CAOS-Programmierung

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gnome-applications-office.svg

Dieses Buch steht im Regal Programmierung.


Hinweis: Auf dieser Seite erhalten Sie eine komplette Übersicht

Zusammenfassung des Projekts[Bearbeiten]

  • Zielgruppe: Alle die Creatures / Dockingstation spielen
  • Lernziele: Das Wissen um die Programmiersprache Caos bewahren
  • Buchpatenschaft / Ansprechperson: Zur Zeit niemand, das Buch darf gerne übernommen werden.
  • Sind Co-Autoren gegenwärtig erwünscht?jeder ist willkommen
  • Aufbau des Buches:

Vorwort[Bearbeiten]

In diesem Buch versuche ich, alle wichtigen Aspekte rund um CAOS zusammen zu fassen.
Im Internet sind schon sehr viele Ansätze und Tutorials vorhanden, aber der Vorteil des WWW ist auch der Nachteil.
Oft wird die Website gelöscht und meist ist der Inhalt verloren; neue Interessenten stehen vor dem Problem, daß die gewünschte Information erst gesucht oder in Foren erfragt werden muß.
Es wird um rege Beteiligung gebeten, denn alleine so ein großes Projekt zu bewältigen ist sehr zeitaufwändig.

Einleitung[Bearbeiten]

Tools[Bearbeiten]

Für Win , Linux und Mac

CAOS[Bearbeiten]

Dockingstation [Bearbeiten]

Fehlercodes[Bearbeiten]

Ausblick[Bearbeiten]

Es sind einige Jahre vergangen seit dem Creatures 1 erschienen ist. Ist es also sinnvoll, sich mit einer Programmiersprache zu beschäftigen, die erstens sehr speziell und nicht objektorientiert strukturiert usw." ist?
Dies muss natürlich jeder für sich entscheiden. Programme für DC/C3 benötigen CAOS. Als Spiel, das nichts mit DS zu tun hat, aber als Agent eingefügt werden kann, ist mir nur Asteroids bekannt. Vom Sprachumfang ist es natürlich möglich, vieles andere auch zu programmieren...
Ein neuer Ansatz ist ein Compiler, welcher zur Zeit entwickelt wird (pre alpha), welcher einen an C angelehnten Sprachsyntax hat.


Zu dem gibt es mit Openc2e eine hoffnungsvollen OpenSource Projekt, welches dann für das Lifandi Projekt, als neue Engine, Verwendung finden soll. Die Projekte leben natürlich nur vom Mitmachen. Also werden auch CAOS-Programmierer noch ein Betätigungsfeld finden. Und ich hoffe, dass CAOS auch für andere Projekte (Spiele) genutzt wird.
Ebenso wird auch ein Nachschlagewerk benötigt, für alle die neu hinzu kommen.

Links[Bearbeiten]

Ich möchte so wenige Links wie möglich verwenden. Dies soll vor allem für neue Nutzer sein, die einen ersten Anlaufpunkt benötigen.

Hinweise zum Markenrecht[Bearbeiten]

Gameware Development, Creature Labs, CyberLife, Creatures, Creatures Adventures and Creatures Playground are registered trademarks of Gameware Development Ltd.. The Gameware Development, Creatures, Creatures 2, Creatures 3, Creatures Adventures, Creatures Playground, and Docking Station logos are trademarks of Gameware Development Ltd. in the United Kingdom and other countries