Traktorenlexikon: Warchalowski WT 14

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Warchalowski“
Warchalowski WT 14
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Warchalowski
Modellreihe: WT
Modell: WT 14
Produktionszeitraum: 1956–1959
Stückzahl: 1074
Maße
Eigengewicht: 855 kg
Länge: 2500 mm
Breite: 1500–1710 mm
Höhe:
Radstand: 1700 mm
Bodenfreiheit: 460 mm
Spurweite: 1250–1500 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 2300 mm
Standardbereifung: vorne: 4.00-15AL
hinten: 8.30-24AL
Motor
Nennleistung: 10–12 kW, 14–16 PS
Nenndrehzahl:
Zylinderanzahl: 2
Hubraum: 1020 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Luftkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 5/1-Schaltgetriebe
Höchstgeschwindigkeit: 28 km/h

Der Warchalowski-Leichttraktor WT 14 wurde von Februar 1956 bis Oktober 1959 gebaut.

Motor[Bearbeiten]

  • luftgekühlter Zweizylinder-Viertakt-V-Dieselmotor von Warchalowski, Typ D 21

Kupplung[Bearbeiten]

  • Einscheibentrockenkupplung von F&S, Typ K10

Getriebe[Bearbeiten]

  • ZF-Getriebe A 5/5 mit 5 Vorwärtsgängen und 1 Rückwärtsgang

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • 1. Gang: 3,38 km/h
  • 2. Gang: 5,72 km/h
  • 3. Gang: 9,35 km/h
  • 4. Gang: 14,65 km/h
  • 5. Gang: 28,0 km/h
  • Rückwärtsgang: 4,7 km/h

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Getriebe- und Weg-Zapfwelle

Bremse[Bearbeiten]

  • Fuß- und Handbremse wirkt nur auf die Hinterachse

Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse als Stabil-Pendelachse
  • Hinterachse in Portalbauweise

Lenkung[Bearbeiten]

  • ZF-Ross-Lenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Es gab gegen Mehrpreis eine Hydraulik für den WT 14 und die maximale Hubkraft betrug etwa 800 kg.

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12-V-Lichtmaschine 130 Watt
  • Starter
  • Batterie mit 56 Amp.-Std.
  • 2 Scheinwerfer mit Standlicht, Abblendlicht und Fernlicht
  • 2 Schlusslampen mit Brems- und Schlusslicht
  • Steckdose für Anhänger

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Bodenfreiheit: ca. 460–600 mm (je nach Messstelle, vorne, mittig, hinten)

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung: vorne 4.00-15 AL und hinten 8.30-24 AL

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Kraftstofftank: 21 Liter
  • Motoröl: 4,5 Liter

Verbrauch[Bearbeiten]

  • 1–1,2 l Diesel pro Betriebsstunde

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Mähwerk komplett
  • hydraulischer Kraftheber mit höhenverstellbaren Schwingarmen für Wechselpflug oder mit genormter Dreipunktaufhängung
  • Riemenscheibe
  • Seilwinde
  • Zusatzgewichte für Vorder- und Hinterräder (70 kg/140 kg)
  • vordere Kotbleche
  • elektrische Vorglüheinrichtung (Winterstart)
  • Seilzugbremse für Anhänger
  • Ladepritsche
  • Arbeitsstundenzähler
  • Sitzpolster und Verdeck

Literatur[Bearbeiten]

  • OLDTIMER TRAKTOR Ausgabe 02/2019, Seite 32 ff.

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Warchalowski“