Traktorenlexikon: John Deere 2550

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“
John Deere 2550
John Deere 2550
Basisdaten
Hersteller/Marke: John Deere
Modellreihe: 50er
Modell: 2550
Produktionszeitraum: 1983–1986
Maße
Eigengewicht: 2.993 kg
Länge:
Breite:
Höhe:
Radstand: 2.260 mm
Spurweite:
Standardbereifung: vorne: 7,50-16
hinten: 16,9-30
Motor
Nennleistung: 49 kW, 66 PS
Nenndrehzahl: 2.300/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 3.920 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Flüssigkeitskühlung
Antrieb
Antriebstyp: Heckantrieb (auf Wunsch Allrad)
Getriebe: 8V/4R oder 12V/4R
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h

Der John Deere 2550 gehört zu der 50er-Reihe. Die 2000er-Modelle waren die kleinsten dieser Reihe und damit die erschwinglichsten Arbeitsgeräte für die krisengeschüttelte amerikanische Landwirtschaft. Bis auf den 2150er wurden diese Modelle in Mannheim gebaut.

Motor[Bearbeiten]

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

  • Synchron
  • oder Power Synchon

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

  • vorne 7,50-16, hinten 16,9-30

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • John Deere - Das Typenbuch (A. Mößmer)
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“