Benutzer:HirnSpuk/ Meine Wikibooks Hilfe

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Disclaimer: Achtung! Wenn Du dieses Kapitel gefunden hast, lese die nachfolgenden Worte bitte aufmerksam, BEVOR Du Dich mit dem eigentlich Inhalt beschäftigst:

  • Dieses Kapitel von Wikibooks ist streng subjektiv aus meiner Perspektive geschrieben.
  • Es behandelt Hilfe-Themen und Richtlinien, die aus einer sehr "strengen" Interpretation von Erfahrung und Einschätzungen formuliert sind.
  • Ich übertreibe hier und stelle hier keinesfalls meine realistische Meinung oder deren Gegenteil dar.
  • Es soll ebenfalls niemanden verletzen oder herabsetzen. Es wird trotzdem wahrscheinlich passieren, dass sich hier jemand verletzt fühlt, weil er/sie sich möglicherweise wieder erkennt. Ich bitte darum das als Denkanstoß zu begreifen und nicht persönlich zu nehmen.
  • Es wird hier keine Links zu real exisiterenden Diskussionen oder Richtlinien oder Hilfen geben.
  • Das Lesen dieser Seite erfordert vermutlich eine ganz Portion Humor.

Danke!

Ich persönlich habe mich nicht und halte mich nicht an diese "Hilfe", ich stehe auf dem Standpunkt, dass das ein großartiges Projekt ist, was es verdient zu wachsen und zu gedeihen. Das tut es nur dann, wenn alle nach bestem Wissen und Gewissen helfen. Sicher liegt in jedem Absatz ein Quentchen Wahrheit, dass auch ich befolge, oder zumindest versuche zu befolgen, der Gesamtwirkung die dieses Kapitel vermittelt, trete ich aber in aller Form entgegen.

Wenn jemand denkt, diese Seite schade Wikibooks, oder verletze eine der Richtlinien kann er/sie einen Löschantrag stellen. Im schlimmsten Fall besteht auch die Möglichkeit einer Benutzersperre gegen mich.

Trotzdem würde ich aber jedem neuen Nutzer die Lektüre empfehlen, denn man würde sich und anderen vermutlich viele Nerven sparen, wenn man die Angaben hier beherzigen würde. Die hier aufgeschriebenen Dinge zu befolgen stellt quasi einen Extremwert dar. Ich wüßte nicht, was es für Probleme geben könnte, wenn man sich daran halten würde. Nicht, dass ich glauben würde, dann würde man jemals zum Autor, aber dafür will ich noch eine andere Seite haben.

Diese Seite ist Work-in-Progress und wird nur von mir editiert. Diskussionen können auf der Diskussionsseite bei Wunsch stattfinden. Das Kapitel ist romanhaft geschrieben und stellt eine übertriebene Formulierung der Eindrücke und Erlebnisse dar, die ich hier bisher machen durfte.

Ab hier beginnt der eigentliche Inhalt, viel Spaß beim Lesen.


Einleitung[Bearbeiten]

An dieser Stelle möchte ich ein paar Hilfen geben, wie man auf Wikibooks arbeiten kann. Ich werde einführend mit einer Kurzfassung starten und dann darauf kommen, was Wikibooks ist. Im Rest des Kapitels werde ich die Hinweise dann weiter erläutern.

Kurzfassung[Bearbeiten]

  • Mach als IP NIX!!! Gar NIX! Korrigiere höchstens mal einen Rechtschreibfehler!
  • Dass Du Dich anmeldest, soll keine Vorteile für Dich bringen! Es soll uns hier die Überwachungsarbeit vereinfachen und die Möglichkeit schaffen Dich zu kontaktieren und Fehler zu kommentieren! Vorteile darfst Du dann später nutzen, wenn Dein erstes Buch fertig ist.
  • Als neuer Nutzer: Arbeite an einem Buch! Nur an einem! Wenn Du das fertig hast, kannst Du hier mehr machen, nicht vorher!
  • Quatsch keine Opern in Diskussionen! Fasse Dich kurz! IMMER!
  • Fühle Dich nicht beleidigt und achte penibel darauf nicht zu beleidigen! Wenn Du Dein erstes Buch fertig hast, ist das nicht mehr so wichtig.
  • Hier dürfen zwar alle, alles machen, aber wir wollen das nicht. Das hat sich so ergeben, wie es jetzt ist. Lern das erstmal einzuschätzen, bevor Du glaubst hier etwas verbessern zu können.

Was Wikibooks ist[Bearbeiten]

Wikibooks ist eine Bibliothek für Lehr-, Fach- und Sachbücher. Dabei ist streng darauf zu achten, dass damit Lehrmittel gemeint sind! Fetischknoten werden sicher irgendwo gelehrt, aber wenn es dafür keine öffentliche Ausbildung (in Schule, Industrie, Handwerk oder Hochschule) gibt, dann ist ein Buch darüber hier falsch. Befindest Du Dich selbst noch in der Ausbildung, bist Du höchstwahrscheinlich nicht kompetent genug hier zu schreiben. Hast Du gar keine Ausbildung und kannst nicht wissenschaftlich arbeiten, bist Du sehr wahrscheinlich mit Sicherheit falsch hier. Wikibooks ist keine Schreibwerkstatt. Du kannst hier nicht "ausprobieren", wie es ist ein Buch zu schreiben. Schon gar keine Belletristik.

Sei nicht mutig![Bearbeiten]

Der viel gelesene Satz Sei Mutig! ist falsch. Warum? Wenn Du mutig bist, erzeugst Du Arbeit. Und diese Arbeit hält alle von sinnvolleren Tätigkeiten ab. Aufgrund einer recht hohen Überwachungserfordernis, da viele Änderungen Vandalismus sind, müssen alle Änderungen überwacht werden. Wenn Du mutig bist, hilft das hier niemandem.

Beiträge als IP-Adresse[Bearbeiten]

Wenn Du Beiträge unangemeldet unter einer IP-Adresse verfasst, wir sprechen hier auch von einem IP-Nutzer, IP-Beiträgen oder schlicht IP-Adresse, dann handelt es sich wahrscheinlich um Vandalismus. Das muss überwacht werden. Das einzige, was Du als IP-Adresse sinnvoll tun kannst und solltest: Behebe Rechtschreibfehler. Wenn Du Verständnisprobleme hast, kannst Du das auf den Diskussionsseiten thematisieren. Und nur dort! Fasse Dich kurz. Hier hat niemand Zeit. Schon gar nicht für die Probleme eines Unwissenden.

Beginne als IP-Adresse auf gar keinen Fall ein Buch! Der Überwachungsaufwand ist einfach zu hoch. Die Wahrscheinlichkeit, dass Du eine Buchruine zurücklässt, weil Du die Lust verlierst ist ebenfalls zu groß. Wir können darüber hinaus auch nicht einschätzen, ob Du überhaupt kompetent genug bist, ein Lehrbuch zu verfassen.

Mache als IP-Adresse auf gar keinen Fall Vorschläge zu Wikibooks generell! Das wird hier nicht gern gesehen. Warum? Alte Strukturen sind gewachsen, Du hast niemals den richtigen Einblick. Erlebnisse, die Du als neuer Nutzer haben solltest sind unerheblich, weil Du Dich erstmal an die Strukturen gewöhnen musst. Das dauert. Als Leser braucht Dich das ohnehin nicht zu interessieren.

Beiträge als neuer Nutzer[Bearbeiten]

Du hast Dich also entschlossen hier mitzuarbeiten und hälst Dich selbst offensichtlich für kompetent genug. Na fein! Wir werden sehen. Konzentriere Dich auf genau ein Buch. Nicht mehr und nicht weniger. Wir wollen sehen, was Du als Autor drauf hast und ob Du den Ansprüchen hier genügen kannst. Am besten übernimmst Du erstmal eins und zeigst uns, dass Du dort sinnvoll editierst. Lösche dort auf keinen Fall Inhalte. Du bist wahrscheinlich nicht kompetent genug das zu entscheiden. Davon abgesehen, dass es für umfangreichere Löschungen ohnehin eine Diskussion bei den Löschanträgen geben müsste.

Arbeit an diesem Buch. Wenn Du eins übernommen hast, dann wird vermutlich jemand etwas beitragen. Das ist dann kein Vandalismus. Das Buch mag jahrelang brach gelegen haben, egal. Die Änderungen, die Du machst, sind wahrscheinlich nicht zu Wikibooks passend. Wir können das viel besser beurteilen, also sei nicht mimosenhaft, wenn wir darin rumwerkeln. Wir wollen hier ja zusammen was schaffen. Gefährlich ist sowas gerade bei umfassenden Optikänderungen. Die Wirkung kleiner Änderungen dort ist groß sichtbar. Damit musst Du leben, wenn Du hier arbeiten willst.

Bevor Du das Buch nicht mindestens zuende geschrieben hast, und ein Jahr hier bist, bist Du nicht annähernd kompetent genug um hier irgendetwas zu sagen, also denke bitte nicht, Du kannst hier einfach Deine Meinung schreiben. Nun, tun kannst Du das schon, aber sie wird mit Sicherheit nicht auf Gegenliebe stoßen. Wirklich, Du bist noch nicht lange genug hier! Wenn Dein Buch fertig und kein großer Unsinn ist, dann können wir reden.

Überwachung[Bearbeiten]

Bei Wikibooks wird sehr viel überwacht. Das ist normal. Wir wollen ja nicht, dass sich hier jeder benimmt, wie die Axt im Walde. Jede noch so kleine Änderung kann schließlich Vandalismus sein. Das macht viel Arbeit! Denke daran! Wenn Du Professor sein solltest und Dein Buch hier einstellen möchtest, dann ist das zwar toll, aber wenn Du trotzdem zu langsam arbeitest, dann werden wir Dich darauf aufmerksam machen.

Löschungen[Bearbeiten]

Hier wird natürlich auch gelöscht! Das muss sein. Manchmal sind es Hinterlassenschaften von Menschen, die an ihrem Buch nicht mehr weiter schreiben, meist auch nur sehr mindere Qualität oder zu kurze Buchanfänge. Wirklich: Das muss sein! Wir können sehr gut beurteilen, was Schrott ist und was nicht. Tut uns leid, aber so isses. Das mag Dir wie Willkür erscheinen, aber das ist es nicht. Unsere Erfahrung und unsere Verantwortung erfordert, dass frühzeitig eingeschritten wird. Wie gesagt, wir sind hier keine Schreibwerkstatt. Uns ist egal, dass andere Menschen möglicherweise eine andere Vorstellung von Qualität haben. Unsere Qualitätsansprüche sind es, die hier erfüllt werden müssen.

Es gibt hier auf Wikibooks natürlich auch Schrott. Das hast Du bestimmt schonmal gesehen. Denk aber dran, das kommt erstmal nur Dir vor, wie Schrott. Wir sehen das vielleicht ganz anders. Die Bücher sind auch einfach zu lange da und der Autor weg. Das wär doch jetzt echt unfair, die einfach zu löschen. Da hast Du eben Pech gehabt, dass Du nicht früher hier warst, als das noch alles etwas offener war. Außerdem kommen wir ja gar nicht dazu alles abzuarbeiten, wegen Vandalen, wie Dir.

Verbesserungsvorschläge[Bearbeiten]

DU KANNST HIER NICHTS TOLLER MACHEN!!! Das kann man nicht laut genug sagen. So sehr Du auch von Deinem Verbesserungsvorschlag überzeugt bist, es wird Skepsis geben. Wahrscheinlich auch die blanke Ablehnung. Wir meinen das nicht böse. Aber es gefällt uns hier. Wir haben das hier so gemacht, wie wir es gemacht haben und wie ich oben beschrieb: Wir wissen nichtmal, ob Du kompetent genug dazu bist ein Buch zu schreiben. Wenn Du das noch nichtmal hin kriegst, dann lass gefälligst auch Deine Meinung über diesen Laden hier bleiben. Entweder Du arbeitest hier, so wie wir es Dir sagen, oder Du lässt es eben bleiben.

Der Abschnitt Verbesserungsvorschläge ist nur für Nutzer mit langer Erfahrung.

Hilfe[Bearbeiten]

Ja, das ist Absicht, dass die so verwirrend ist. Nimm Dir gefälligst etwas Zeit und frag nicht sofort doof nach. Wir haben wegen Vandalismus einfach nicht die Zeit das vernünftig zu machen. Außerdem wollen wir ja auch noch Bücher schreiben. Wir glauben nicht, dass Du kompetent genug bist, daran etwas zu ändern. Lasse es bitte einfach. Sonst kostet uns das nur wieder Zeit, Deine Arbeit zu überwachen.

Wenn Du Dein erstes Buch fertig hast, können wir reden.

Über den Umgang untereinander[Bearbeiten]

Als IP-Adresse braucht Dich der Umgang untereinander nicht zu interessieren. Da sowieso keine Beiträge außer Rechtschreibkorrekturen erwünscht sind, musst Du Dich mit diesem komplexen Thema auch nicht auseinandersetzen.

Solltest Du jedoch beschließen Dich anzumelden, dann solltest Du ein paar Regeln beherzigen:

  • Fasse Dich kurz. Niemand hat hier Zeit ewig viel Text zu lesen. Echt nicht! Wir sind damit beschäftigt Bücher zu schreiben und Vandalismus zu verhindern und rückgängig zu machen.
  • Du solltest penibel auf Deine Formulierungen achten:
    • Ich sehe das Buch doof mit zu kleinem Wissen
      • Kann heißen: Du siehst das Buch und das ist doof und beinhaltet kaum Wissen.
      • Kann heißen: Du bist doof und hast zu kleines Wissen, siehst aber das Buch.
      • Kann heißen: Du bist doof und denkst trotzdem das Buch hat zu wenig Wissen.
    • Dieses Problem gibt es auch im Miteinander. Fasse Dich trotzdem kurz. Wenn Du nicht sicher bist, dass man Dich nicht mißverstehen kann, lass den Kommentar am besten gleich ganz.
  • Vermeide alle Formulierungen, die beleidigend sein könnten. Das ist schwer, es gibt einfach zu viele Unterschiede, wer, was, wie als beleidigend auffasst.

Erst wenn Du Dein erstes Buch geschrieben hast und es gut ist, ist es nicht mehr so wichtig auf Deine Formulierungen penibel zu achten. Du hast dann ja auch ein wenig Erfahrung und wirst in der Gemeinschaft ganz anders wahr genommen.