Traktorenlexikon: Ursus 3512

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ursus“
Ursus 3512
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Ursus
Modellreihe:
Modell: 3512
Produktionszeitraum: seit 1978
Maße
Eigengewicht: 2500 kg
Länge:
Breite:
Höhe:
Spurweite:
Standardbereifung:
Motor
Nennleistung: 35 kW, 47 PS
Nenndrehzahl:
Zylinderanzahl: 3
Hubraum: 2502 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasser
Antrieb
Antriebstyp:
Getriebe: 8 + 2
Höchstgeschwindigkeit:

Der 3512 und der Allradbruder 3514 sind ein Produkt der 1974 vereinbarten Zusammenarbeit zwischen MF, Perkins und Ursus. Ab 1978 liefen die ersten Traktormodelle, die den MF recht ähnlich waren, bei Ursus vom Band. Der 3512 sieht dem MF 255 rechtähnlich. Die Vorderache des 3514 sieht deutlich anders aus als die damals in Westeuropa üblichen Allradvorderachsen bei MF.

Motor[Bearbeiten]

  • Perkins Lizenz: Perkins AD3.152 UR

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Ursus“