Traktorenlexikon: John Deere 5103

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“
John Deere 5103 (A)
John Deere 5103
Basisdaten
Hersteller/Marke: John Deere
Modellreihe: 5003er-Baureihe
Modell: 5103 (A)
Produktionszeitraum: 2003–2008
Maße
Eigengewicht: 2.110 (A: 2.282) kg
Länge: 3.490 mm
Breite: 1.670 mm
Höhe: 2.380 mm
Radstand: 2.060 mm
Bodenfreiheit: 310 mm
Spurweite: vorne: 1.430-2.050 mm
hinten: 1.320-1.820 mm
Standardbereifung: vorne: 7.50-16 ASF (8.3-24 AS)
hinten: 13.6-28 AS
Motor
Nennleistung: 33,1 kW, 45 PS
Nenndrehzahl: 2.400/min
Zylinderanzahl: 3
Hubraum: 2.900 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Heck- und Allradantrieb
Getriebe: 9V/3R
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h

Die 5003er-Baureihe wurde im indischen Pune gefertigt und war speziell für die USA, die Türkei, Afrika und Südostasien konzipiert. Drei Modelle gingen im Jahr 2003 an den Start, wovon der John Deere 5103 das Einstiegsmodell darstellte. Heck- oder Allradantrieb konnte geordert werden. Beim Triebwerk stand nur eine Ausführung zur Verfügung.


Motor[Bearbeiten]

  • John Deere, Typ: 3.029 DPY-12, stehender wassergekühlter Viertakt-Dreizylinder-Reihen-Saugmotor mit Direkteinspritzverfahren, hängenden Ventilen, STANADYNE-Stabdüse, Leichtmetall-Kolben, STANADYNE-Verteilerpumpe, Kolbenkühlung, auswechselbare-nasse Zylinderlaufbuchen, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, Querstrom-Zylinderkopf, vierfach-gelagerter Kurbelwelle, DONALDSON-Trockenluftfilter mit Zyklon-Vorabscheider, Kühlwasser-Motoröl-Wärmetauscher, mechanischer STANADYNE-Fliehkraft-Verstellregler, Mehrkammer-Schalldämpfer, Thermostat geregelter Druckumlaufkühlung mittels Kreiselpumpe und Lamellenkühler incl. Lüfter.


  • Bohrung = 106,5 mm, Hub = 110 mm
  • Nenndrehzahl = 2.400 U/min.
  • Verdichtungsverhältnis = 17,8:1
  • Drehmoment mit Höchstleistung = 144 Nm
  • Max. Drehmoment = 175 Nm bei 1.400 U/min.
  • Geregelter Drehzahlbereich = 800 bis 2.650 U/min.
  • Max. Einspritzdruck = 240 bis 249 bar
  • Einspritzmenge = 11,34 l/h und Nenndrehzahl



  • STANADYNE-Einspritzpumpe, Typ: F 4 DB 4 327-5010
  • STANADYNE-Stabüse, Typ: RE 50 833
  • STANADYNE-Drehzahlregler, Typ: E 3 DB 4 327-5562
  • JOHN DEERE-Kraftstofffilter, Typ: RE 62 418
  • Kühler-Lüfter mit sieben Blätter und 405 mm Durchmesser


Kupplung[Bearbeiten]

  • Trockene LuK-Doppelkupplung mit 280 mm Durchmesser


  • Pedal betätigte Fahrkupplung
  • Handhebel-betätigte Zapfwellenkupplung


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes JohnDeere SyncReverser-Triebwerk
  • Wechselgetriebe mit drei Vorwärts- und einem Rückwärtsgang
  • Gruppengetriebe mit drei Gruppen, in die Gruppen: A-B und C unterteilt


9 Vorwärts- und 3 Rückwärtsgänge



  • Gesamtübersetzung:


"Gruppe-A"

  • 1.Gang = 271,5:1
  • 2.Gang = 187,8:1
  • 3.Gang = 124,9:1
  • Rückwärtsgang = 161,2:1


"Gruppe-B"

  • 1.Gang = 96,7:1
  • 2.Gang = 67,0:1
  • 3.Gang = 44,5:1
  • Rückwärtsgang = 57,6:1


"Gruppe-C"

  • 1.Gang = 41,8:1
  • 2.Gang = 29,0:1
  • 3.Gang = 19,2:1
  • Rückwärtsgang = 24,9:1


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten mit Bereifung 13.6-28 AS


"Gruppe-L"

  • 1.Gang = 2,03 km/h
  • 2.Gang = 2,94 km/h
  • 3.Gang = 4,42 km/h
  • Rückwärtsgang = 3,42 km/h


"Gruppe-M"

  • 1.Gang = 5,71 km/h
  • 2.Gang = 8,23 km/h
  • 3.Gang = 12,40 km/h
  • Rückwärtsgang = 9,59 km/h


"Gruppe-S"

  • 1.Gang = 13,19 km/h
  • 2.Gang = 19,02 km/h
  • 3.Gang = 28,70 km/h
  • Rückwärtsgang = 22,19 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Handhebel-betätigte, unabhängige Motorzapfwelle
  • Stummel = 1 3/8"- 6 Keile (Form-1)
  • Einfach schaltbar, 540 U/min.


Übersetzungsverhältnis der Zapfwelle = 4,4:1


  • 540 U/min. bei 2.376 U/min.- Motordrehzahl

Übertragbare Leistung = 36,3 kW

  • Oder 545 U/min. mit Nenndrehzahl

Übertragbare Leistung = 36,1 kW


Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, hydraulische-nasse Scheibenbremse auf die Differential-Seitenwellen wirkend


  • Mittels Gruppenschalthebel-betätigte Getriebesperre, als Parkbremse wirkend


Achsen[Bearbeiten]

  • Pendelnd-gelagerte Teleskop-Vorderachse

Verstellbare Spurweite = 1.430 bis 2.050 mm


  • Mechanisch-betätigte Pendel-Lenktriebachse mit zentraler Gelenkwelle bei der Allrad-Variante



  • Starre Hinterachse mit Kegelradgetriebe, Kegelraddifferential und Planetenendantriebe
  • Pedal-betätigte Klauen-Differentialsperre

Verstellbare Spurweite mittels Radumschlag und Verstellräder = 1.320 bis 1.820 mm


  • Vordere zul. Achslast = 800 kg

Hintere zul. Achslast = 1.310 kg


Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydrostatische DANFOSS-Lenkung

Ein doppelt-wirkender Lenkzylinder

  • Förderleistung = 25,7 l/min. bei 130 bar


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Hydraulischer MITA-HERIG Kraftheber mit mechanischer Oberlenkerregelung
  • Ein einfachwirkender Hubzylinder
  • Schockventil auf 235 bar eingestellt
  • John Deere-Regelsteuergerät mit einem max. Arbeitsdruck von 195 bar
  • Dreipunktkupplung der Kategorie I/II mit seitlichen Stabilisierungsketten und Stabilisierungsstreben



Funktionen:

  • Heben, Senken, Schwimmstellung und Transportsicherung
  • Senkdrossel, Zugwiderstands-, Lage- und Mischregelung


  • Open Center-System
  • Max. Förderleistung = 42,8 l/min. bei 162 bar


  • Leistung der Hydraulik = 11,5 kW
  • Max. Hubkraft an den Koppelpunkten = 1.690 kg


Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Ein hinteres doppelt-wirkendes Zusatz-Steuergeräte mit zwei Zapfstellen


Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt-Einrichtung


  • DENSO-Drehstrom-Lichtmaschine, Typ: RE 72 915 (14 V-0,58 kW)
  • Batterie 12 V-80 Ah
  • BOSCH-Anlasser, Typ: RE 501-347 (12 V-2,5 kW)


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge über alles = 3.490 mm
  • Breite je nach Spurweite = 1.670 bis 2.170 mm
  • Höhe über Überrollbügel = 2.380 mm
  • Höhe über Auspuff = 2.280 mm


  • Radstand = 2.060 mm
  • Bodenfreiheit = 310 mm


  • Leergewicht = 2.110 kg
  • Leergewicht-Allrad = 2.282 kg


Bereifung[Bearbeiten]

Standardbereifung:

  • Vorne = 7.50-16 AS Front (Allrad = 8.3-24 AS)
  • Hinten = 13.6-28 AS


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 68,1 l
  • Motoröl = 8,5 l
  • Kühlsystem = 9,5 l
  • Triebwerk = 37,9 l
  • Vorderachse = 5,0 l
  • Endantriebe je 0,75 l


Verbrauch[Bearbeiten]

  • Spezifischer Kraftstoffverbrauch = 12,01 l/h oder 268 g/kWh bei 37,1 kW und 2.292 U/min.


Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerplattform mit klappbarer Zwei-Pfosten-ROLL-GARD, Typ: RE 179 676 anatomisch-geformter, GRAMMER-Komfortsitz, ergonomisch-angeordnete Instrumente und analogen Anzeigen


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Frontlader
  • Zugpendel
  • Allrad


Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • DLG-Testberichte. de (OECD-Nr. T-536/1023/12)
  • John Deere-Das Typenbuch (Albert Mößmer) Seite 138
  • www. tractordata. com


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“