Traktorenlexikon: John Deere 6920

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“
John Deere 6920
John Deere 6920
Basisdaten
Hersteller/Marke: John Deere
Modellreihe: 6020
Modell: 6920
Produktionszeitraum: 2002–2007
Maße
Eigengewicht: 5880 kg
Länge: 4758 mm
Breite: 2382 mm
Höhe: 2906 mm
Radstand: 2650 mm
Bodenfreiheit: 549 mm
Spurweite:
Standardbereifung: vorne: 16.9 R28
hinten: 20.8 R38
Motor
Nennleistung: 121 kW, 165 PS
Nenndrehzahl: 2100/min
Zylinderanzahl: 6
Hubraum: 6788 cm³
Drehmomentanstieg: 38 %
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allrad
Getriebe: 20/20-Lastschalt- oder Stufenlosgetriebe
Höchstgeschwindigkeit: 40–50 km/h

Der John Deere 6920 ist mit 150 PS Nennleistung nach dem 6920 S das zweitgrößte Modell der 6020er-Reihe. Er wurde von 2002 bis 2007 produziert.

Motor[Bearbeiten]

  • Sechszylinder-Direkteinspritz-Dieselmotor mit Abgasturbolader und Ladeluftkühler
  • Bohrung: 106,5 mm, Hub: 127 mm
  • Wasserkühlung, Viscolüfter
  • Leistung bei Nenndrehzahl: 121 kW (165 PS) bei 2100/min

Kupplung[Bearbeiten]

  • ölgekühlte Perma-Mehrscheiben-Kupplung mit einem Durchmesser von 225 mm

Getriebe[Bearbeiten]

Vier mögliche Getriebe:

  • PowrQuad Plus: 20/20 Gänge
  • AutoQuad Plus: 20/20 Gänge
  • Ecoshift: 20/20 Gänge
  • AutoPowr-Stufenlosgetriebe

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • PowrQuad Plus: von 2,5 km/h bis 40 km/h
  • AutoQuad Plus: von 2,5 km/h bis 40 km/h oder bis 50 km/h
  • Ecoshift: von 2,5 km/h bis 40 km/h
  • AutoPowr: von 50 m/h bis 40 km/h oder 50 km/h

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Heckzapfwelle: 540/540E/1000 (bei Motordrehzahlen von 1995/min, 1743/min und 1995/min)
  • Frontzapfwelle (optional): 1000/min (bei Motordrehzahl von 1995/min)

Bremsen[Bearbeiten]

  • hydraulische, ölgekühlte Scheibenbremsen

Achsen[Bearbeiten]

John Deere 6920 mit Kipper
  • TLS-Allradachse
  • Federweg : 100 mm

Lenkung[Bearbeiten]

  • hydrostatische Lenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Pumpen-Förderleistung: 60 l/min (96 l optional)
  • Öldruck: 200 bar
  • Kraftheber-Kategorie: II/III N
  • Hubkraft: 84 kN

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • Lichtmaschine: 90, 115 oder 150 A
  • Batterie: 154 oder 174 Ah

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

John Deere 6920 mit Überladewagen im Ernteeinsatz
  • zulässiges Gesamtgewicht: 11.000 kg

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung: vorne 540/65R30 und hinten 650/65R38

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Kraftstofftank: 250 l (325 l optional)
  • Motoröl: 19,5 l
  • Hydraulik- und Getriebeöl: 56 l; bei AutoPowr-Getriebe: 66 l

==Verbr

Kabine[Bearbeiten]

John Deere 6920
  • TechCenter-Kabine (Premium Plus mit AutoPowr und CommandArm-Option )
  • Geräuschpegel : 72 dB(A)

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Fronthydraulik, Frontlader
  • Umrüstung zum Kommunal- oder Forsttraktor
  • u.a.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: John Deere 6920 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“