Zum Inhalt springen

Tschechisch: Grammatik zum Nachschlagen: Konditional

Aus Wikibooks

Der Konditional (kondicionál)[Bearbeiten]

Der tschechische Konditional drückt eine vorstellbare Handlung oder eine nicht realisierbare Bedingung aus. Er wird nicht in der indirekten Rede verwendet. Er wird nur in der Gegenwart (kondicionál přitomný) und in der Vergangenheit (kondicionál minulý) verwendet. In einem einfachen Satz drückt der tschechische Konditional dieselbe Bedeutung aus wie der deutsche Konditional (Rád bych tam jel - Gerne würde ich dorthin fahren :: Byl bych tam rád jel (včera) - Gerne wäre ich dorthin gefahren). Oder eine höfliche Bitte/Rat (Otevřel(a) byste dveře? - Würden Sie die Türe aufmachen?).

Der Konditional wird gebildet aus dem L-Partizip und speziellen Formen des Hilfsverbs být:
l-Form des Verbs + bych (ich würde) bychom (wir würden)
bys (du würdest) byste (ihr würdet, Sie würden)
by (er, sie, es würde) by (sie würden)

"bych" nimmt dabei die 2. Position im Satzglied ein.

Beispiele für einfache Sätze[Bearbeiten]

Koupil(a) bych si raději nějaké velké auto - Ich würde lieber einen großen Wagen kaufen.
Moje sestra by bydlela nejraději na venkově - Meine Schwester würde am liebsten auf dem Land wohnen.
Nejraději bych šel/šla do kina - Am liebsten würde ich ins Kino gehen.
Chtěl(a) bych kávu - Ich nehme einen Kaffee. (Wortwörtlich: Ich würde einen Kaffee wollen.)
Chtěl(a) bych dvě grilovaná kuřata - Ich möchte zwei Grillhähnchen.

Komplexe Sätze[Bearbeiten]

Im Satzgefüge steht der Kondtional
a) mit dem Bindewort kdybych. Der Konditional steht im Haupt- und Nebensatz!

kdy + Konditional kdybych byl(a) (wenn ich wäre) kdybychom byli(-y) (wenn wir wären)
kdybys byl(a) (wenn du wärst) kdybyste byli(-y,-a) (wenn ihr wärt, wenn Sie wären)
kdyby byl(-a,-o) (wenn er, sie, es wäre) kdyby byli(-y,-a) (wenn sie wären)
  • Kdybych byl zdravý(-á), určitě bych pracoval(a) ještě více.
Wenn ich gesund wäre, würde ich bestimmt noch mehr arbeiten.
  • Byl(a) by zdravější, kdyby tolik nekouřil(a).
Es wäre gesünder, wenn er (sie) nicht so viel rauchen würde.
  • Kdybych měl(a) volno, uvařil(a) bych něco dobrého.
Wenn ich frei hätte, würde ich etwas gutes kochen.

b) mit dem Bindewort aby

a + Konditional abych byl(a) (damit/dass ich bin) abychom byli(-y) (damit/dass wir sind)
abys byl(a) (damit/dass du bist) abyste byli(-y,-a) (damit/dass ihr seid, damit/dass Sie sind)
aby byl(-a,-o) (damit/dass er, sie, es ist) aby byli(-y,-a) (damit/dass sie sind)
  • Učím se česky, abych mohl(a) mluvit se svou tchyní.
Ich lerne Tschechisch, damit ich mit meiner Schwiegermutter sprechen kann.
  • Přeju si, abych se bratr uzdravil.
Ich wünsche mir, dass der Bruder gesund wird.
  • Radím ti, abys tam nešel/nešla.
Ich rate dir, dass du nicht dorthin gehst.
  • Chci, abys mi pomohl(a).
Ich will, dass du mir hilfst.