Traktorenlexikon: John Deere 1846 F/A

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“
John Deere/Goldoni 1846 FA
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: John Deere/Goldoni
Modellreihe: 46er-Baureihe
Modell: 1846 FA
Produktionszeitraum: 1996–2003
Maße
Eigengewicht: 2.050 kg
Länge: 3.267 mm
Breite: 1.460 mm
Höhe: 2.110 mm
Radstand: 1.912 mm
Bodenfreiheit: 365 mm
Spurweite: vorne: 1.248/1.372 mm
hinten: 1.180/1.488 mm
Standardbereifung: vorne: 10.0/75-15.3
hinten: 380/70 R 24
Motor
Nennleistung: 41,2 kW, 56 PS
Nenndrehzahl: 2.400/min
Zylinderanzahl: 3
Hubraum: 2.940 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allradantrieb
Getriebe: 8V/8R oder 16V/8R
Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h

Das zweite Modell der 46er FA-Serie war der John Deere 1846 FA. Abgesehen vom Motor und der Farbgebung, war er mit dem Modell Goldoni Star-65 identisch.


Motor[Bearbeiten]

  • John Deere, Typ: 3029 DFG-22, stehender wassergekühlter Viertakt-Dreizylinder-Reihen-Saugmotor mit Direkteinspritzverfahren, hängenden Ventilen, STANADYNE-Vierloch-Düse, Dreiring-Leichtmetall-Kolben, LUCAS-Verteiler-Einspritzpumpe mit automatischem Spritzversteller, Kolbenkühlung, auswechselbare-nasse Zylinderlaufbuchen, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, Öl-Mikrofilter, Querstrom-Zylinderkopf, vierfach-gelagerter Kurbelwelle, Trockenluftfilter mit Abscheider, variabler LUCAS-Drehzahlregler, STANADYNE-Doppel-Kraftstofffilter, Thermostat geregelter Druckumlaufkühlung mittels Zentrifugalpumpe und Lamellenkühler incl. Lüfter.


  • Bohrung = 106,5 mm, Hub = 110 mm
  • Nenndrehzahl = 2.400 U/min.
  • Verdichtungsverhältnis = 17,8:1
  • Drehmoment mit Höchstleistung = 156 Nm
  • Max. Drehmoment = 181 Nm bei 1.570 U/min.
  • Geregelter Drehzahlbereich = 850 bis 2.630 U/min.
  • Einspritzmenge = 56 mm³/Hub und Nenndrehzahl
  • Max. Einspritzdruck = 220 bar


  • LUCAS-Einspritzpumpe, Typ: 1120 (RE 57 288)
  • STANADYNE-Einspritzdüse, Typ: 28 481 oder 28 480
  • VIRGIS-Trockenluftfilter, Typ: FL 08 oder GOLDONI, Typ: 26 245 und SOFILTRA, Typ: 5708
  • GOLDONI-Mehrkammer-Schalldämpfer, Typ: G 18 105, DGM-SA 1378
  • Kühler-Lüfter mit acht Blätter und 360 mm Durchmesser


Kupplung[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, trockene LuK-Doppelkupplung, Typ: 11"

Scheiben-Durchmesser = 250 mm


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes GOLDONI-Triebwerk, in der 40 km/h.- Ausführung
  • Wechselgetriebe mit vier Gängen
  • Gruppengetriebe mit zwei Vorwärts- und einer Rückwärtsgruppe, in die Gruppen: L-H und R unterteilt
  • Zweistufiges Untersetzungsgetriebe bei den Vorwärtsgruppen, in die Bereiche High und Low unterteilt


16 Vorwärts- und 8 Rückwärtsgänge


Gesamtübersetzung:

  • Gruppe-L:


"Stufe-LO"

  • 1.Gang = 400,19:1
  • 2.Gang = 243,09:1
  • 3.Gang = 140,83:1
  • 4.Gang = 97,34:1


"Stufe-HI"

  • 1.Gang = 70,12:1
  • 2.Gang = 42,60:1
  • 3.Gang = 24,68:1
  • 4.Gang = 17,06:1


  • Gruppe-H:


"Stufe-LO"

  • 1.Gang = 316,86:1
  • 2.Gang = 192,47:1
  • 3.Gang = 111,51:1
  • 4.Gang = 77,07:1


"Stufe-HI"

  • 1.Gang = 55,52:1
  • 2.Gang = 33,73:1
  • 3.Gang = 19,54:1
  • 4.Gang = 13,51:1


  • Rückwärtsgänge


"Gruppe-L"

  • 1.Gang = 167,52:1
  • 2.Gang = 101,76:1
  • 3.Gang = 58,95:1
  • 4.Gang = 40,75:1


"Gruppe-H"

  • 1.Gang = 132,64:1
  • 2.Gang = 80,57:1
  • 3.Gang = 46,68:1
  • 4.Gang = 32,26:1



"Wahlweise:"

  • Im Ölbad laufendes GOLDONI-Triebwerk, in der 40 km/h.- Ausführung
  • Wechselgetriebe mit vier Gängen
  • Gruppengetriebe mit zwei Vorwärts- und einer Rückwärtsgruppe, in die Gruppen: L-H und R unterteilt


8 Vorwärts- und 8 Rückwärtsgänge


  • Optional Gruppe-L als Super-Kriechgruppe


Gesamtübersetzung:


"Gruppe-L"

  • 1.Gang = 316,86:1
  • 2.Gang = 192,47:1
  • 3.Gang = 111,51:1
  • 4.Gang = 77,07:1


"Gruppe-H"

  • 1.Gang = 55,52:1
  • 2.Gang = 33,73:1
  • 3.Gang = 19,54:1
  • 4.Gang = 13,51:1


  • Rückwärtsgänge


"Gruppe-L"

  • 1.Gang = 401,25:1
  • 2.Gang = 243,73:1
  • 3.Gang = 141,20:1
  • 4.Gang = 97,60:1


"Gruppe-H"

  • 1.Gang = 70,31:1
  • 2.Gang = 42,71:1
  • 3.Gang = 24,74:1
  • 4.Gang = 17,10:1


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten des 16/8-Triebwerk


  • Gruppe-L:


"Stufe-LO"

  • 1.Gang = 1,27 km/h
  • 2.Gang = 2,08 km/h
  • 3.Gang = 3,60 km/h
  • 4.Gang = 5,21 km/h


"Stufe-HI"

  • 1.Gang = 7,23 km/h
  • 2.Gang = 11,89 km/h
  • 3.Gang = 20,53 km/h
  • 4.Gang = 29,70 km/h


  • Gruppe-H:


"Stufe-LO"

  • 1.Gang = 1,60 km/h
  • 2.Gang = 2,63 km/h
  • 3.Gang = 4,54 km/h
  • 4.Gang = 6,57 km/h


"Stufe-HI"

  • 1.Gang = 9,13 km/h
  • 2.Gang = 15,02 km/h
  • 3.Gang = 25,93 km/h
  • 4.Gang = 37,50 km/h


  • Rückwärtsgänge


"Gruppe-L"

  • 1.Gang = 3,02 km/h
  • 2.Gang = 4,98 km/h
  • 3.Gang = 8,60 km/h
  • 4.Gang = 12,43 km/h


"Gruppe-H"

  • 1.Gang = 3,82 km/h
  • 2.Gang = 6,29 km/h
  • 3.Gang = 10,85 km/h
  • 4.Gang = 15,71 km/h



Geschwindigkeiten des 8/8-Triebwerk


"Gruppe-L"

  • 1.Gang = 1,60 km/h
  • 2.Gang = 2,63 km/h
  • 3.Gang = 4,54 km/h
  • 4.Gang = 6,57 km/h


"Gruppe-H"

  • 1.Gang = 9,13 km/h
  • 2.Gang = 15,02 km/h
  • 3.Gang = 25,93 km/h
  • 4.Gang = 37,50 km/h


  • Rückwärtsgänge


"Gruppe-L"

  • 1.Gang = 1,26 km/h
  • 2.Gang = 2,08 km/h
  • 3.Gang = 3,59 km/h
  • 4.Gang = 5,19 km/h


"Gruppe-H"

  • 1.Gang = 7,21 km/h
  • 2.Gang = 11,86 km/h
  • 3.Gang = 20,48 km/h
  • 4.Gang = 29,63 km/h



Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Handhebel-betätigte, unabhängige Motorzapfwelle
  • Stummel = 1 3/8"- 6 Keile (Form-1)
  • Drehzahl = 540 U/min. (Optional als 750 oder 1.000 U/min.)


Übersetzungsverhältnis der 540er-Zapfwelle = 4:1


  • 540 U/min. mit 2.160 U/min.- Motordrehzahl

Übertragbare Leistung = 37,7 kW

  • Oder 600 U/min. mit Nenndrehzahl

Übertragbare Leistung = 39,3 kW


Übersetzungsverhältnis der 750er-Zapfwelle = 3:1


  • 750 U/min. bei 2.250 U/min.- Motordrehzahl

Oder 800 U/min. mit Nenndrehzahl


Übersetzungsverhältnis der 1.000er-Zapfwelle = 2,21:1


  • 1.000 U/min. bei 2.210 U/min.- Motordrehzahl

Oder 1.086 U/min. mit Nenndrehzahl


Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, nasse GOLDONI-Lamellenbremse, als Einzelradbremse ausgebildet

18 Lamellen (Sechs vorne und 12 hinten)

  • Optional sechs Lamellen je Reifen


  • Mechanisch-betätigte Handbremse, auf die Betriebsbremse wirkend


Achsen[Bearbeiten]

  • Pendelnd-gelagerte GOLDONI-Lenktriebachse mit zentraler Gelenkwelle

Zwei Spurweiten mittels Radumschlag = 1.248 und 1.372 mm


  • Starre GOLDONI-Hinterachse mit Kegelradgetriebe und Planetenuntersetzung
  • Mechanisch-betätigte Differentialsperre

Zwei Spurweiten mittels Radumschlag = 1.180 und 1.488 mm


  • Vordere Achslast = 940 kg
  • Hintere Achslast = 1.110 kg


Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydrostatische DANFOSS-Lenkung, Typ: OSPC-80 LS

Ölversorgung mittels Bosch-Hydraulikpumpe

  • Betriebsdruck = 150 bar


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Hydraulischer GOLDONI-Kraftheber
  • Ein einfachwirkender Hubzylinder
  • Dreipunktaufhängung der Kategorie I/II
  • Sicherheitsventil des Zylinders auf 210 bar eingestellt


  • Load Sensing-System mit Bosch-Hydraulik-Kreiselpumpe
  • Förderleistung = 26,0 l/min. bei 200 bar oder 23,7 l/min. bei 180 bar


  • Max. Hubkraft an den Koppelpunkten = 1.570 kg


Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Ein doppelt-wirkendes Steuergerät


Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt Einrichtung:
  • ISKRA-Anlasser, 12 V-3,1 kW
  • MAGNETON-Lichtmaschine, 12 V-55 A
  • Batterie 12 V-100 Ah


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge über alles = 3.267 mm
  • Breite je nach Spurweite = 1.460 und 1.860 mm
  • Höhe über 1.370 mm
  • Höhe über Überrollbügel = 2.110 mm
  • Radstand = 1.912 mm
  • Bodenfreiheit = 365 mm


  • Eigengewicht = 2.050 kg


Bereifung[Bearbeiten]

Standardbereifung:

  • Vorne = 10.0/75-15.3
  • Hinten = 380/70 R 24


Optional:

  • Vorne = 280/70 R 16, 250/80-18 und 280/70 R 18
  • Hinten = 12.4 R 28, 420/70 R 24 und 13.6 R 24


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 40,0 l
  • Motoröl = 8,5 l
  • Triebwerk = 32,0 l
  • Vorderachse = 4,5 l


Verbrauch[Bearbeiten]

  • Kraftstoffverbrauch = 12,2 l/h oder 260 g/kWh bei 39,3 kW und Nenndrehzahl


Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerstand mit GOLDONI-Überrollbügel, Typ: K-16, gefederten GOLDONI-Sitz und analogen Anzeigen


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • dlg.- Schleppertest (OECD-Nr. 1666/3)
  • TractorData. com


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“