Traktorenlexikon: Massey Ferguson MF 4800

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Massey Ferguson“
Massey Ferguson MF 4800
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Massey Ferguson
Modellreihe: 4000 er - Knicklenker
Modell: MF 4800
Produktionszeitraum: 1980–1986
Maße
Eigengewicht: 11820 kg
Länge: 6400 mm
Breite: 2700 mm
Höhe: 3300 mm
Radstand: 3400 mm
Spurweite: 1780 - 3340 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 5180 mm
Standardbereifung: vorne: 20.8 R 38
hinten: 20.8 R 38
Motor
Nennleistung: 165,5 kW, 225 PS
Nenndrehzahl: 2600/min
Zylinderanzahl: 8
Hubraum: 14800 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allrad
Getriebe: 18V / 6R
Höchstgeschwindigkeit: 30,9 km/h

Mit der 4000 er - Serie löste MF die 1000 er Knicklenker ab. Diesmal hatten sie aber keine Motoren von Caterpillar sondern von Cummins. Außerdem wurden sie nicht mehr in der USA sondern in Kanada hergestellt.

Motor[Bearbeiten]

Cummins, Typ: V - 903, wassergekühlter Achtzylinder - Reihenmotor mit Direkteinspritzung / Bohrung: 134,2 mm / Hub: 121,7 mm / Komprimierung: 15,5 : 1.

Kupplung[Bearbeiten]

nasse Scheibenkupplung mit 14 - Zollplatten

Getriebe[Bearbeiten]

Semipowershift - Getriebe mit partieller Machtverschiebung / 18 Vorwärts - und 6 Rückwärtsgänge / drei Gänge ( 1-3 ) in zwei Bereichen ( high - low ) / Dreigang - Schaltautomatik ( niedrig - mittel - hoch ).

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

1.Gang: 3,8 / 2.Gang: 4,6 / 3.Gang: 5,2 / 4.Gang: 5,1 / 5.Gang: 6,1 / 6.Gang: 6,9 / 7.Gang: 7,8 / 8.Gang: 9,3 / 9.Gang: 10,5 / 10.Gang: 10,3 / 11.Gang: 12,4 / 12.Gang: 14,0 / 13.Gang: 17,2 / 14.Gang: 20,6 / 15.Gang: 23,2 / 16.Gang: 22,9 / 17.Gang: 27,4 / 18.Gang: 30,9 km/h. / 1.R Gang: 5,2 / 2.R Gang: 6,3 / 3.R Gang: 7,1 / 4.R Gang: 7,0 / 5.R Gang: 8,3 / 6.R Gang: 9,4 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

unabhägige Zapfwelle mit 1000 U/min. bei 2350 Motordrehzahl.

Bremsen[Bearbeiten]

hydraulischer Bremssattel

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

hydrostatische Lenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Dreipunkthydraulik, KAT. IV mit Lageregelung und elektronischer Unterlenkerregelung / automatische Positionskontrolle / Ölfluss: 60,6 l/min. / 3 - 4 Ventile / elektronische Steuerung der Heckanschlüsse / Hubkraft: 4983 kg.

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

länge: 6,40 m / breite: 2,70 m / höhe: 3,30 m.

Bereifung[Bearbeiten]

vorne / hinten: 23,1 - 34 / 18,4 - 38 / 24,5 - 32 / 30,5 - 32.

Füllmengen[Bearbeiten]

Tank: 719,1 liter / Motoröl: 35,5 liter / Kühlmittel: 56,8 liter / Vorderachse: 39,7 liter / Hinterachse: 79,5 liter / Lenkung: 90 ,9 liter.

Verbrauch[Bearbeiten]

48,1 l/h Diesel

Kabine[Bearbeiten]

Sicherheitskabine mit Heizung, Klimaanlage, Luftfilter, Kühlfach und Scheibenwischer, vorne und hinten. ( Optional: Radio - Kassettenspieler )

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Massey Ferguson - Das Typenbuch ( A. Mößmer )

Quellen[Bearbeiten]

Tractordata com

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Massey Ferguson“