Zum Inhalt springen

Traktorenlexikon: Massey Ferguson Super Spec Tractors

Aus Wikibooks
Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „Massey Ferguson“

Um mehr Platz zwischen Getriebe und Hinterachsgehäuse für eine Kabine zu schaffen, wurde der sogennante "Spacer" dazwischen eingebaut. Dies ist ein deutliches Merkmal der Super Spec Tractors. Weitere Verbesserungen bzw Veränderungen zur alten Linie waren eine unabhängige Zapfwelle (IPTO), das Multi Power-Getriebe und eine Hydraulikpumpe mit größerer Kapazität.


'5' line und '8' line[Bearbeiten]

Herstellerintern wurden die Typen MF 135 bis MF 185 als '5' line und die Typen MF 148 bis MF 188 als '8' line bezeichnet.


Typen[Bearbeiten]

MF 100 Serie
alt Super Spec Tractor
MF 135 MF 148
MF 155 MF 158
MF 165 MF 168
MF 178 MF 185 / MF 188

Sonstiges[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

http://jarlef.no/Massey_Ferguson/Tractors/100_100big/mf100part2.htm

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „Massey Ferguson“