Traktorenlexikon: Mercedes-Benz U 1700 L (Unimog-Baureihe 435)

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Mercedes-Benz“
Mercedes-Benz Unimog U 1700 L (/38)
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Mercedes-Benz
Modellreihe: 435 (435.111 + 435.113)
Modell: Unimog U 1700 L (/38)
Produktionszeitraum: 1975–1993
Stückzahl: 808 + 5.898
Maße
Eigengewicht:
Länge:
Breite:
Höhe:
Radstand: 3.250 / 3.850 mm
Spurweite:
Wenderadius ohne Lenkbremse: 14.100 mm
Standardbereifung:
Motor
Nennleistung: 110/124 kW,
Nenndrehzahl:
Zylinderanzahl: 6
Hubraum: 5.675 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasser
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb mit zuschaltbarem Allradantrieb
Getriebe: 8V/R
Höchstgeschwindigkeit: > 80 km/h

Vom U 1700 L der Baureihe 435 wurden 808 Exemplare gebaut. Seine technische Basis teilt er sich mit der Baureihe 425. Unter dem Baumuster 435.113 wurde der U 1700 L/38 mit einem Radstand von 3.850 mm angeboten und 5.898 mal verkauft.

Motor[Bearbeiten]

  • Daimler-Benz, Typ: OM 352 A, Reihensechszylinderdieselmotor mit Direkteinspritzung und Turbolader
  • Hubraum: 5.675 cm³
  • Bohrung: 97 mm, Hub: 128 mm
  • Nennleistung: 124 kW
  • Max. Drehmoment: 520 Nm bei /min

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

  • 8-Gang-Schaltgetriebe

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

  • ca 20 – 22 l/100 km

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Mercedes-Benz“