Traktorenlexikon: Wille GERWI-Diesel-Stier Typ 21

Aus Wikibooks
Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „Wille“
Wille GERW-Diesel-Stier Typ 21
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Wille
Modellreihe: GERW-Diesel-Stier
Modell: GERW-Diesel-Stier Typ 21
Bauweise: Rahmenbauweise
Produktionszeitraum: 1950–1951
Maße
Eigengewicht: 1650 kg
Länge: 2600 mm
Breite: 1500 mm
Höhe: 1585 mm
Radstand: 1500 mm
Bodenfreiheit: 300 mm
Spurweite: 1250/1500 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 1900 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 2900 mm
Standardbereifung: vorne: 8,00 x 20
hinten: 8,00 x 20
Motor
Nennleistung: 22/25 PS
Nenndrehzahl: 1300/1500/min
Zylinderanzahl: 2
Hubraum: 2040 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserumlauf
Antrieb
Antriebstyp: Allrad
Getriebe: 4/1
Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h

1950 wurden die GERWI-Diesel-Stiere mit Hatz Diesel-Motoren neu konstruiert. Zum Typ 21 (22/25 PS) entstand so auch noch den Typ 20 (12/15 PS). Der Typ 21 kostete 1950 7673,- DM. Als 1950 Franz Westermann das Unternehmen übernahm wurde dieser Typ als Nordtrak Stier 21 bis zur Fertigstellung der neuen Konstruktion des Nordtrak Stier 25 im Jahre 1951 gefertigt.

Motor[Bearbeiten]

  • Hatz 2-Takt Dieselmotor vom Typ A2
  • Verdichtung 15,2
  • Verbrauch: 185 gr pro PS/h
  • Einspritzpumpe: Deckel
  • Einspritzdüse Deckel
  • Einspritzdruck: 280 - 300 atü
  • Einspritzbeginn: 27° vor OT
  • Glühkerze: Bosch GS2D25
  • Spaltmaß: 0,7 - 1,0 mm
  • Einlass öffnet: 52° vor UT
  • Auslass schließt: 62° nach UT

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

  • Viergangschaltrad-Getriebe

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • vorwärts 1,8 - 7 - 12 - 20 km/h

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

  • Handbremse auf das Getriebe
  • Fußbremse auf Hinterräder wirkend, als Einzelradbremse verwendbar

Achsen[Bearbeiten]

  • vorne: gefederte Pendelachse mit Kegeldifferential und Gelenkwellen
  • hinten: starre Achse mit Kegeldifferential

Lenkung[Bearbeiten]

  • selbsthemmende Schnecke

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • Batterie 12 V / 62,5 Ah

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Gesamtgewicht 1650 kg
  • Achsdruck vorne 850 kg hinten 800 kg

Zugleistung am Zughaken[Bearbeiten]

  • 1. Gang 1000 kg
  • 2. Gang 800 kg
  • 3. Gang 600 kg
  • 4. Gang 500 kg

Bereifung[Bearbeiten]

  • 4 x Ackerprofil 8,00 x 20

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Kraftstoff: 15 Liter
  • Kühlwasser: 11 Liter
  • Motorenöl: 3 Liter
  • Getriebeöl: 9,5 Liter

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Elektrischer Anlasser 496,- DM
  • Mähwerk (Stockey & Schmitz) mit Kraftheber und Zapfwelle 695,- DM
  • Riemenscheibe mit Winkelgetriebe 250,- DM
  • Seilwinde 300,- DM

Literatur[Bearbeiten]

  • Prospekt: Peter Schulz: Auf allen Vieren – Nordtrak Stier, P.S. Service 2006, S. 13-14
  • OLDTIMER TRAKTOR Ausgabe 9/2023, Seite 88 ff.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Traktorenlexikon Hersteller-/Markenübersicht Kapitel „Wille“