Blender - Handbuch zur Spiel-Engine: Controller

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Diese Seite bezieht sich auf Blender v2.45

Controller[Bearbeiten]

Controller werden dazu verwendet, um die von den Sensoren kommenden Signale an die Actuatoren weiterzugeben.
Dabei kann man bestimmen, wann ein Signal weitergegeben werden soll, was insbesondere dann wichtig ist, wenn man mehrere Sensoren an einen Controller angeschlossen hat.
Um einen Controller hinzuzufügen klicken sie auf ADD in der zweiten Spalte der Logic Buttons [F4].
Der obere Teil eines jeden Controllers gleicht denen eines Sensors oder Actuators, mit dem Unterschied, dass man aus dem Drop-Down-Menü nur Controller-Arten auswählen kann.
Grundsätzlich stehen einem dazu folgende Controller zur Auswahl:

AND-Controller[Bearbeiten]

Der AND-Controller gibt nur dann ein Signal an die angeschlossenen Actuatoren weiter, wenn alle angeschlossenen Sensoren ein positives Signal senden. (AND = engl. "und")


OR-Controller[Bearbeiten]

Der OR-Controller gibt nur dann ein Signal an die angeschlossenen Actuatoren weiter, wenn mindestens einer der angeschlossenen Sensoren ein positives Signal senden. (OR = engl. "oder")

XOR-Controller[Bearbeiten]

Dieser Controller gib ein Signal weiter, wenn einer der beiden angeschlossenen werte positiv, einer negativ ist. Andernfalls gibt er kein signal an den actuartor weiter

NAND-Controller[Bearbeiten]

Dieser Controller gibt dann KEIN Signal weiter, wenn alle angeschlossenen Wahr sind. Ist also kein, ein oder mehrere Eingänge auf Wahr (aber nicht alle), so wird ein Signal weiter an den Actuator gesendet.

NOR-Controller[Bearbeiten]

Damit ein Signal an den Actuator weitergesendet wird, darf kein Eingang auf "Wahr" sein. Ist ein, mehrere oder alle Eingänge auf "Wahr", so wird an den Actuator kein Signal weitergesendet.

XNOR-Controller[Bearbeiten]

Der XNOR Controller gibt dann KEIN Signal weiter, wenn ein (nur ein und nicht mehr) Eingang auf "Wahr" ist.

Expression-Controller[Bearbeiten]

Beim Expression-Controller hat man die Möglichkeit, unter Exp: eine Bedingung anzugeben, die erfüllt sein muss, damit der Controller das Signal an die Actuatoren weitergibt. Man hat dabei Zugriff auf den Output der Sensoren sowie auf die Properties des Objekts.
Eine Auflistung der möglichen Bedingungen finden sie unter Expressions.

Python-Controller[Bearbeiten]

Der Python Controller ist der mächtigste Controller in gameBlender.
Mit ihm wird das unter Script: eingetragene Python-Script aufgerufen. Dieses Script muss allerdings in der Scene existieren, das weiteren ist auf Groß/Klein-Schreibung zu achten. Damit kann man von einer einfachen Links-Rechts Steuerung bis hin zu künstlicher Intelligenz alles realisieren!


<<<Zurück

Sensoren

Inhaltsverzeichnis
Glossar
Weiter>>>

Actuatoren