CAOS-Programmierung: Variablen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Noch im Aufbau

CAOS Scripts haben 100 Register der Form VAxx , um temporäre Variablen zu speichern.z.B

 *** place in part of ship
     setv va01 rand 1 100

VAxx ermöglicht es Integer- , Dezimal- oder Stringinhalte zu speichern.Dies wird durch setv Zahl oder sets string erreicht z.B.

eingabe in CAOS Befehlszeile bei DS 
 SETV va00 5
 OUTV va00
   5  AUSGABE
 ADDV va00 10.5
 OUTV va00 
   15.500000   AUSGABE
 SETS va01 "Hello, world!"
 OUTS va01
   Hello, world!   AUSGABE

Zusätzlich kann ein Objekt in ein spezielle Register TARG vorgewählt werden.Dann können 100 Attribute des Gegenstandes mit Registern der Form OVxx erreicht werden. In den meisten Fällen muss ein Objekt mit TARG angesprochen werden, bevor die richtigen OVxx ausgewählt sind.z.B. new: simp 2 32 23 "bacteria" 2 0 6999 Hinweis ist automatisch aktueller targ

       attr 144
       accg 0
      * status vars
       seta ov00 null
       seta ov01 null

Hinweis In DS/C3 sind OVxx mit vorgegebenen Bedeutungen belegt !! Siehe http://www.gamewaredevelopment.co.uk/cdn/cdn_more.php?CDN_article_id=7

Mit AVAR kann man einfache Felder erzeugen.folgt noch


Globale Variablen sind von jedem Script ansprechbar.In DS sind folgende Game Variables verwendet . z.B.

SETV GAME "pi" 3.142
ab jetzt kann pi in Programm verwendet werden 


<< Syntax | Inhaltsverzeichnis | Befehlsgruppen >>