Bosch-Verteiler-Einspritzpumpe, Typ: EP VA 3 100 H 1100 CR 9-3 mit Alugrill
  • Bosch-Mehrloch-Düse, Typ: DLL 150 S 2641
  • Kühler-Lüfter mit vier Flügeln und 400 mm Durchmesser


Kupplung[Bearbeiten]

  • Zweifach-Kupplung der Lamellen und Kupplungsbau GmbH, Typ: DT 250/228 G
  • Pedal betätigte Fahrkupplung mit 250 mm Durchmesser
  • Handhebel betätigte Zapfwellen-Kupplung mit 228 mm Durchmesser

Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes IH-Leicht-Schaltgetriebe mit Mittelschaltung
  • Wechselgetriebe mit vier Vorwärts-und einem Rückwärtsgang
  • Gruppen-Getriebe mit zwei Vorwärts-und einer Rückwärtsgruppe
  • Zahnräder 2, 3 und 4 im ständigen Eingriff
  • 8 Vorwärts-und 2 Rückwärtsgänge
  • Wahlweise als Schnellgang-Getriebe



  • Optional als IH-Wandler-Leicht-Schaltgetriebe
  • Wechselgetriebe mit vier Vorwärts-und einem Rückwärtsgang
  • Gruppen-Getriebe mit zwei Vorwärts-und einer Rückwärtsgruppe
  • Jeder Gang mit Zwischen-Geschwindigkeit
  • 16 Vorwärts-und 4 Rückwärtsgänge

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

"Standard-Getriebe 8+2"

Ackergänge

  • 1.Gang = 2,60 km/h. (0,72 m/s)
  • 2.Gang = 5,10 km/h. (1,42 m/s)
  • 3.Gang = 8,11 km/h. (2,25 m/s)
  • 4.Gang = 10,21 km/h. (2,84 m/s)
  • Rückwärtsgang = 4,35 km/h. (1,21 m/s)

Straßengänge

  • 1.Gang = 6,82 km/h. (1,89 m/s)
  • 2.Gang = 13,34 km/h. (3,71 m/s)
  • 3.Gang = 21,25 km/h. (5,90 m/s)
  • 4.Gang = 26,73 km/h. (7,42 m/s)
  • Rückwärtsgang = 11,39 km/h. (3,17 m/s)



"Wandler-Getriebe 16+4"

Normalgetriebe-Ackergänge

  • 1.Gang = 0,96-1,92 km/h.
  • 2.Gang = 1,88-3,76 km/h.
  • 3.Gang = 3,00-6,00 km/h.
  • 4.Gang = 3,77-7,54 km/h.
  • Rückwärtsgang = 1,61-3,22 km/h.

Normalgetriebe-Straßengänge

  • 1.Gang = 2,52-5,04 km/h.
  • 2.Gang = 4,93-9,86 km/h.
  • 3.Gang = 7,85-15,70 km/h.
  • 4.Gang = 9,87-19,75 km/h.
  • Rückwärtsgang = 4,21-8,42 km/h.

Reduziergetriebe-Langsam

  • 1.Gang = 0,21-0,43 km/h.
  • 2.Gang = 0,42-0,84 km/h.
  • 3.Gang = 0,67-1,34 km/h.
  • 4.Gang = 0,84-1,69 km/h.
  • Rückwärtsgang = 0,36-0,72 km/h.

Reduziergetriebe-Schnell

  • 1.Gang = 0,56-1,13 km/h.
  • 2.Gang = 1,10-2,21 km/h.
  • 3.Gang = 1,76-3,52 km/h.
  • 4.Gang = 2,21-4,43 km/h.
  • Rückwärtsgang = 0,94-1,89 km/h.


"Wandler-Schnellgang-Getriebe 16+4"

Normalgetriebe-Ackergänge

  • 1.Gang = 1,30-2,60 km/h.
  • 2.Gang = 2,55-5,10 km/h.
  • 3.Gang = 4,06-8,12 km/h.
  • 4.Gang = 5,12-10,25 km/h.
  • Rückwärtsgang = 0,49-0,98 km/h.

Normalgetriebe-Straßengänge

  • 1.Gang = 3,41-6,82 km/h.
  • 2.Gang = 6,67-13,35 km/h.
  • 3.Gang = 10,63-21,26 km/h.
  • 4.Gang = 13,37-26,75 km/h.
  • Rückwärtsgang = 5,70-11,40 km/h.

Reduziergetriebe-Langsam

  • 1.Gang = 0,29-0,58 km/h.
  • 2.Gang = 0,57-1,14 km/h.
  • 3.Gang = 0,91-1,82 km/h.
  • 4.Gang = 1,14-2,29 km/h.
  • Rückwärtsgang = 0,49-0,98 km/h.

Reduziergetriebe-Langsam

  • 1.Gang = 0,76-1,53 km/h.
  • 2.Gang = 1,50-3,00 km/h.
  • 3.Gang = 2,38-4,76 km/h.
  • 4.Gang = 2,99-5,99 km/h.
  • Rückwärtsgang = 1,27-2,55 km/h.

Antrieb[Bearbeiten]

Hinterradantrieb

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Unabhängige Motorzapfwelle mit genormten Profil, 1 3/8"-6 Keile (Form-A)
  • Drehzahl = 540 U/min. bei 1890 U/min.- Motordrehzahl ( Leistung = 39,8 PS )
  • Oder: 629 U/min. bei Nenndrehzahl ( Leistung = 43,7 PS )


  • Optional, Riemenscheibe mit 242 mm Durchmesser und 162 mm Breite
  • Drehzahl = 1573 U/min. mit Nenndrehzahl
  • Riemengeschwindigkeit = 19,8 m/sek.

Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal betätigte Doppelscheibenbremsen auf die Differentialwellen wirkend, als Einzelrad-Bremse zu verwenden
  • Handhebel betätigte Hand-Feststellbremse als Bandbremse ausgebildet, auf die Bremstrommel im Differentialgehäuse wirkend
  • Max. mittlere Verzögerung bei 25 km/h. = 4,9 m/s² bei 42 kp-Pedalkraft

Achsen[Bearbeiten]

  • Pendelnd aufgehängte Teleskop-Vorderachse mit sechsfach-verstellbarer Spurweite
  • Hinterachse in Portal-Bauweise ausgebildet, mit verstellbarer Spurweite durch Radumschlag und Radscheiben
  • Hinterachse: Kegelradgetriebe mit Ritzel und Tellerrad, sowie Kegelraddifferential und Stirnradgetriebe
  • Fuß betätigte, selbstausrückende Differentialsperre

Achslast

  • Vorne = 1043 kp
  • Hinten = 2380 kp

Lenkung[Bearbeiten]

  • Mechanische Lenkung, Typ: Cam-Italia 250 Q

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • IHC-Exact-Regel-Blockhydraulik, Typ: K 80 mit Oberlenker-Steuerung
  • Dreipunktaufhängung der Kategorie I, umrüstbar auf Kategorie II
  • IH-Regel-Steuergerät und einfachwirkender Arbeitszylinder
  • Max. Arbeitsdruck am Hauptzylinder = 165 kp/cm²
  • Seitenführung und Einstellkurbel
  • Schwimmstellung, Widerstands-und Lageregelung
  • Bosch-Zahnrad-Hydraulikpumpe, Typ: HY/ZFR 10/8 AL 104
  • Förderleistung = 28,7 l/min. bei 167 kp/cm²-Betriebsdruck
  • Hydraulik-Leistung = 10,7 PS


  • Hubkraft an den Kupplungspunkten = 1410 kp
  • Max. Hubkraft 1760 kg

Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Serienmäßig mit einem einfachwirkenden Steuergerät
  • Auf Wunsch bis zu drei Steuergeräte

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt-Einrichtung nach StVZO
  • Batterie = 12 V-84 Ah
  • Bosch-Anlasser, 12 V-4 PS
  • Bosch-Lichtmaschine, Typ: EH(R) 14 V-11 A 19 ( später = G(R) 14 V-16 A 21 )

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge .................. 3090 mm
  • Länge mit Dreipunktaufhängung: ......3285 mm
  • Breite: ................ 1696 mm
  • Höhe bis Auspuff: ............. 2250 mm
  • Höhe mit Bügel: .................. 2320 mm
  • Spurweite vorne: ........1232 - 1870 mm
  • Spurweite hinten: .......1326 - 1952 mm
  • Radstand: .............. 1920 mm
  • Bodenfreiheit: ......... ca.396 mm


  • Wenderadius mit Lenkbremse ....3160 mm
  • Wenderadius ohne Lenkbremse ...3510 mm

Eigengewicht[Bearbeiten]

  • Leergewicht = 2180 kg
  • Zul. Gesamtgewicht = 3423 kp

Bereifung[Bearbeiten]

Serien-Bereifung

  • Vorne = 6.50-16 AS Front

Felge = 4.50 E x 16

  • Hinten = 14.9/13-28 AS

Felge = W 12 x 28


Wunsch; 7.50-16, 6.00-16, 11-32, 9-36, 11-28

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Kraftstoff = 60 Liter
  • Motoröl = 6,5 Liter
  • Kühlwasser = 13 Liter.
  • Hydrauliköl = 12.8 Liter
  • Getriebeöl = 34 Liter

Verbrauch[Bearbeiten]

  • Optimaler Kraftstoffverbrauch = 167 g/PSh bei 23,6 PS und 1274 U/min.

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerstand mit Sicherheitsrahmen, Komfort-Sitz, linkem Beifahrersitz, Traktormeter, Lade-, Temperatur-, Kraftstoff-und Öldruck-Anzeige
  • Optional mit Wetterschutzdach, Arbeitsscheinwerfer und rechtem Beifahrersitz

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Serien-Nummern = D 01 0003 D 001000 bis D 01 0003 D 0013755

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Wetterschutzdach, Radgewichte, Steuergeräte, Frontlader, Mähwerk, Zugpendel, Wandler-Getriebe, Schnellgang-Getriebe, hydraulische Schnellkupplungen, Zusatzsteuergeräte

Literatur[Bearbeiten]

  • Datenbuch der Schlepper aus Neuss ( Buschmann/Dittmer/Hood ) Seite 82

Weblinks[Bearbeiten]

Technische Daten auf der Herstellerseite: www.ihace.de


zurück zur Typenübersicht

zurück zum Inhaltsverzeichnis