Traktorenlexikon: John Deere Modell L

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“
John Deere Model L
John Deere Model LA
Basisdaten
Hersteller/Marke: John Deere
Modellreihe: Letter Series
Modell: Model L
Bauweise: Rohrrahmen Bauweise
Produktionszeitraum: 1937–1946
Stückzahl: 13365
Maße
Eigengewicht: 687-997 kg
Länge: 2311-2360 mm
Breite: 1190-1240 mm
Höhe: 1448-1520 mm
Spurweite:
Standardbereifung: vorne: 4x15
hinten: 6x22
Motor
Nennleistung: 7,8-10,7 kW,
Nenndrehzahl: 1550-1850/min
Zylinderanzahl: 2
Hubraum: 900-1100 cm³
Kraftstoff: Benzin
Kühlsystem: Thermosiphonkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 3/1-Getriebe
Höchstgeschwindigkeit: 9,7 km/h

Das Modell L war der kleinste Schlepper von John Deere und wurde im Gegensatz zu seinen großen Brüdern nicht in Waterloo sondern in Moline (Illinois, USA) gefertigt. Er war mit einem Preis von ca. 520 US$ für die kleinsten Betriebe gedacht. Ganz untypisch für John Deere setzte man bei diesem Schlepper zunächst auf einen Motor aus der Produktion der Hercules-Werke.

Genau wie alle anderen Traktoren der Buchstaben Serie war auch der L in verschiedenen Stylings (Unstyled und Early Style) erhältlich. Er war allerdings nicht im Late Style zu erhalten, da er bereits 1946 wegen mangelnden Absatzes eingestellt wurde. Es gab ihn trotzdem in drei Versionen:

  • L - Bis 1938 mit Hercules Motor Modell NXA, ab 1938 Modell NXB
  • LI - mit John Deere Motor ab 1941 gebaut
  • LA - Deluxe Variante mit John Deere Motor und Zapfwelle sowie 10,7 kW ab 1941 gebaut

Motor[Bearbeiten]

  • Stehender 2-Zylinder Benzin Motor mit ursprünglich 900 cm³ (Bohrung x Hub: 76 x 102 mm) und 7,8 kW bei 1550/min, von Hercules hergestellt Modell NXA
  • ab 1938 mit Hercules Motor Modell NXB und nunmehr 1100cm³ (Bohrung x Hub: 83 x 102 mm) bei gleicher Drehzahl und Leistung
  • ab 1941 mit John Deere Motor und gleichen Leistungsdaten wie Modell NXB oder im Schlepper LA mit auf 1850/min gesteigerter Drehzahl und nun 10,7 kW

Kupplung[Bearbeiten]

  • fußbetätigte, trockene Scheibenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

  • 3V/1R-Planeten-Getriebe aus dem Ford Modell A

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • 1. Gang: 4,0 km/h
  • 2. Gang: 6,0 km/h
  • 3. Gang: 9,7 km/h
  • R.-Gang: 4,0 km/h

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Riemenscheibe bei allen Varianten serienmäßig
  • LA serienmäßig mit 540/min Zapfwelle

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

  • nur mit der Standard-Vorderachse erhältlich

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 6 Volt Anlage

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung (vorne/hinten): 4x15 / 6x22, beim LA 5.00x15 / 8.00x24

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Kraftstoff: 22,7 l
  • Kühlwasser: 9,5 l

Verbrauch[Bearbeiten]

ca. 3,7 l/h

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „John Deere“