Traktorenlexikon: Oliver 60

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Oliver“
OLIVER 60 HC/KD
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: OLIVER
Modellreihe: 60-SERIE
Modell: 60 HC/KD
Bauweise: Rahmenbauweise
Produktionszeitraum: 1940–1948
Stückzahl: 3.605 (RC = 25.131)
Maße
Eigengewicht: 839 (RC: 862) kg
Länge: 3.092 (RC = 3.343) mm
Breite: 1.429 (RC = 2.013) mm
Höhe: 1.822 mm
Radstand: 1.676 (RC = 2.183) mm
Spurweite: vorne: 1.159 (RC: 305) mm
hinten: 1.219 (RC = 1.524-2.235) mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 3.048 (RC = 2.286) mm
Standardbereifung: vorne: 5.00 x 15
hinten: 10 x 24 (RC = 9 x 32)
Motor
Nennleistung: 14 kW, 19 PS
Nenndrehzahl: 1.500/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 1.977 cm³
Kraftstoff: Benzin / Kerosin
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Heckantrieb
Getriebe: 4 V/1 R oder 5 V/2 R
Höchstgeschwindigkeit: 19 km/h

Im Jahr 1940 führte OLIVER einen kleinen kostengünstigen Traktor im stromlinienförmigen Design ein. Das als Zweipflugtraktor beworbene Modell erhielt die Typenbezeichnung OLIVER 60. An den Start ging dieses Modell in der Row-Crop-Ausführung. Der Antrieb erfolgte durch ein Vierzylinder-OLIVER-WAUKESHA-Aggregat, das Benzin und Kerosin verbrennen konnte. Zwei Jahre später folgte dann die Standardausführung des OLIVER 60, die aber weit hinter den Stückzahlen der Row-Crop-Ausführung lag. Das Modell 60 wurde zusätzlich noch als HIGH-CLEARANCE-Ausführung angeboten. Parallel wurde der OLIVER-60 in roter Lackierung, als COCKSHUTT-60 in Kanada vermarktet.


Motor[Bearbeiten]

  • WAUKESHA/OLIVER, stehender wassergekühlter Reihen-Viertakt-Vierzylinder-Ottomotor mit Druckschmierung mittels Zahnradpumpe, DELCO-REMY-Verteiler, Ventile im Kopf, MARVEL-SCHEBLER-Vergaser, Vierring-Kolben, DONALDSON-Ölbadluftfilter, MICHIANA-Ölfilter, vierfach-gelagerter Kurbelwelle, WICO-Hochspannungsmagnetzündung, austauschbare Zylinderbuchsen, variabler OLIVER-Fliehkraftregler, Wasserumlauf mittels Kreiselpumpe, riemenbetriebener Lüfter mit Röhrenkühler.


  • Bohrung = 84,14 mm, Hub = 88,9 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 6:1 (Kerosin = 5:1)
  • Ventileinlass und Auslass = 1"



  • Leistung (Benzin) an der Deichsel = 13,8 DIN-PS (Max. 17,2 PS)

Nennleistung = 16,9 Brems-PS (Max. 19,0 PS)



  • Marvel-Schebler-Vergaser, Typ: TSX-120 oder TSX-49 (1") (Kerosin = TSX-138)
  • Wico-Magnetzündung, Typ: JEM-1348
  • Delco-Remy-Verteiler, Typ: 111.1530


Kupplung[Bearbeiten]

  • Fußbetätigte, trockene BORG & BECK-Einscheibenkupplung, Typ: 8"

Scheibendurchmesser = 203 mm


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes OLIVER-Schubradgetriebe

4 Vorwärts- und 1 Rückwärtsgang

  • Später = 5 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten der Fünfgangvariante mit Bereifung 9-32"


bei Motordrehzahl (U/min) 1.500
1.Gang 4,15 km/h
2.Gang 5,55 km/h
3.Gang 7,35 km/h
4.Gang 9,82 km/h
1.Rückwärtsgang 5,34 km/h


Geschwindigkeiten der Siebengangvariante mit Bereifung 9-32"


bei Motordrehzahl (U/min) 1.500
1.Gang 4,15 km/h
2.Gang 5,55 km/h
3.Gang 7,35 km/h
4.Gang 9,82 km/h
5.Gang 18,60 km/h
1.Rückwärtsgang 5,34 km/h
2.Rückwärtsgang 9,45 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Riemenscheibe mit zwei Geschwindigkeiten, 254 mm Durchmesser und 159 mm breite (Option bei ROW-CROP)
  • 647 und 1.143 U/min.

Riemengeschwindigkeit = 28,3 und 50,0 m/sec.



  • Optional mit Zapfwelle
  • Stummel = 1,375"- 6 Keile

533 U/min. mit Nenndrehzahl


Bremsen[Bearbeiten]

  • Mechanisch-betätigte Trommelbremse, auf die Differentialwellen wirkend, als Lenkbremse ausgebildet


Achsen[Bearbeiten]

  • Zentral-gelagertes Einzel- oder Doppelrad bei der ROW-CROP-Variante

Spurweite = 305 mm


  • Pendelnd-aufgehängte Stahlvorderachse mit fester Spurweite, bei der STANDARD-Variante

Spurweite = 1.159 mm



  • Starre Hinterachse mit Kegelradgetriebe und Stirnradübersetzung

Spurweite = 1.219 mm


  • Verstellbare Spurweite ROW-CROP-Variante = 1.524 bis 2.235 mm oder 1.219 bis 1.829 mm


  • Vordere Achslast ROW-CROP = 320 kg
  • Hintere Achslast ROW-CROP = 710 kg


Lenkung[Bearbeiten]

  • Mechanische Lenkung als geschlossener Schneckenradkranz ausgebildet


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Optional mechanischer Kraftheber


Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

"Optional bei ROW-CROP-Variante:"


  • 6-Volt Einrichtung mit Beleuchtung
  • Batterie, Typ: 1-M
  • DELCO-REMY-Anlasser, Typ: 110.9452
  • DELCO-REMY-Lichtmaschine, Typ: 110.1363 mit Trennrelais


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

"STANDARD-VARIANTE"

  • Länge über alles = 3.092 mm
  • Breite = 1.429 bis 1.492 mm
  • Höhe über Lenkrad = 1.822 mm
  • Höhe über Auspuff = 2.108 mm
  • Radstand = 1.676 mm


  • Betriebsgewicht mit Eisenbereifung = 953 kg

Betriebsgewicht mit Gummibereifung = 839 kg


"ROW-CROP-VARIANTE"

  • Länge über alles = 3.343 mm
  • Breite über alles = 2.013 mm
  • Höhe über Lenkrad = 1.822 mm
  • Höhe über Auspuff = 2.108 mm
  • Radstand = 2.183 mm


  • Betriebsgewicht mit Eisenbereifung = 907 kg

Betriebsgewicht mit Gummibereifung = 862 kg


Bereifung[Bearbeiten]

"STANDARD-VARIANTE:"

  • Vorne = 25" x 4" (635 x 102 mm)
  • Hinten = 38" x 8" (965 x 203 mm)


"Optional mit Gummibereifung:"


  • Vorne = 5.00 x 15
  • Hinten = 10 x 24 und 9 x 24


"ROW-CROP-VARIANTE:"

  • Vorne Einzel- oder Doppelrad = 23" x 4,5" (584 x 114 mm)
  • Hinten = 46" x 0,5" (1.168 x 12,7 mm)


"Optional mit Gummibereifung:"


  • Vorne-Einzelrad = 5.00 x 15
  • Hinten = 9 x 32, 7 x 36, 8 x 36 und 11 x 28


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 38,0 l
  • Starterbenzin = 3,8 l (Nur Kerosin)
  • Motoröl = 3,8 l
  • Kühlsystem = 9,5 l
  • Getriebe und Differential = 22,7 l
  • Ölbadluftfilter = 0,3 l


Verbrauch[Bearbeiten]

  • Kraftstoffverbrauch der ROW-CROP-Variante = 5,9 l/h Benzin bei 19,0 PS und 1.499 U/min.


Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerstand mit CANVAS-HAMMOCK-Sitz, Dreispeichenlenkrad, Temperaturanzeige, Amperemeter und Ölstandanzeige


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Elektrische Einrichtung für RC
  • Zapfwelle
  • Riemenscheibe für RC
  • Special Riemenscheibe für RC
  • Kotflügel für RC
  • Kraftheber
  • Gepolsterter Fahrersitz
  • Gummibereifung
  • Radgewichte


Sonstiges[Bearbeiten]

  • Kaufpreis 1947 der ROW-CROP-Variante mit Gummibereifung = 1.098,50 US-Dollar
  • Kaufpreis 1947 der STANDARD-Variante mit Gummibereifung = 1.261,25 US-Dollar
  • Kaufpreis 1947 der HIGH-CLEARANCE-Variante mit Gummibereifung = 1.219,75 US-Dollar
  • Aufpreis 1947 für Kerosin-Variante = 65,50 US-Dollar


"Seriennummern der ROW-CROP-Variante:"

  • 1940 = 600001 bis 600070 (70 Exemplare)
  • 1941 = 600071 bis 606303 (533 Exemplare)
  • 1942 = 606304 bis 607394 (1.091 Exemplare)
  • 1943 = 607395 bis 608525 (1.131 Exemplare)
  • 1944 = 608526 bis 612046 (3.521 Exemplare)
  • 1945 = 612047 bis 615627 (3.581 Exemplare)
  • 1946 = 615628 bis 616706 (1.079 Exemplare)
  • 1947 = 616707 bis 620256 (3.550 Exemplare)
  • 1948 = 620257 bis 625131 (4.875 Exemplare)



"Seriennummern der STANDARD-Variante:"

  • 1942 = 410001 bis 410500 (500 Exemplare)
  • 1943 = 410501 bis 410510 (10 Exemplare)
  • 1944 = 410511 bis 410616 (106 Exemplare)
  • 1945 = 410617 bis 410910 (294 Exemplare)
  • 1946 = 410911 bis 411310 (400 Exemplare)
  • 1947 = 411311 bis 411960 (650 Exemplare)
  • 1948 = 411961 bis 413605 (1.645 Exemplare)


Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • OLIVER-TRACTOR DATA BOOK (Brian Rukes) Seite 51 bis 55
  • Nebraska-Tractor-Test (Test-Nr. 375/41)
  • oliverheritage. com


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Oliver“