Traktorenlexikon: John Deere 8960

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“
John Deere 8960
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: John Deere
Modellreihe: 60er-Baureihe
Modell: 8960
Produktionszeitraum: 1989–1993
Maße
Eigengewicht: 15.925 kg
Länge: 7.266 mm
Breite: 3.870 mm
Höhe: 3.505 mm
Radstand: 3.400 mm
Bodenfreiheit: 378 mm
Spurweite: 2.002-3.659 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 8.900 mm
Standardbereifung: vorne: 20.8 R 42
hinten: 20.8 R 42
Motor
Nennleistung: 272,3 kW, 370 PS
Nenndrehzahl: 2.100/min
Zylinderanzahl: 6
Hubraum: 14.011 cm³
Drehmomentanstieg: 37,6 %
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allradantrieb
Getriebe: 24V/6R oder 12V/3R und 12V/2R
Höchstgeschwindigkeit: 30 oder 40 km/h

Mit dem Knicklenker-Schlepper 8960 stieß John Deere in neue Leistungsklassen vor. Allerdings stand kein hauseigenes Aggregat zur Verfügung, so das man eines des US-Hersteller "Cummins" einsetzte.


Bauart[Bearbeiten]

  • Knicklenker

Motor[Bearbeiten]

  • Cummins, Typ: NTA 855 A 370, stehender wassergekühlter Viertakt-Sechszylinder-Reihen-Turbomotor mit Direkteinspritzverfahren, hängenden Ventilen, CUMMINS-Mehrloch-Düse, Leichtmetall-Kolben, CUMMINS-Reihen-Einspritzpumpe mit automatischem Spritzversteller, Kolbenkühlung, auswechselbare-nasse Zylinderlaufbuchen, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, Öl-Mikrofilter, Querstrom-Zylinderkopf, siebenfach-gelagerter Kurbelwelle, DONALDSON-Trockenluftfilter incl. Vorabscheider, Kühlwasser-Motoröl-Wärmetauscher, mechanischer CUMMINS-Fliehkraft-Verstellregler, FLEETGUARD-Doppel-Kraftstofffilter, DONALDSON-Mehrkammer-Schalldämpfer, HOLSET-Abgasturbolader incl. Ladeluftkühlung, Thermostat geregelter Druckumlaufkühlung mittels Kreiselpumpe und Lamellenkühler incl. Lüfter.


  • Bohrung = 139,7 mm, Hub = 152,4 mm
  • Nenndrehzahl = 2.100 U/min.
  • Verdichtungsverhältnis = 14:1
  • Drehmoment bei Höchstleistung = 1.374 Nm
  • Max. Drehmoment = 1.734 Nm bei 1.200 U/min.
  • Geregelter Drehzahlbereich = 800 bis 2.180 U/min.
  • Max. Einspritzdruck = 827 bar
  • Einspritzmenge = 61,7 bis 64,5 kg/h
  • Max. Ladedruck = 130 bis 160 kPa


  • CUMMINS-Einspritzpumpe, Typ: PTG/AFC
  • CUMMINS-Mehrloch-Düse, Typ: PT-D
  • HOLSET-Abgasturbolader, Typ: BHT 3 B
  • DONALDSON-Trockenluftfilter, Typ: AR 95 758 und AR 95 759
  • FLEETGUARD-Kraftstofffilter, Typ: FS 1212
  • DONALDSON-Mehrkammer-Auspuff, Typ: RE 25 444
  • Kühler-Lüfter mit acht Blättern und 813 mm Durchmesser


Kupplung[Bearbeiten]

Pedal-betätigte, hydraulische und ölgekühlte Doppel-Scheibenkupplung

  • Sieben Lamellen bei PowrSync-Getriebe mit 279 mm Durchmesser
  • Acht Lamellen bei PowerShift-Getriebe mit 229 mm Durchmesser


  • Handhebel-betätigte, hydraulische Zapfwellenkupplung, als nasse Lamellenkupplung ausgebildet


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes John Deere PowrSync-Triebwerk mit Zweihebel-Bedienung
  • Zwischenwellen-Triebwerk mit drei Vorwärts- und einem Rückwärtsgang
  • Direkter Motorantrieb mit hydraulischer Steuerung
  • Getriebegeschwindigkeiten mit festem Übersetzungsverhältnis
  • Unter Last schaltbares Zweigang-Planeten-Triebwerk, zwischen den Gängen 1-2, 3-4 und 5-6
  • Gruppengetriebe mit vier Gruppen, in die Gruppen: A-B-C und D unterteilt


24 Vorwärts- und 6 Rückwärtsgänge


  • Gesamtübersetzung:


"Gruppe-A"

  • 1.Gang = 186,46:1
  • 2.Gang = 155,48:1
  • 3.Gang = 144,82:1
  • 4.Gang = 120,71:1
  • 5.Gang = 105,79:1
  • 6.Gang = 88,21:1
  • 1.Rückwärtsgang = 155,48:1
  • 2.Rückwärtsgang = 129,60:1


"Gruppe-B"

  • 1.Gang = 87,44:1
  • 2.Gang = 72,94:1
  • 3.Gang = 67,93:1
  • 4.Gang = 56,67:1
  • 5.Gang = 49,63:1
  • 6.Gang = 41,39:1
  • 1.Rückwärtsgang = 72,94:1
  • 2.Rückwärtsgang = 60,82:1


"Gruppe-C"

  • 1.Gang = 79,33:1
  • 2.Gang = 66,16:1
  • 3.Gang = 61,63:1
  • 4.Gang = 51,39:1
  • 5.Gang = 45,02:1
  • 6.Gang = 37,55:1
  • 1.Rückwärtsgang = 66,16:1
  • 2.Rückwärtsgang = 55,17:1


"Gruppe-D"

  • 1.Gang = 37,23:1
  • 2.Gang = 31,05:1
  • 3.Gang = 28,91:1
  • 4.Gang = 24,11:1
  • 5.Gang = 21,13:1
  • 6.Gang = 17,62:1


"Wahlweise:"


  • Im Ölbad laufendes John Deere Synchro-Triebwerk
  • Zwischenwellen-Triebwerk mit drei Vorwärts- und einem Rückwärtsgang
  • Direkter Motorantrieb über hydraulischer Steuerung
  • Getriebegeschwindigkeiten mit festen Übersetzungsverhältnis
  • Gruppengetriebe mit vier Gruppen, in die Gruppen: A-B-C und D unterteilt


12 Vorwärts- und 3 Rückwärtsgänge



"Oder:"


  • Im Ölbad laufendes John Deere PowerShift-Triebwerk mit Einhebel-Bedienung
  • Bestehend aus Vorgelegewelle mit mehreren nassen Scheibenkupplungen
  • Eine Kombination aus drei der acht Kupplungen muss aktiviert werden, um vorwärts oder rückwärts zu fahren


12 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge


  • Gesamtübersetzung:


  • 1.Gang = 168,16:1
  • 2.Gang = 126,96:1
  • 3.Gang = 96,71:1
  • 4.Gang = 82,61:1
  • 5.Gang = 71,56:1
  • 6.Gang = 62,29:1
  • 7.Gang = 54,02:1
  • 8.Gang = 47,43:1
  • 9.Gang = 41,16:1
  • 10.Gang = 35,11:1
  • 11.Gang = 26,49:1
  • 12.Gang = 20,18:1


  • 1.Rückwärtsgang = 136,09:1
  • 2.Rückwärtsgang = 66,78:1


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten des PowerSync-Triebwerks mit Bereifung 20.8 R 42 AS


"Gruppe-A"

  • 1.Gang = 3,53 km/h
  • 2.Gang = 4,23 km/h
  • 3.Gang = 4,54 km/h
  • 4.Gang = 5,45 km/h
  • 5.Gang = 6,22 km/h
  • 6.Gang = 7,45 km/h
  • 1.Rückwärtsgang = 4,23 km/h
  • 2.Rückwärtsgang = 5,07 km/h


"Gruppe-B"

  • 1.Gang = 7,52 km/h
  • 2.Gang = 9,01 km/h
  • 3.Gang = 9,68 km/h
  • 4.Gang = 11,60 km/h
  • 5.Gang = 13,25 km/h
  • 6.Gang = 15,89 km/h
  • 1.Rückwärtsgang = 9,01 km/h
  • 2.Rückwärtsgang = 10,81 km/h


"Gruppe-C"

  • 1.Gang = 8,29 km/h
  • 2.Gang = 9,94 km/h
  • 3.Gang = 10,67 km/h
  • 4.Gang = 12,79 km/h
  • 5.Gang = 14,60 km/h
  • 6.Gang = 17,51 km/h
  • 1.Rückwärtsgang = 9,94 km/h
  • 2.Rückwärtsgang = 11,92 km/h


"Gruppe-D"

  • 1.Gang = 17,66 km/h
  • 2.Gang = 21,18 km/h
  • 3.Gang = 22,74 km/h
  • 4.Gang = 27,27 km/h
  • 5.Gang = 31,12 km/h
  • 6.Gang = 37,32 km/h


Geschwindigkeiten des PowerShift-Triebwerk mit Bereifung 20.8 R 42 AS


  • 1.Gang = 3,91 km/h
  • 2.Gang = 5,18 km/h
  • 3.Gang = 6,80 km/h
  • 4.Gang = 7,96 km/h
  • 5.Gang = 9,19 km/h
  • 6.Gang = 10,56 km/h
  • 7.Gang = 12,17 km/h
  • 8.Gang = 13,86 km/h
  • 9.Gang = 15,98 km/h
  • 10.Gang = 18,73 km/h
  • 11.Gang = 24,82 km/h
  • 12.Gang = 32,58 km/h


  • 1.Rückwärtsgang = 4,83 km/h
  • 2.Rückwärtsgang = 9,85 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Hydraulisch-betätigte, unter Last schaltbare, unabhängige Motorzapfwelle
  • Stummel = 1 3/4"- 20 teilig
  • 1.000 U/min.


Übersetzungsverhältnis = 1,895:1


  • 1.000 U/min. bei 1.895 U/min.


  • Oder 1.003 U/min. mit Nenndrehzahl

Übertragbare Leistung = 247,8 kW


Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte, hydraulische-nasse Scheibenbremse auf die Differential-Seitenwellen wirkend, als Einzelradbremse ausgebildet
  • Parkbremse mittels Schalthebel betätigt, auf das Getriebe wirkend


  • Optional mit Druckluft-Bremsanlage


Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse mit innenliegenden Planetengetriebe und Differentialsperre

Verstellbare Spurweite = 2.002 bis 3.659 mm


  • Hinterachse mit innenliegenden Planetenendantriebe und Differentialsperre


Verstellbare Spurweite = 2.002 bis 3.659 mm



  • Vordere Achslast mit PowerShift-Getriebe = 8.880 kg
  • Hintere Achslast mit PowerShift-Getriebe = 7.045 kg


  • Vordere Achslast mit PowrSync-Getriebe = 8.999 kg
  • Hintere Achslast mit PowrSync-Getriebe = 7.135 kg


Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydrostatische John Deere-Lenkung


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Hydraulischer John Deere-Regelkraftheber mit elektronischer Unterlenkerregelung
  • Zwei einfachwirkende externe Hubzylinder
  • Schockventil auf 197 bis 218 bar eingestellt
  • John Deere-Regelsteuergerät mit einem max. Arbeitsdruck von 175 bar
  • Dreipunktkupplung der Kategorie IV mit umkehrbaren Unterlenkern incl. Stabilisierungsketten



Funktionen:

  • Heben, Senken, Schwimmstellung und Transportsicherung
  • Senkdrossel, Zugwiderstands-, Lage- und Mischregelung


  • Geschlossenes System mit selbstregelnde John Deere-Pumpe
  • Max. Förderleistung mit PowerShift-Getriebe = 163,2 l/min. bei 173 bar oder 151,0 l/min. bei 131 bar
  • Max. Förderleistung mit PowrSync-Getriebe = 151,0 l/min. bei 175 bar oder 144,6 l/min. bei 134 bar


  • Leistung der Hydraulik = 33,0 bzw. 32,4 kW
  • Max. Hubkraft an den Koppelpunkten = 5.350 bzw. 5.500 kg


Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Drei hintere doppelt-wirkendes Zusatz-Steuergeräte


Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt-Einrichtung


  • NIPPONDENSO-Drehstrom-Lichtmaschine, Typ: RE-37 201 (14 V-120 A)
  • Drei Batterien je 12 V-175 Ah
  • DELCO-REMY-Anlasser, Typ: RE-24 305 (12 V-6,9 kW)


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge über alles = 7.266 mm
  • Breite je nach Spurweite = 3.870 bis 4.190 mm
  • Höhe über Kabine = 3.505 mm
  • Höhe über Auspuff = 4.125 mm


  • Radstand = 3.400 mm
  • Bodenfreiheit = 378 mm


  • Leergewicht mit PowerShift-Getriebe = 15.925 kg
  • Leergewicht mit PowrSync-Getriebe = 16.134 kg


Bereifung[Bearbeiten]

Standardbereifung als Zwillingsbereifung:

  • Vorne und hinten = 20.8 R 42 AS


  • Optional = 20.8 R 38 AS


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Kraftstofftank = 835,0 l
  • Motoröl = 34,0 l
  • Kühlsystem = 68,0 l
  • Triebwerk = 37,8 l
  • Hydraulik = 178,0 l


Verbrauch[Bearbeiten]

  • Kraftstoffverbrauch = 72,93 l/h oder 240 g/kWh bei 251,6 kW und 1.749 U/min.


Kabine[Bearbeiten]

  • Schwingungs-, staub- und schallisolierte (79,5 dB A) John Deere SG-Kabine, Typ: 041 mit seitlichem Einstieg, getönte Panoramascheibe, Parallelgeführte Scheibenwischer incl. elektrischer Waschanlage, hängende Pedale, verstellbare Lenksäule, Schaltkonsole, anatomisch-geformter Komfortsitz, kombiniertes dreistufiges Heizungs- und Belüftungsgebläse, Klimaanlage und ausstellbare Seiten- und Heckscheibe sowie Dachluke.
  • Optional mit Radio-CD und Deluxe-Sitz


Sonstiges[Bearbeiten]

  • Listenpreis im Jahr 1993 = 142.000,-$


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Abreiß- und Schnellkupplungen der Hydraulikanschlüsse
  • Zugpendel
  • Druckluftbremse


Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • Nebraska-Tractor-Test (Test-Nr. 1625)
  • John Deere-Das Typenbuch (Albert Mößmer) Seite 110-112
  • DLG-Testberichte. de (OECD-Nr. 1252 und 1264)
  • www. tractordata. com


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“