Vokabeltexte Chinesisch/ Drei-Zeichen-Klassiker/ Lektion 111

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zu Lektion 110 Zurück zu Lektion 110 | Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker | Vor zu Lektion 112 Vor zu Lektion 112


Wikibook San Zi Jing (Verwendete Version)


传二世, 楚汉争。[Bearbeiten]

zhuàn èr shì chǔ hàn zhēng

Giles: The throne was transmitted to Erh Shih, upon which followed the struggle between the Ch'u and the Han States.


Vokabeln[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
zhuan4 Biographie, Lebenslauf
chuan2 weitergeben, übermitteln
er4 Radikal Nr. 7 = zwei
shi4 Ära, Lebenszeit, Generation
chu3 Dornenzweig, Gebüsch, Gestrüpp, Leiden, Schmerz, Qual, Kummer, Rute, klar, rein, ordentlich, genau, Chu (Bezeichung der Provinzen Hunan und besonders Hubei bzw. Königreich im Gebiet des heutigen Süd-China zur Zeit der Frühlings- und Herbstannalen (722 bis 481 v. Chr. und der Streitenden Reiche 475 bis 221 v. Chr.)
han4 chinesisch (ethnisch)
zheng1 Kampf, kämpfen, wetteifern

Komponenten und Teilbegriffe[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
ren2 Radikal Nr. 9 = Mensch
zhuan1 besondere, gesammelt, konzentriert
mu4 Nutzholz, hölzern, aus Holz gemacht, Radikal Nr. 75 = Baum, Holz, erstarrt, empfindungslos, taub
zheng4 gerade, hauptsächlich, echt, aufrecht
shui3 Radikal Nr. 85 = Wasser (Drei-Punkt-Wasser)
you4 noch einmal, dazu, sowohl als auch, Radikal Nr. 29 = wieder, noch
yu4 schreiben, Feder; Radikal Nr. 129 = Schreibpinsel (Variante: 聿)