Diskussion:Kochbuch/ Rinderzunge in Südweinsauce

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da es ja ein Rezept ist, habe ich mal ein Bild mit gekochter Zunge dazugetan und die rohen Zungen neben die Erwähnung der Zunge getan. --WormforEnnio 01:28, 8. Feb. 2010 (CET)[Antworten]

Klassische Zubereitung[Bearbeiten]

Klassisch wird die Zunge (darf auch leicht gepökelt sein) mit Wurzelgemüse in Kalbsjus gegart, die Flüssigkeit wird dann mit dunkler Kraftsauce verkocht und mit Madeira vollendet. Sahne gehört dann nicht dazu. 87.185.102.233 15:05, 14. Jan. 2007 (CET)[Antworten]

Das kannst du gerne so auf die Seite schreiben ;-)
Bitte den Link auf Kraftsauce weg lassen, wir sind hier nicht Wikipedia
-- MichaelFrey 15:19, 14. Jan. 2007 (CET)[Antworten]
Mein Rezept ist nicht klassisch, sondern nach Nase. Zunge gekauft und nach Gefühl und Wellenschlag zubereitet, dann auf Bitten das Rezept hier dokumentiert. --EvaK 17:48, 26. Mär. 2007 (CEST)[Antworten]