Traktorenlexikon: Lindner S14

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Lindner“
Lindner S14
Linder S14 Baujahr 1949
Basisdaten
Hersteller/Marke: Lindner
Modellreihe:
Modell: S14
Bauweise: rahmenbauweise
Produktionszeitraum: 1948–1950
Maße
Eigengewicht: 1095 kg
Länge: 2400 mm
Breite: 1380 mm
Höhe: 1.600 mm
Spurweite: vorne: 1200 mm
hinten: 1150 mm
Standardbereifung: vorne: 5.00-16
hinten: 8.00-20 AL
Motor
Nennleistung: 10 kW, 14 PS
Nenndrehzahl:
Zylinderanzahl: 1
Hubraum: 1300 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Verdampfer
Antrieb
Antriebstyp: Hinterrad
Getriebe: 4/1
Höchstgeschwindigkeit: 10 km/h

Der S14 war der erste Traktor, der bei Lindner gebaut wurde. Der Schlepper ist auf einem stabilen U-Eisen-Rahmen aufgebaut. Als Antrieb wurde ein 14 PS-Warchalowski-4-Takt-Verdampfer-Motor verbaut. Der Antrieb auf das Getriebe erfolgt über Keilriemen. Eine angeflanschte Seilwinde wird mit dem Getriebe bedient.

Motor[Bearbeiten]

  • Hersteller: Warchalowski
  • Typ: H 130
  • Bauart: liegend 4 Takt Diesel Verdampfer
  • Bohrung: 110 mm

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Zapfwelle
  • Mähwerk
  • Seilwinde

Literatur[Bearbeiten]

  • OLDTIMER TRAKTOR Ausgabe 04/2015, Lindner-Einzylinder-Traktoren, Seite 10 ff.

Weblinks[Bearbeiten]


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Lindner“