Cocktails/ Mai Tai

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche


Cocktail Glass (Martini).svg Übersicht Cocktails Bouteille (for screen).svg Übersicht Zutaten

  Dieser Cocktail basiert auf der Grundspirituose Rum; weitere Drinks mit Rum findet man hier.


Mai Tai

Mai Tai

Zutaten

Quelle: IBA Official Cocktails[1]

Zubereitung

Alle Zutaten im Shaker mit Eiswürfeln sehr kräftig shaken und in ein Highball-Glas mit Crushed Ice abseihen oder das gesamte Produkt einschließlich Eis in ein gekühltes Highball-Glas geben. Ein Blatt frische Minze und etwas Limettenschale auf den Cocktail legen, mit einer Ananasspalte dekorieren. Mit Strohhalm servieren.

Varianten

3 cl Jamaica Rum (Brauner Rum), 3 cl Martinique Rum (Brauner Rum), 2 cl Curaçao White, 2 cl Limettensaft, 1 cl Mandelsirup, 1 cl Zuckersirup

  • Variante 1: Man kann auch ein bis zwei Minzeblätter mitshaken, dadurch bekommt der Cocktail einen frischeren Geschmack.
  • Variante 2: Statt Curaçao kann man auch Triple Sec oder Cointreau verwenden.
  • Variante 3: Den Curaçao durch Apricot Brandy ersetzen und zum Schluss 1 cl Rum >70% vorsichtig auf das Eis giessen.
  • Variante 4: 1 cl Curaçao und 1cl Apricot Brandy, den Zuckersirup weglassen und stattdessen 4cl Lime Juice dazu.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. IBA Official Cocktails, International Bartenders Assosciation