Traktorenlexikon: Lindner BF 22 N/A

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Lindner“
Lindner BF 22 N / A
Lindner BF 22 N
Basisdaten
Hersteller/Marke: Lindner
Modellreihe: BF - Reihe
Modell: BF 22 N / A
Bauweise: Blockbauweise
Produktionszeitraum: 1959–1967
Maße
Eigengewicht: 1050, A = 1215 kg
Länge:
Breite:
Höhe:
Radstand: 1800 / A = 1835 mm
Spurweite: vorne: 1195 / A = 1220 mm
hinten: 1260 mm
Standardbereifung: vorne: 4,00-15 oder 5,50-15 ( A = 6,00-16 )
hinten: 8,24, 8-28, 9-24
Motor
Nennleistung: 22 PS
Nenndrehzahl: 2800/min
Zylinderanzahl: 2
Hubraum: 1135 ( ab 1963: 1274 ) cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Luftkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb / Allrad
Getriebe: 5V / 1R
Höchstgeschwindigkeit:

Die ersten 20 Stück des BF 22 wurden mit Vorkammermotoren der Bohrung 85 mm ausgerüstet, dann wurde die Bohrung auf 90 mm vergrößert. Ab dem Jahr 1963 wurde unter Beibehaltung der Bohrung auf Direkteinspritzung umgestellt.

Motor[Bearbeiten]

Lindner, Typ BF 22, luftgekühlter Zweizylinder - 4 Takt - Reihenmotor nach Vorkammersystem mit einer Bohrung von 85 mm, später 90 mm /Hub: 100 mm. Ab 1963: luftgekühlter Zweizylinder - 4 Takt - Reihenmotor mit Direkteinspritzung mit einer Bohrung von 90 mm / Hub: 100 mm.

Kupplung[Bearbeiten]

Einscheiben - Trockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

ZF - 5 Vorwärts - und ein Rückwärtsgang,oder Wendegetriebe

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

Getriebezapfwelle und 540er

Bremsen[Bearbeiten]

Fußbremse: mechanische Innenbackenbremse auf Hinterräder wirkend / Handbremse: mechanische Innenbackenbremse auf Hiterräder wirkend.

Achsen[Bearbeiten]

Vorderachse: ungefederte Pendelachse / Allrad: Lenktriebachse mit aussermittigem Differential

Lenkung[Bearbeiten]

Mechanische Lenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Bosch Hydraulik Kraftheber mit Ölpumpe

Steuergeräte[Bearbeiten]

Original hat der BF22 keine Steuergeräte

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

vorne: 4,00 - 15 später: 5,50 - 15 / hinten: 8 - 24, 8 - 28, 9 - 24. ( Allrad vorne: 6,00 - 16 / hinten: 8 - 24, 8 - 28, 9 - 24 )

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Mähwerk, Seilwinde, Hubwerk, Blattfedern für Vorderachse.

Literatur[Bearbeiten]

Vom S 14 zum Geotrac ( Willi Plöchl )

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Lindner“