Benutzer:Methodios/Vom Großen Schisma bis zum Fall von Byzanz

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorheriges Buch: Vom Werden der Orthodoxie

Folgendes Buch: Orthodoxie in der Neuzeit

Das Grosse Schisma von 1054[Bearbeiten]

Byzantinische Einflüsse in Westeuropa[Bearbeiten]

  • Die Grabplatte der hl. Plektrudis von 1160/70. Plektrudis ist mit einem langen gegürteten Gewand und einem um den Kopf geschlungenen Schleier bekleidet. Die rechte Hand ist im sog. Adorationsgestus erhoben, in der Linken trägt sie ein Schriftband mit einem Gebet. Diese strenge Art der Faltenführung weist auf byzantinische Vorbilder hin. w:de:St. Maria im Kapitol#Weitere Sehenswürdigkeiten

Der Fall Konstantinopels 1453[Bearbeiten]

Das klassische Ende des Mittelalters[Bearbeiten]

Vorheriges Buch: Vom Werden der Orthodoxie

Folgendes Buch: Orthodoxie in der Neuzeit