Cocktails/ Deímos

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Cocktail Glass (Martini).svg Übersicht Cocktails Bouteille (for screen).svg Übersicht Zutaten

Deímos

Zutaten

Zubereitung

  • Zutaten in obiger Reihenfolge in den Shaker geben.

Dekoration, Servierung, Tipps

  • Der Cocktail nimmt eine blassorangefarbene Färbung an und wird leicht trüb.
  • Er kann demenstprechend mit beliebigem Obst oder Minzblättern dekoriert werden.
  • Der Cocktail sollte mit Eiswürfeln serviert werden, Crushed Ice ist nicht zu empfehlen.

Varianten

Je nach Wunsch kann Pfirsichsaft auch durch Blutorangensaft ersetzt werden.


Erfasst von: Ben van Raye, am 21.10.2008