Vokabeltexte Chinesisch/ Drei-Zeichen-Klassiker/ Lektion 111

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zu Lektion 110 Zurück zu Lektion 110 | Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker | Vor zu Lektion 112 Vor zu Lektion 112


Wikibook San Zi Jing (Verwendete Version)


传二世, 楚汉争。[Bearbeiten]

zhuàn èr shì chǔ hàn zhēng

Giles: The throne was transmitted to Erh Shih, upon which followed the struggle between the Ch'u and the Han States.


Vokabeln[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
zhuan4 Biographie, Lebenslauf/ chuan2: weitergeben, übermitteln
er4 zwei, Radikal Nr. 7 = zwei
shi4 Ära oder Aera, Lebenszeit, Generation
chu3 Dornenzweig, Gebüsch, Gestrüpp, Leiden, Schmerz, Kummer, Rute, klar, rein, ordentlich, genau, Chu, Chu (Bezeichung der Provinzen Hunan und besonders Hubei), Chu - Königreich im Gebiet des heutigen Süd-China zur Zeit der Streitenden Reiche (475 bis 221 v. Chr.), Chu - Name eines alten Staates, Leiden, Schmerz, Qual, Chu - Königreich im Gebiet des heutigen Süd-China zur Zeit der Frühlings- und Herbstannalen (722 bis 481 v. Chr.)
han4 chinesisch (ethnisch), Han
zheng1 Kampf, kämpfen, wetteifern

Komponenten und Teilbegriffe[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
ren2 Radikal Nr. 9 = Mensch
zhuan1 besondere, gesammelt, konzentriert
mu4 Baum, Holz, Nutzholz, hölzern, aus Holz gemacht, Radikal Nr. 75 = Baum, Holz, erstarrt, empfindungslos, taub
zheng4 gerade, hauptsächlich, echt, aufrecht
shui3 Wasser-Radikal (Drei-Punkt-Wasser, Radikal Nr. 85)
you4 wieder, noch einmal, dazu, sowohl als auch, Radikal Nr. 29 = wieder, noch
yu4 schreiben, Feder; Radikal Nr. 129 = Schreibpinsel (Variante: 聿)